HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon Scirocco » Sa 18. Feb 2012, 01:17

Hallo,

Ich wollte von meinem HSBC Auslandskonto eine groessere Summe auf mein brasilianisches HSBC Konto ueberweisen und die wollten 7% weniger zahlen als der amtliche Mittelkurs. Was fuer ein Rip Off!
Der brasilianische HSBC Manager sagte mir, das sei der offizielle HSBC BR$ Verkaufskurs.
Ich habe die Ueberweisung storniert und angefordert das Geld wieder zurueck zu ueberweisen (ohne Umwandlung in Reais).
Beim Einrichten das HSBC Auslandskontos wurde mir versichert, dass bei Ueberweisungen von meinem Konto auf das brasilianische HSBC Konto der Mittelkurs berechnet wird und nichts weiter abgezogen wird.

Hat jemand eine bessere Idee fuer groessere Ueberweisungen? Ich meine BR$k500.
Ich habe nix gegen 2%, die armen Saecke muessen ja auch von irgend etwas leben, aber 7% sind zu fett.
Vielen Dank.
Benutzeravatar
Scirocco
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 3. Aug 2010, 13:54
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon cabof » Sa 18. Feb 2012, 07:39

siehe meinen Beitrag im Forum "Post Saprbank" - damit fährst Du gut und mache einen großen Bogen um brasil. Banken und Behörden,
sonst Herzinfarkt oder sofortige Rückkehr unter die Fittiche von Angela. Um pais sem presidente....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9973
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon Scirocco » Sa 18. Feb 2012, 13:14

cabof hat geschrieben:siehe meinen Beitrag im Forum "Post Saprbank" - damit fährst Du gut und mache einen großen Bogen um brasil. Banken und Behörden,
sonst Herzinfarkt oder sofortige Rückkehr unter die Fittiche von Angela. Um pais sem presidente....


Hi,

Ich kann Deinen Beitrag leider nicht finden.
Hast Du eine URL?
Falls Du meinst mit einer Karte abzuheben, nein wirklich nicht...
BR$500,000 dauert ein bissl lange und auch ist da kein offizieller Nachweis erbracht woher das Geld kommt, wenn man es mal wieder ausser Landes bringen moechte.

Liebe Gruesse
Benutzeravatar
Scirocco
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 3. Aug 2010, 13:54
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon MESSENGER08 » Sa 18. Feb 2012, 13:58

Scirocco hat geschrieben:Hat jemand eine bessere Idee fuer groessere Ueberweisungen? Ich meine BR$k500.


Auf legalem Weg wirds sicher nicht billiger gehen, da tun sich die Banken nicht viel. Und Dienste wie WESTERN UNION oder MONEYGRAM knüpfen Dir noch mehr ab!!! :lol:

Wenn´s hierbei um den Kauf einer Immobilie oder so geht, überweise doch direkt auf ein Konto des Verkäufers und wälze die Gebühren auf den ab. Wobei der die Gebühren auch nicht so einfach hinnehmen wird, sprich einen entsprechenden Aufschlag verlangt.

:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Folgende User haben sich bei MESSENGER08 bedankt:
Scirocco

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon cabof » Sa 18. Feb 2012, 14:05

Excuse me, hatte 500 Reais gelesen... für größere Beträge habe ich leider keinen Tip. Viel Glück!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9973
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Scirocco

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon Cabeçudo » Sa 18. Feb 2012, 14:38

Hi,

ich haben einen business account bei HSBC in Hong Kong. Der Umrechnungskurs hängt von deiner Art des Kontos ab. Wenn du einen Business Basic Account hast, musst du schlechtere Raten schlucken, als Business Advantage oder ähnliches. Natürlich sind die Kosten für die besseren Accounts auch höher, oder du musst höhere Einkünfte nachweisen, aber vielleicht lohnt es sich...

Gruß
Benutzeravatar
Cabeçudo
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 11. Jul 2008, 15:29
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 6 mal in 5 Posts

Folgende User haben sich bei Cabeçudo bedankt:
Scirocco

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon Scirocco » Sa 18. Feb 2012, 14:47

Cabeçudo hat geschrieben:Hi,

ich haben einen business account bei HSBC in Hong Kong. Der Umrechnungskurs hängt von deiner Art des Kontos ab. Wenn du einen Business Basic Account hast, musst du schlechtere Raten schlucken, als Business Advantage oder ähnliches. Natürlich sind die Kosten für die besseren Accounts auch höher, oder du musst höhere Einkünfte nachweisen, aber vielleicht lohnt es sich...

Gruß


Hi,

Das fragte ich hier in Fortaleza auch. Aber man versicherte mir der Kurs ist der Gleiche. Ansonsten haette ich von einem Premier Account ueberwiesen.

Liebe Gruesse
Benutzeravatar
Scirocco
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 3. Aug 2010, 13:54
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: HSBC Bankueberweisung nach Brasilien - ein Rip Off!

Beitragvon Scirocco » So 18. Mär 2012, 12:37

Hallo,

Ich wollte Euch nur den Ausgang meines Geldtransfers wissen lassen.
Ich habe dann ein Konto bei der Banco Do Brasil aufgemacht (Conta Corrente) und habe mein Geld dorthin ueberwiesen.
Innerhalb von 4 Tagen war es auf diesem Konto.
Mit dem Umrechnungskurs war ich sehr zufrieden. Man hatte 3 Cents weniger des amtlichen Mittelwertes als Umrechnungskurs zu Grunde gelegt (1.x%). Das haette ich bei keinem der sogenannten Money Brokers bekommen.
Und mit Banco Do Brasil ist es offiziell im Lande und kann demnach auch wieder offiziell raus (falls mal ein Grund dafuer aufkommen sollte).

Liebe Gruesse
Benutzeravatar
Scirocco
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 3. Aug 2010, 13:54
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]