Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Tipps & Hilfen zu Freizeitaktivitäten und Hobbies (Surfen, Angeln, Tauchen, Mountainbiking, Foto- & Videobearbeitung, etc.) sowie Treffpunkt für Auto- & Elektronikfreaks und Do-It-Yourself-Spezialisten

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon Mazzaropi » Do 30. Mai 2013, 19:58

sunnycoupe hat geschrieben:Immer noch aktuell... leider konnte mir bisher keiner weiter helfen.



Mal wieder typisch !

PN geschickt und bis heute keine Antwort ! [-X

:evil:
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 707
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 33 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon Mazzaropi » Do 30. Mai 2013, 20:01

Itacare hat geschrieben:
sunnycoupe hat geschrieben:......

Zwei hilfsbereite Forenuser haben sich schon gemeldet, vielen Dank dafür noch mal.


An was ist es gescheitert? Nicht verfügbar? Zu teuer? ...?


Daran das sunnycoupe nicht meldet und auch keine PN beantwortet!!! :evil:

Das sagt doch schon alles ! :oops:
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 707
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 33 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Folgende User haben sich bei Mazzaropi bedankt:
frankieb66, Itacare

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon sunnycoupe » Do 13. Jun 2013, 17:13

Ich muss auch mal arbeiten und Hochwasser war auch grad aktuell.

Egal kann mir das jemand übersetzen ich denk das sind Neuteile.

Der Preis sollte irgendwo 65 Euro betragen wenn ich das richtig umgerechnet habe.

http://produto.mercadolivre.com.br/MLB-482604290-lanterna-traseira-esquerda-renault-sandero-stepway-2013-_JM

http://produto.mercadolivre.com.br/MLB-479116074-lanterna-traseira-renault-sandero-stepway-ld-2012-2013-fum-_JM
Benutzeravatar
sunnycoupe
 
Beiträge: 10
Registriert: So 3. Mär 2013, 12:20
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon amazonasklaus » Do 13. Jun 2013, 22:14

sunnycoupe hat geschrieben:Ich muss auch mal arbeiten und Hochwasser war auch grad aktuell.

Gibt es in Dresden auch Überschwemmungen? Wie ist die Lage?

sunnycoupe hat geschrieben:Egal kann mir das jemand übersetzen ich denk das sind Neuteile.

Kommt hin.

sunnycoupe hat geschrieben:Der Preis sollte irgendwo 65 Euro betragen wenn ich das richtig umgerechnet habe.

Wie rechnest Du um? Gut ist beispielsweise der Währungsumrechner von XE. Bei R$ 289,60 kommt momentan schon noch etwas mehr raus. Kann gut sein, dass die Kursentwicklung weiter zu Deinen Gunsten verläuft.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon cabof » Do 13. Jun 2013, 22:34

Leute nicht diskutieren... habe nachgefragt, Antwort bekommen und dem User geschrieben. Nichts ist unmöglich. Vielleicht klappt es,
wünsche ihm Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10345
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1511 mal
Danke erhalten: 1612 mal in 1345 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
sunnycoupe

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon Limao » Fr 14. Jun 2013, 02:40

cabof hat geschrieben:Leute nicht diskutieren... habe nachgefragt, Antwort bekommen und dem User geschrieben. Nichts ist unmöglich. Vielleicht klappt es,
wünsche ihm Glück.


Der Thread mit mercadi libro :mrgreen:
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon sunnycoupe » Fr 14. Jun 2013, 14:37

amazonasklaus hat geschrieben:
sunnycoupe hat geschrieben:Ich muss auch mal arbeiten und Hochwasser war auch grad aktuell.

Gibt es in Dresden auch Überschwemmungen? Wie ist die Lage?

sunnycoupe hat geschrieben:Egal kann mir das jemand übersetzen ich denk das sind Neuteile.

Kommt hin.

sunnycoupe hat geschrieben:Der Preis sollte irgendwo 65 Euro betragen wenn ich das richtig umgerechnet habe.

Wie rechnest Du um? Gut ist beispielsweise der Währungsumrechner von XE. Bei R$ 289,60 kommt momentan schon noch etwas mehr raus. Kann gut sein, dass die Kursentwicklung weiter zu Deinen Gunsten verläuft.



Alles ok soweit in Dresden wieder, nur meine Garage hat etwas gelitten :-(
Benutzeravatar
sunnycoupe
 
Beiträge: 10
Registriert: So 3. Mär 2013, 12:20
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon markusbre » Mi 2. Dez 2015, 12:23

Hallo zusammen,

der Beitrag hierzu ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich würde das ganz gerne nochmal aufgreifen weil ich nämlich genau das gleiche Anliegen habe.

Kurz die Hintergründe erläutert, da es mir scheint dass die bisher gefehlt haben und daher einige nicht so richtig verstanden haben was das ganze denn soll bzw. was dahinter steckt.

Es geht darum, dass in Deutschland der Hersteller Dacia ( Tochter von Renault ) ja beispielsweise den Dacia Sandero Stepway anbietet.

http://www.dacia.de/dacia-modellpalette/sandero/sandero-stepway/attd4b2076aaac94409906e9ca487cff6b3/weiss_nouvelle-sandero-stepway-B52-940x414-F1-.jpg

http://www.jjburkecarsales.com/imglib/jjburke2013/Dacia-Sandero-Stepway.jpg

In Brasilien wird genau das gleiche Fahrzeug ( optisch nur minimale Veränderungen )aber nicht unter Dacia sondern und dem Namen Renault verkauft, mit Original Renault Logo auf der Motorhaube und am Heck.

http://park.shifting-gears.com/wp-content/uploads/2015/09/im1.jpg

Jetzt ist es so, dass es in Brasilien beispielsweise seit Anfang 2015 einen Sanero R. S. gibt mit rund 140 PS.

Dieses Fahrzeug wird so in Deutschland aber weder von Dacia noch von Renault angeboten. Gibt es so also nur in Brasilien und Rußland.

Neben der höheren Motorisierung hat das Fahrzeug aber auch noch im Wageninnenraum einige höherwertige Bauteile die zwar auf das Fahrzeug in Deutschland passen, aber hier leider in Deutschland nicht zu bekommen sind.


Also bleibt nur die Möglichkeit jemanden zu fragen der einem dabei hilft, vor Ort in Brasilien bei einem Renault Händler in Brasilien nachzufragen ( telefonisch oder persönlich ) ob dieser bereit wäre, die gewünschten und angefragten Teile ( Neuteile ) nach Deutschland zu verschicken.

Der Betrag würde von aus Deutschland direkt an den Händler gehen und dieser würde die Teile dann direkt nach Deutschland schicken. Das Risiko ob die Teile dann in Deutschland jemals ankommen würde bei mir liegen.

Es würde also nur darum gehen, einen halbwegs seriösen Renault Händler in Brasilien ausfindig zu machen ( Recherche übers Internet, man kann ja oftmals anhand der Bilder einschätzen ob Hinterhofwerkstatt oder offizieller Renault Händler ) und sich mit ihm kurz telefonisch in Verbindung zu setzen, den Vorgang abzuklären ( ob die Teile erhältlich sind etc. ) und sich noch nach der Bankverbindung zu erkundigen.

Sollte sich jemand dazu in der Lage sehen, dann darf er sich also gerne bei mir melden.

Übernehme natürlich die Telefonkosten und pro Stunde Zeitaufwand 100,-- Euro, gerne auch vorab, das Risiko gehe ich gerne ein, das ist mir der Spaß wert.

Es würde dann auch, sofern gewünscht, darum gehen, solche Bestellungen auch zukünftig von Zeit zu Zeit zu organisieren.

Das ganze kann auch gerne über einen örtlichen Renault Händler hier in Deutschland laufen, nur um zu dokumentieren dass alles auch legal und seriös ist.

Fragen, Anregungen und Kontakte jederzeit sehr gerne, Tipps von wegen Auto anzünden etc. habe ich mit Interesse gelesen, bitte mir Tipps in der Art aber gerne ersparen... :wink:
Benutzeravatar
markusbre
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:38
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon cabof » Do 3. Dez 2015, 22:39

Hallo und willkommen im Forum. Solche und ähnliche Anfragen hat es schon mal gegeben ... mW alle im Sande verlaufen, viel Aufwand diese Teile zu "exportieren" von den Kosten ganz zu schweigen, es sei denn es sind Kleinteile die man im Koffer transportieren kann. Da müsste sich doch jemand finden. Die Alternative wäre dann
Rußland - da kommt man schon eher für kleines Geld hin. Wünsche Dir viel Glück und berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10345
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1511 mal
Danke erhalten: 1612 mal in 1345 Posts

Re: Hilfe aus Brasilien gesucht !!!

Beitragvon markusbre » Do 3. Dez 2015, 23:53

Sorry, aber für mich ist es nach wie vor nicht ganz nachvollziebar was daran so schwer sein soll.

Angenommen wir haben die umgekehrte Situation. Aus Brasilien schreibt mich jemand an und bittet mich beim Dacia Händler in Deutschland ein paar Fußmatten von einem Dacia Sandero zu besorgen und ihm zuzuschicken.

Dann würde ich mir das Geld aus Brasilien nach Deutschland überweisen lassen, würde bei einem Dacia Händler in meiner Nähe anrufen, die Fußmatten bei ihm bestellen, diese ein paar Tage später dann dort abholen oder mir per Nachnahme zuschicken lassen, in ein Paket packen und diese Fußmatten dann nach Brasilien schicken. Ein Paket nach Brasilien kann ja nicht die Welt kosten und ankommen wird es ja auch irgendwann.

Genauso müsste es das doch umgekehrt auch funktionieren, müßte doch eigentlich der einfachste Vorgang auf der Welt sein.

Das Risiko dass das Geld und die Ware ankommt trägt der Auftraggeber und das ganze soll und muss ja ganz bestimmt nicht umsonst sein, sondern der Aufwand wird gut und fair bezahlt. :wink:
Benutzeravatar
markusbre
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:38
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Freizeit, Hobby, Heimwerken

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]