Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon piterpea » Mo 26. Apr 2010, 13:07

@ stppnwlfn

ohne dir zu nahe treten zu wollen: hat dein Freund schon in Europa insbesondere D gelebt? Es wäre nämlich eine gute Idee hier zu leben ohne gleich heiraten zu müssen (falls man die Möglichkeit hat) - denn viele Brasilianer finden dann mit der Zeit heraus, daß es nix für sie ist - leider (oder zum Glück?).
Benutzeravatar
piterpea
 
Beiträge: 115
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 08:50
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon Bull888 » Mi 19. Aug 2015, 10:54

Hallo zusammen!
Ich habe auch eine Brasilianische Freundin und Fliege das erste mal nach Brasilien um es genau zu sagen nach Uberlandia. Ich kann und habe die Möglichkeit Brasilianische Bürger sowie Deutsche Bürger in Brasilien sowie in Deutschland für ganz kleines Geld zu versichern, falls jemand interesse hat einfach melden bitte! So nun zum eigentlichen: Ich will im Dezember in Brasilien Heiraten! Was brauche ich genau für Unterlagen? Meine Freundin meinte: Eine aktuelle Geburtsurkunde und eine Ledigkeitsbescheinigung (alle übersetzt). Wo kann ich dies günstig übersetzen lassen? Da ich momentan noch in der Umschulung bin, verdiene ich nicht so viel. Der Flug ist auch extrem teuer ;-(!Es ist für mich momentan sowieso nicht leicht da ich ein ehemaliger Bundeswehrsoldat und Kriegsveteran bin und ich gegen die BW klage. Daher muss ich momentan mit sehr wenig Geld auskommen. Meine Freundin war letzte Woche hier. Sie ist Schwanger, Drillinge... [-o< ! Heiraten kommt nur in Brasilien in frage. Sie hat auch noch eine kleine Tochter von zwo Jahren. Sie und ich wollen in Deutschland leben. Wir wollen nur in Brasilien Heiraten wegen der Familie. Kann mir jemand weiter helfen?
Benutzeravatar
Bull888
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Aug 2015, 10:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon cabof » Fr 21. Aug 2015, 00:43

Aber Hallo Bull - letzte Woche war die Freundin "hier" und schon Drillinge in der Röhre? Pass nur auf Junge, damit man Dir keine Kuckuckseier unterschiebt. In Deiner Situation - so wie Du diese schilderst - würde ich die Finger von einer Partnerschaft lassen, es sei denn, Du findest eine finanziell potente, deutsche Frau. Das riecht verdammt nach einer Versorgungsehe in DE, - mal sehen was die User dazu meinen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon zagaroma » Fr 21. Aug 2015, 01:49

Ehrlich gesagt, ich habe nicht viel kapiert. Versicherungsvertreter, Kriegsveteran und in Umschulung?
Fliegt zum ersten Mal nach BRA und die Freundin ist schwanger, aber bis jetzt war sie nur sporadisch in Deutschland und lebt eigentlich in BRA?? Kann nur in BRA heiraten wegen der Familie?

Also da kommt mir gleich der Verdacht, dass die Freundin einen Versorger für die Drillinge möchte. Wenn sie in BRA heiraten, kann sie gleich die Kinder vom Ehemann anerkennen lassen und dann ab zum Gericht. Da lässt sie sich einen gesalzenen Unterhalt zusprechen und pfändet den über das Rechtshilfeabkommen in Deutschland. Das machen ja viele. Und dann will sie plötzlich gar nicht mehr in Deutschland leben, und der Vater darf nur blechen. Wenn er denn der Vater ist.

Anderenfalls könnten sie ja genausogut in DE heiraten und dann, wenn die Finanzen besser sind, eine Hochzeitsreise nach Brasilien zur Familie machen, und die Ehe dort eintragen lassen.

Mein Rat wäre, die Kinder erstmal auf die Welt kommen zu lassen, dann einen Vaterschaftstest zu machen und dann je nach Ergebnis über Hochzeit nachzudenken.

Wie auch immer, das zuständige brasilianische Konsulat in Deutschland gibt Auskunft über die benötigten Dokumente, schon auf der Website. Einfach mal googeln.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 714 mal
Danke erhalten: 1208 mal in 652 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon frankieb66 » Fr 21. Aug 2015, 19:06

#-o :mrgreen:


Deine Nachricht enthält 3 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.Deine Nachricht enthält 3 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon Ararenser » Fr 21. Aug 2015, 19:44

Warum willst du denn heiraten? Wegen der Kinder oder wegen der Liebe oder weil du in Brasilien leben willst?
Bei letzterem kannst du das Vista Permanente, nach der Geburt der Kinder, auf Basis "Prole Brasileiro" beantragen. Ist relativ einfach.
Und auch ich denke, mach nen Vaterschaftstest und dann entscheide.
Viel Glück und halte uns auf dem laufenden...
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon Brazil53 » Fr 21. Aug 2015, 21:43

Hier mal eine Zusammenfassung für Menschen die in Brasilien heiraten wollen.
Ich bewundere deinen Optimismus das alles als Umschüler stemmen zu wollen.

Brasilien

Stand: November 2014

Diese Informationsschrift soll Sie bei den Vorbereitungen Ihrer Eheschließung in Brasilien unterstützen. Sollten Sie feststellen, dass für Sie wichtige Fragen nicht gestellt und somit nicht beantwortet wurden, teilen Sie uns dies bitte mit. Nur so sind wir in der Lage, wirklichkeitsnahe Informationen zur Verfügung zu stellen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt.



http://www.bva.bund.de/DE/Organisation/Abteilungen/Abteilung_II/InfostelleAuswanderungundAuslandstaetigkeit/Publikation/Deutscheheiratenin/download_DHIBrasilien.pdf?__blob=publicationFile&v=2
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon Urs » Sa 22. Aug 2015, 23:55

Bull888 hat geschrieben:Hallo zusammen!
Ich habe auch eine Brasilianische Freundin und Fliege das erste mal nach Brasilien um es genau zu sagen nach Uberlandia. Ich kann und habe die Möglichkeit Brasilianische Bürger sowie Deutsche Bürger in Brasilien sowie in Deutschland für ganz kleines Geld zu versichern, falls jemand interesse hat einfach melden bitte! So nun zum eigentlichen: Ich will im Dezember in Brasilien Heiraten! Was brauche ich genau für Unterlagen? Meine Freundin meinte: Eine aktuelle Geburtsurkunde und eine Ledigkeitsbescheinigung (alle übersetzt). Wo kann ich dies günstig übersetzen lassen? Da ich momentan noch in der Umschulung bin, verdiene ich nicht so viel. Der Flug ist auch extrem teuer ;-(!Es ist für mich momentan sowieso nicht leicht da ich ein ehemaliger Bundeswehrsoldat und Kriegsveteran bin und ich gegen die BW klage. Daher muss ich momentan mit sehr wenig Geld auskommen. Meine Freundin war letzte Woche hier. Sie ist Schwanger, Drillinge... [-o< ! Heiraten kommt nur in Brasilien in frage. Sie hat auch noch eine kleine Tochter von zwo Jahren. Sie und ich wollen in Deutschland leben. Wir wollen nur in Brasilien Heiraten wegen der Familie. Kann mir jemand weiter helfen?


Hallo Bull888
Kann auch nicht helfen! Mir ist noch schwindlig vom Lesen der Geschichte. Wahrheitsquote wahrscheinlich unter 20%. Aber Talent vorhanden...
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 149
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1176 mal
Danke erhalten: 76 mal in 49 Posts

Folgende User haben sich bei Urs bedankt:
Brazil53

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon cabof » Mo 24. Aug 2015, 19:05

(offtopic) erst wird es euch schwindlig - dann fallt ihr um.

Mein aktueller Fall.... in DE geheiratet - alles im grünen Bereich. Leider gibt es keine Aufenthaltsgenehmigung für
die Dame... Knackpunkt hier: sie hat keine Krankenkasse! Das werde ich abklären müssen - der Ehegatte ist selbstständig und privat versichert, nix mit Ehegatte inklusive. Da zahlt man extra und hat eine private Krankenversicherung am Hals,
Kündigung? Schwierig. Werde berichten.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Hochzeit in Deutschland oder Brasilien? Bitte um Hilfe!

Beitragvon amazonasklaus » Mo 24. Aug 2015, 19:36

Warum schließt der Mann nicht einfach eine PKV für seine Frau ab? Schwerwiegende Vorerkrankungen? Andernfalls sollte das doch kein Problem sein.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]