Hippie-Gemeinschaft

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Hippie-Gemeinschaft

Beitragvon brasillo » Fr 20. Jul 2007, 18:07

Hach Leute,

wie gerne würde ich einfach mal diese euorpäische Ignoranz hinter mir lassen und auf nach Brasil in einer Hippie - Geminschaft leben. Gibt es dort überhaupt sowas?Ich bin auf den Geschmack gekommen da diese Leute das Naturell entprechen nach was ich suche. Bin eben ein spiritueller Mensch. No Druk, No Rock N' Roll aber dafür einfach nur entspannt Leben und lustig sein. Ich bin kein Träumer und weiß das alles mal ein Ende hat und danach vielleicht in anderer Lebensweise weitergelebt wird. Aber für eine Weile ja sogar Jahre hätte ich mal wirklich Lust dazu.

Vielleicht können es nur Menschen verstehen die mal ein Burn-Out-Syndrom hatten.

*träum* :cry:
Benutzeravatar
brasillo
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 03:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hippie-Gemeinschaft

Beitragvon Severino » Fr 20. Jul 2007, 19:01

brasillo hat geschrieben:Hach Leute,

wie gerne würde ich einfach mal diese euorpäische Ignoranz hinter mir lassen und auf nach Brasil in einer Hippie - Geminschaft leben. Gibt es dort überhaupt sowas?Ich bin auf den Geschmack gekommen da diese Leute das Naturell entprechen nach was ich suche. Bin eben ein spiritueller Mensch. No Druk, No Rock N' Roll aber dafür einfach nur entspannt Leben und lustig sein. Ich bin kein Träumer und weiß das alles mal ein Ende hat und danach vielleicht in anderer Lebensweise weitergelebt wird. Aber für eine Weile ja sogar Jahre hätte ich mal wirklich Lust dazu.

Vielleicht können es nur Menschen verstehen die mal ein Burn-Out-Syndrom hatten.

*träum* :cry:

Verstehe schon, was Du meinst. Aber gerade in Brasilien trifft man noch häufiger auf Ignoranz. Trotzdem ist das Volk lebensfroher, bzw. mit weniger zufrieden. Kenne zwar keine Hippie-Szene hier, aber auch keinen der einen Burn-Out hinter sich hat. Man arbeitet um zu leben, oder auch um zu überleben . von São Paulo und anderen Grossstädten Mal abgesehen. Die Frage wäre also nun zunächst: Wie willst Du Dein Leben dort meistern? Wie kommst Du an eine Aufenthaltsgenehmigung? Wie sieht es mit portugiesisch aus?
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3399
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 43 mal in 33 Posts

Beitragvon brasillo » Fr 20. Jul 2007, 19:18

Hallo!

Die Sprache ist kein Problem. Bin Freiberufler und habe regelmässiges Einkommen. Bin also auch nicht von einem Arbeitgeber dort abhängig.

Einzige Sorge ist die Aufenhaltsgenehmigung. :roll:

Keine Ahnung was man da machen kann.

Ich bin einfach nur von dem ganzen Konsum in Europa gesättigt.
Benutzeravatar
brasillo
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 03:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Neto » Fr 20. Jul 2007, 19:35

oi Brasillo,

hört sich nach Lehrer oder Beamten an.
Die sind vom Nichtstun mit 35 Jahren ausgebrannt.

Die Zeit von Woodstock und Flower Power ist irgendwie endgültig vorbei.
Viele Woodstock Freak´s wurden ´normale´ Erdenbürger.
Andere machten sich den Garaus, darunter tolle Musiker.

In Itacaré gibt es eine Hippie Szene.
Sie verkaufen selbstgebastelte Ohrringe und Armbänder, teilweise die Kid´s im Schlepptau.
Sie schlafen am Strand oder Abrisshäusern, bitten mich manchmal um ein Brot, das ich gerne gebe, nein, das ist kein Leben.

Eine gut organisierte und geduldete Hippieszene gibt es in Arembepe,
oberhalb von Salvador.

Echt nett, der Fleck.
Aber ein´s muss bzw. sollte dir klar sein, ohne Moos ist nichts los.
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon mikelo » Fr 20. Jul 2007, 19:40

Neto hat geschrieben:In Itacaré gibt es eine Hippie Szene.
Sie verkaufen selbstgebastelte Ohrringe und Armbänder, teilweise die Kid´s im Schlepptau.
Sie schlafen am Strand oder Abrisshäusern, bitten mich manchmal um ein Brot, das ich gerne gebe, nein, das ist kein Leben.



das selbe trifft fuer fortaleza zu.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon Seebaer » Fr 20. Jul 2007, 19:47

Moin Brasillo,

ich bin zwar kein Experte fuer die Hippie - Szene, aber ich denke Trindade bei Paraty /RJ koennte der Ort sein den Du suchst. Viele Hippies, schoene Straende und eine wunderschoene landschaftliche Umgebung.
http://antenet.tripod.com/trindade/trindade.htm
Seebaer
 
Beiträge: 297
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 23:55
Wohnort: vorhanden
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon klaus1 » Fr 20. Jul 2007, 19:54

hallo,


willst du wirkliche HIPPIE - SCENE, dann gehst du nach GOA


gruss klaus1
Benutzeravatar
klaus1
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Apr 2006, 20:26
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon brasillo » Fr 20. Jul 2007, 20:47

Hallo Neto!

Danke für die interessante Auskunft.
Nun, es ist ja nicht so das ich kein Geld habe. Ich komme schon gut über die Runden nur Geld hat für mich nicht so eine starke Bedeutung. Ich bin auch kein typischer Hippie denn

- ich ziehe mich nicht so an
- höre überwiegend Latin-Music,black, soul
- sehe gepflegt aus

dennoch mag ich diese Leute und würde gerne mit denen wohnen.

Es ist eine Welt die mir gefllt da sie spirtuell ist. Aber dennoch gibt es ein zweites Ich das ganz anders ist als ein Hippie. Ich tanze gerne, feier gerne (Alkohol auch) , rauche wie ein Schlot usw.-. Aber in der Woche bin ich verantwortungsvoll und genau das Gegenteil von unvernünftig. Esse Körner , also ernähre mich gesund , trinke Tee,meditiere und so einiges mehr.

Zwischen diese zwei Welten lebe ich. Ich brauche es !! Denn das ist Lebensqualität. Wer weiß was in ein paar Jahren ist. Ewig wird dieser Zustand natürlich nicht anhalten denn ständig ist alles in Bewegung und verändert sich. Auch die eigene Persönlichkeit. Dann habe ich vielleicht wieder ganz andere Interessen.

:D
Zuletzt geändert von brasillo am Fr 20. Jul 2007, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
brasillo
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 03:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon brasillo » Fr 20. Jul 2007, 20:52

@ ALL

Danke für die Antworten. Mal schaun wie es weitergeht.
Benutzeravatar
brasillo
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 03:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon patecuco » Sa 21. Jul 2007, 01:12

Neto hat geschrieben:In Itacaré gibt es eine Hippie Szene.
Sie verkaufen selbstgebastelte Ohrringe und Armbänder, teilweise die Kid´s im Schlepptau.
Sie schlafen am Strand oder Abrisshäusern, bitten mich manchmal um ein Brot, das ich gerne gebe, nein, das ist kein Leben.

ohne Moos ist nichts los.


Oi Neto,

ist schon interessant wie die Flohmarkt-Hippies abends in Itacare ihre gebastelten Schmucksachen auf einem Tuch auf die Straße legen, manch einer hat sogar ein Brett. Einer schläft daneben ein, ein anderer geht weg und lässt einen Kollegen den Stand betreiben...erinnerte mich an frühere Zeiten in denen wir aus Spaß altes Gerümpel auf dem Flohmarkt verkauft haben.

Von wieviel die Leute leben wäre mal einen thread wert. Ich find die Typen manchmal ganz witzig, aber engeren Kontakt will ich nicht, denn da stößt es mir auf, dass sie alle anderen die von geregelter Arbeit leben ablehnen, aber sofort die Hände aufhalten wenn man was abhaben kann und im abzocken geübt sind.

Ciao
Patecuco
Benutzeravatar
patecuco
 
Beiträge: 443
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Nächste

Zurück zu Plauderecke

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]