Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Eine Börse für Jobs, Praktika und Au pair.

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon Colono » Di 25. Okt 2016, 13:14

Obre311 hat geschrieben:Ich stelle mir das in etwa wie individuelles "Work and Travel" vor. Das ist in Brasilien nur leider nicht so einfach.


Warst du eigentlich schon mal im Konsulat und hast dich wegen dem Work & Trave-Übereinkommen erkundigt?
Ansonsten hat BR mindestens genauso tiefgreifende Arbeitsvorschriften wie Erlaubnisdeutschland. D. h. unerlaubte Beschäftigung kann sehr unangenehm mit empfindlichen Strafen für einen Arbeitgeber ausgehen und in deinem Fall könnte es sogar bis zur Ausweisung kommen wenn man dich ohne Arbeitsbuch erwischt.

Eventuell besteht die Möglichkeit sich mit selbst hergestellten, importierten Produkten oder Dienstleistungen an Endverbraucher über Kleinanzeigen oder mercadolivre, olx etc. über Wasser zu halten. Obwohl du dich damit in einer Grauzone befindest, bleibst du normalerweise unbehelligt wenn du es nicht übertreibst.

boa sorte.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2374
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 661 mal
Danke erhalten: 711 mal in 524 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Obre311

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon cabof » Di 25. Okt 2016, 14:51

Frankie.... mag sein, das es solche Pläne in der Schublade gibt... überlege mal.... der Arbeitsmarkt ist voll von Jobsuchenden und wer auf wenige Real anspringt sind die Bolivianer, Paraguayer etc. Nur als Beispiel... sage ich immer wieder... eine gute Putzfrau (Schwarzarbeit) in DE verdient in 3 Tagen in DE mehr als einem
Monat in Brasilien. (Lassen wir die Kosten mal aussen vor)... kenne die Fälle... AP schon vorhanden und jetzt kommt die Hütte am Meer dran... bei mir tun sich nur ??????? auf. Unter 12-15 Euros putzt in Köln keine BR. (pro Stunde und die Nachfrage ist groß).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon Colono » Di 25. Okt 2016, 15:08

cabof hat geschrieben: Unter 12-15 Euros putzt in Köln keine BR. (pro Stunde und die Nachfrage ist groß).

Bei uns zahlt man z. Zt. 100 Reais für eine Halbtags-Fax. Dazu braucht so jemand nicht extra nach Kaltland mit all seinen Unannehmlichkeiten zu reisen.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2374
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 661 mal
Danke erhalten: 711 mal in 524 Posts

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon cabof » Di 25. Okt 2016, 15:42

Damit fängt es an... Empregada domestica oder Diarista... wer clever ist verdient auch in BR Geld - aber da kenne ich andere... und je nach dem wo man wohnt sind die Jobs auch rar. (Cabo Frio)... es geht in diesem Fred auch mehr um TE ... wird wohl kaum Kokosnüsse am Strand verkaufen wollen, das gäbe verdammten Ärger mit Gato... sein Geschäft scheint zu blühen...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon SvenHH » Di 25. Okt 2016, 16:26

Moin,

anbei ein Link von einer Sprachschule und der AHK in São Paulo. Du kannst beide ja mal kontaktieren und
vielleicht kann man dir ja irgendwie weiterhelfen.

- http://www.fastforward.com.br/ (Sra. Marcia)

- http://www.ahkbrasilien.com.br/

Viel Glück.

Sven
Benutzeravatar
SvenHH
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 19 mal in 15 Posts

Folgende User haben sich bei SvenHH bedankt:
Obre311

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon Obre311 » Di 25. Okt 2016, 16:28

Dankeschön, so etwas in der Art habe ich mir von meinem Beitrag erhofft! Als Sprachlehrer arbeiten kann ich mir auch vorstellen. Dankeschön!
Benutzeravatar
Obre311
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 10:44
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon frankieb66 » Di 25. Okt 2016, 17:30

Obre311 hat geschrieben:Dankeschön, so etwas in der Art habe ich mir von meinem Beitrag erhofft! Als Sprachlehrer arbeiten kann ich mir auch vorstellen. Dankeschön!

Hast du denn eine offizielle Zertifizierung als Sprachlehrer? Speziell fuer z.B. DaF? Wenn nicht, dann wird das nix mit einem Arbeitsvisum ... evtl. geht unter der Hand a bisserl was schwarz, und selbst wenn sich die Sprachschule auf solch ein Risiko einliesse, duerftest du trotzdem nur 90 Tage (legal) bleiben ...

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Okt 2016, 17:42

frankieb66 hat geschrieben:
Obre311 hat geschrieben:Dankeschön, so etwas in der Art habe ich mir von meinem Beitrag erhofft! Als Sprachlehrer arbeiten kann ich mir auch vorstellen. Dankeschön!

Hast du denn eine offizielle Zertifizierung als Sprachlehrer? Speziell fuer z.B. DaF? Wenn nicht, dann wird das nix mit einem Arbeitsvisum ... evtl. geht unter der Hand a bisserl was schwarz, und selbst wenn sich die Sprachschule auf solch ein Risiko einliesse, duerftest du trotzdem nur 90 Tage (legal) bleiben ...

Frankie


Er könnte ja 'ne Sprachschule für deutsch-brasilianische Mischlingskinder in Bahia aufmachen, ich zahle mit Kokusnüssen :lol:

Gato :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5086
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1220 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon JinJunJoe » Di 25. Okt 2016, 18:08

frankieb66 hat geschrieben:
Obre311 hat geschrieben:Dankeschön, so etwas in der Art habe ich mir von meinem Beitrag erhofft! Als Sprachlehrer arbeiten kann ich mir auch vorstellen. Dankeschön!

Hast du denn eine offizielle Zertifizierung als Sprachlehrer? Speziell fuer z.B. DaF? Wenn nicht, dann wird das nix mit einem Arbeitsvisum ... evtl. geht unter der Hand a bisserl was schwarz, und selbst wenn sich die Sprachschule auf solch ein Risiko einliesse, duerftest du trotzdem nur 90 Tage (legal) bleiben ...

Frankie


Das ist leider richtig. Für das Arbeitsvisum muss der Abschluss in dem Bereich sein, in dem man arbeiten will. Da gibt's sicher Mittel und Wege aber leichter/billiger wird's nicht. Der ganze Prozess dauert im Übrigen gerne mal Monate.

Hast Du Dich mal in anderen Ländern in der Region umgesehen? Vielleicht ist's da einfacher die Reisekasse zu füllen (am einfachsten und schnellsten aber sicher in D). In Chile gibt's zB Work&Travel. Legal wird's sehr schwer in Brasilien und wenn Du nur wenige Monate bleiben willst, glaube ich auch nicht, dass eine Firma den Genehmigungsprozess auf sich nimmt. Derzeit ist der Arbeitsmarkt auch nicht besonders gut hier... Praktikum wird vermutlich auch schwer, weil hier ein einjähriges, meist unbezahltes Praktikum vorgeschrieben ist. Wünsch Dir aber dennoch viel Glück!
Benutzeravatar
JinJunJoe
 
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 14:16
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 20 mal in 13 Posts

Re: Hilfe: Ich suche einen Job in Brasilien!

Beitragvon Antiaging » Mo 31. Okt 2016, 22:00

Kurz und bündig: es geht nicht.
Brasilien ist Weltmeister in Bürokratie. Falls Du vorhast, kannst mit sehr vielen Ärgern konfrontiert werden.
Wechsle Deine Pläne.
Benutzeravatar
Antiaging
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 22. Jan 2009, 22:49
Bedankt: 24 mal
Danke erhalten: 30 mal in 17 Posts

Folgende User haben sich bei Antiaging bedankt:
cabof

VorherigeNächste

Zurück zu Jobs, Praktika & Au pair

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]