Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon JuttaMohamedAli » So 17. Jul 2011, 21:37

Liebe Mitglieder,

ich bin total entsetzt, wie teuer Touren mit Reiseagenturen in Brasilien sind.
Für eine 5 Std. City-Sightseeing-Tour in Sao Paulo umgerechnet 160 Euro !!!
Ebenso viel für eine Halbtagestour nach Embu.

Leider werde ich in der Zeit in Brasilien viel allein unterwegs sein.
Und aus Sicherheitsgründen dachte ich, es sei sinnvoller sich über professionelle Agenturen im Land zu bewegen.

Ich werde 3 Monate dort sein und möchte so viel wie möglich sehen. Aber wenn das so teuer ist, werde ich das Reisen ganz schön einschränken müssen .... :?

Hat jemand einen Tipp, wie das auch billiger geht?
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon cabof » Mo 18. Jul 2011, 12:25

Das sind ja happige Preise. Ich habe eine Frage dazu: bezieht sich der Preis auf eine Kleingruppe oder pro Person?
Brasilien ist teuer aber das man so absahnt/absahnen möchte...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9924
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1487 mal in 1249 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon chato » Mo 18. Jul 2011, 18:29

Hallo Jutta.....

natürlich gibt es Alternativen. Du hast ja schon eine Menge gefragt.

1. Stadtbesichtigung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sollte problemlos sein.
2. Fahr mit dem Bus nach Iguacu. Nimm freitags Nacht einen Nachtbus, so sparst du Hotel und kannst Samstag und den Sonntag in Iguacu verbringen. Die Fälle sowie Itaipu kann man alleine besichtigen. Besser ist allerdings immer wieder mal auf die Seiten von Gol, Tam etc. zu schauen, die bieten oftmals sehr günstige Flüge an!
3. Ohne Stadtkenntnisse würde ich keinem empfehlen mit einem Mietwagen durch Sao Paulo zu fahren.


Du hast ja 3 Monate Zeit, da sollte das durchaus machbar sein.

Es wäre auch nett, wenn du von deinem Aufenthalt berichten würdest.

Viel Spaß!

Abracos
Chato
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon JuttaMohamedAli » Mi 20. Jul 2011, 21:07

cabof hat geschrieben:Das sind ja happige Preise. Ich habe eine Frage dazu: bezieht sich der Preis auf eine Kleingruppe oder pro Person?
Brasilien ist teuer aber das man so absahnt/absahnen möchte...


Der Preis bezieht sich tatsächlich auf mich als Einzelperson - Begründung: individuell für mich organisiert. - finde ich aber trotzdem zu viel. Die Hälfte hätte ich bezahlt.

Aber es ist nicht nur dieser Touranbieter. Auch andere scheinen jemanden, der aus Deutschland kommt, automatisch mit "reich" gleichzusetzen. Dabei werde ich sogar mit meinem deutschen Gehalt deutlich unter dem liegen, was die brasilianischen Kollegen bekommen.

Einer der Anbieter hat mir dann als Alternative angeboten, mich privat um eine Unterkunft zu kümmern. Er hat da eine "nice, cheap Poussada" in Blumenau: ein Schnäppchen für NUR 910 Reais für 2 Übernachtungen mit Frühstück ......
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon JuttaMohamedAli » Mi 20. Jul 2011, 21:09

chato hat geschrieben:Hallo Jutta.....

natürlich gibt es Alternativen. Du hast ja schon eine Menge gefragt.

1. Stadtbesichtigung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sollte problemlos sein.
2. Fahr mit dem Bus nach Iguacu. Nimm freitags Nacht einen Nachtbus, so sparst du Hotel und kannst Samstag und den Sonntag in Iguacu verbringen. Die Fälle sowie Itaipu kann man alleine besichtigen. Besser ist allerdings immer wieder mal auf die Seiten von Gol, Tam etc. zu schauen, die bieten oftmals sehr günstige Flüge an!
3. Ohne Stadtkenntnisse würde ich keinem empfehlen mit einem Mietwagen durch Sao Paulo zu fahren.


Du hast ja 3 Monate Zeit, da sollte das durchaus machbar sein.

Es wäre auch nett, wenn du von deinem Aufenthalt berichten würdest.

Viel Spaß!

Abracos
Chato


Ja klar werde ich berichten :D
Vielleicht klappts ja auch, dass man mal die/den eine(n) oder andere(n) hier aus dem Forum treffen kann. Das würde mich sehr freuen.
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon chato » Do 21. Jul 2011, 12:26

Das müsste dann aber in Alemanha sein.
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon dimaew » Do 21. Jul 2011, 13:25

chato hat geschrieben:Das müsste dann aber in Alemanha sein.


:?: :?:

Es gibt tatsächlich auch User, die in São Paulo leben.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon chato » Do 21. Jul 2011, 14:05

klar, aber bei mir brauch sie nicht so lange zu warten! :D
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon cabof » Do 21. Jul 2011, 14:44

Zu den Preisen fällt mir nichts mehr ein. Ich weiß nicht, wie es in anderen Städten aussieht - ob man sich da auch so langsam
auf die WM/Olympia Touristen einrichtet und an das schnelle, große Geld glaubt. 160 E für 5 Stunden, andere buckeln sich dafür
einen Monat. Sollte so eine Sao Paulo Tour mit einem tollen Wagen stattfinden, english-speaking guide, na ja, dann bleiben wohl
netto 2 Stunden weil man 3 Stunden im Stau steht oder einen Parkplatz sucht..... Übrigens bei dem Blumenau-Angebot unbedingt
zuschlagen... billiger geht`s wirklich nicht. :wink:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9924
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1487 mal in 1249 Posts

Re: Hilfe - gibts billige Alternativen zu Reiseagenturen?

Beitragvon MESSENGER08 » Do 21. Jul 2011, 14:55

JuttaMohamedAli hat geschrieben:Liebe Mitglieder,

ich bin total entsetzt, wie teuer Touren mit Reiseagenturen in Brasilien sind.
Für eine 5 Std. City-Sightseeing-Tour in Sao Paulo umgerechnet 160 Euro !!!...


Das liegt sicher auch daran das solche Agenturen, hauptsächlich Geschäftsreisende betreuen, die das dann von einem dicken Spesen- oder Geschäftskonto bezahlen.
Die sind gar nicht auf Touristen und dann auch noch Einzelreisende Ausländer eingestellt.
Somit habe die gar kein Verstellung was solche Touren anderswo kosten. Zumal auch die Preisgestaltung in BRA sehr oft eigene Gesetze hat die man als normaler Mensch nicht logisch nachvollziehen kann.

Vielleicht haben die auch gar kein Interesse an Touristen, anstatt das klar zu sagen, wird dann einfach ein total überzogener Preis gefordert, in der Hoffnung das man es dann lässt! :twisted:

BEM VINDO AO BRASIL!

:oops:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]