Hilfe in Salvador

Gemeinsame Unternehmungen in Brasilien, Verabredung zu Ausflügen, Suche nach Reisepartnern, Brieffreundschaften, Stammtisch-Treffen

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon aktiviteiten352 » Fr 19. Jun 2015, 20:04

GatoBahia hat geschrieben:@ Aktiv:

Die Beschreibung klingt jetzt nicht nach geordneten Umzug mit Möbelwagen. Evt. hast du ja auch noch die Adresse von Globo TV :?:

Gato :mrgreen:


:) Zur Wahl steht Luft- oder Seefracht
Seefracht, dafür langt's vom Gewicht her nicht

Luftfracht oder Gepäck mit Uebergewicht, das ist die Frage.
Dachser, Kühne, Schenker sind die 3 grossen deutschen Anbieter.

Die fliegen auch kleinere Koffer um die Welt, kein Problem. Kostet auch nicht die Welt.
Bei Luftfracht musst du nur jemanden finden, der die Strecke bedient. Wundert mich
schon sehr, dass die nicht zugreifen.

Es wird sogar für .5 kg gebucht. 3 Kartons
60x60x60 ist schon sehr sehr nett.

Ich würde Uebergepäck machen, ist am Einfachsten,
wie gesagt, ich würde der Airline das Gewicht mitteilen.

Gruss

akti
Benutzeravatar
aktiviteiten352
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 22:39
Wohnort: sehr nah bei Trier
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 30 mal in 15 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon GatoBahia » Fr 19. Jun 2015, 20:25

aktiviteiten352 hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:@ Aktiv:

Die Beschreibung klingt jetzt nicht nach geordneten Umzug mit Möbelwagen. Evt. hast du ja auch noch die Adresse von Globo TV :?:

Gato :mrgreen:


:) Zur Wahl steht Luft- oder Seefracht
Seefracht, dafür langt's vom Gewicht her nicht

Luftfracht oder Gepäck mit Uebergewicht, das ist die Frage.
Dachser, Kühne, Schenker sind die 3 grossen deutschen Anbieter.

Die fliegen auch kleinere Koffer um die Welt, kein Problem. Kostet auch nicht die Welt.
Bei Luftfracht musst du nur jemanden finden, der die Strecke bedient. Wundert mich
schon sehr, dass die nicht zugreifen.

Es wird sogar für .5 kg gebucht. 3 Kartons
60x60x60 ist schon sehr sehr nett.

Ich würde Uebergepäck machen, ist am Einfachsten,
wie gesagt, ich würde der Airline das Gewicht mitteilen.

Gruss

akti


Also ich weiss jetzt nicht genau wer oder was David ist, aber ich denke das sie oder er im Augenblick nicht so viel Interesse an der Container Schifffahrt oder dem kommerziellen Lufttransport hat #-o

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon aktiviteiten352 » Fr 19. Jun 2015, 20:33

> wer wie was
Lol gato ich weiss es auch nicht, aber ich habe da so eine Ahnung.
Hat es echt so lang gedauert, bis dieses Thema zur Sprache kommt.

Was David will, weiss nur er, ich will hier nur die Moeglichkeiten aufzählen, und das ist auch gut so.
Benutzeravatar
aktiviteiten352
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 22:39
Wohnort: sehr nah bei Trier
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 30 mal in 15 Posts

Folgende User haben sich bei aktiviteiten352 bedankt:
GatoBahia

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon cabof » Fr 19. Jun 2015, 21:49

Es scheint sich hier um eine gleichgeschlechtliche, eingetragene Gemeinschaft zu handeln. Wir im Forum sollten da keine Vorurteile hegen... wie viele "normale" Ehen zwischen DE/EU - BR gehen auch in die Brüche... da schlägt ein Hartz 4ler in Brasilien als Krösus auf, schnappt sich eine Morena, und in DE fällt der Vorhang, er finanziell minderbemittelt und sie entpuppt sich als Puta, - Leute, da kann ich Geschichten erzählen. Nur so NB... aus meiner Turma, ich bin ja der Beichtvater... na ja, die Girls sind in Ordnung, in der Tat, es gibt auch DE Ehemänner/Freunde/Lover die komplett danebentreten, das sind nicht wenige. In einigen Fällen kann ich auch verstehen, warum diese keine deutsche Frauen haben, kenne ja diese Typen persönlich. Ich schreibe hier nicht im offtopic, über 40 Jahre ligado ao Brasil - da ist mir nichts mehr fremd.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
aktiviteiten352

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon Ararenser » Sa 20. Jun 2015, 00:00

Cabof, ich hoffe mal das du als "Beichtvater" nicht auch der "Tröster" bist..... smile...

okok, ich weiss. Der Gentlement schweigt und geniesst... :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Hilfe in Salvador

Beitragvon cabof » So 21. Jun 2015, 07:43

ja, ich geniesse... und zwar das volle Vertrauen meiner Amigas... komme mal nach Köln... lässt einen Furz und die gesamte Comunity weiß am nächsten Tag bescheid. Würde ich naschen dann wäre ich nicht mehr im Forum, meine Feijoada-Queen = Ehefrau würde mich nach Isis-Regeln einen Kopf kleiner machen .. aus die Maus. Allerdings: mein Profil stimmt, insolventer Herr mit viel Tagesfreizeit sucht SIE zwecks gelegentlichen, amorösen Treffs... Kreuzfahrten nicht ausgeschlossen... also bitte... kein offtopic: wenn man mal so eintaucht in die Bi-nationalen Beziehungen, Hintergründe kennenlernt, Langzeiterfahrungen - und ich gehöre dazu - da sieht man diese Welt mit anderen Augen, der deutsche Partner/in ist aber auch nicht ganz schuldlos. Das Fazit eines Dinos... schmiede das Eisen so lange es heiss ist... danach kommt die Starre (nicht auf den P... bezogen, leider).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Ararenser

Vorherige

Zurück zu Private Kontakte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]