Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Eine Börse für Jobs, Praktika und Au pair.

Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon M_Piccard » So 6. Sep 2009, 16:45

Guten Tag zusammen,

ich möchte meine brasilianische Freundin in meinem Unternehmen einstellen.
Welche Schritte müssen beachtet werden.
Visa, Sprachkenntnisnachweise,Wohnsitz, usw. usw.

Wer kann helfen?

Gruß MarkPiccard
Benutzeravatar
M_Piccard
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 9. Dez 2008, 04:49
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon dimaew » So 6. Sep 2009, 17:21

M_Piccard hat geschrieben:Guten Tag zusammen,

ich möchte meine brasilianische Freundin in meinem Unternehmen einstellen.
Welche Schritte müssen beachtet werden.
Visa, Sprachkenntnisnachweise,Wohnsitz, usw. usw.

Wer kann helfen?

Gruß MarkPiccard


Kurze Frage zur Klarstellung: Wo willst Du Deine Freundin einstellen? In Deutschland oder BRasilien?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon Frarry » So 6. Sep 2009, 19:27

Beantrage doch einfach mal frech die Arbeitserlaubnis.
Die wirst Du mit Sicherheit nicht bekommen , dafür aber alle weiteren Informationen
Sicher willst Du erst ein Unternehmer werden oder ? sonst würde hier niemand
nachfragen wie, ob , und wann man eine Arbeitserlaubnis beantragt
Zuletzt geändert von Frarry am So 6. Sep 2009, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
Sie haben das Recht zu Schweigen denn alles was
Sie zitieren, kann gegen Sie verwandt werden .
Benutzeravatar
Frarry
 
Beiträge: 205
Registriert: Di 17. Jun 2008, 21:10
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 9 mal in 7 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon amazonasklaus » So 6. Sep 2009, 19:33

Jedes Unternehmen kann ja grundsätzlich selbst entscheiden, welche Einstellkriterien es anlegt. Nur eine Diskriminierung von Bewerbern hinsichtlich Alter, Geschlecht, Nationalität oder Religion wäre illegal. Natürlich benötigt eine Ausländerin zur Arbeitsaufnahme in Deutschland eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon Andy2008 » So 6. Sep 2009, 19:54

amazonasklaus hat geschrieben:... Natürlich benötigt eine Ausländerin zur Arbeitsaufnahme in Deutschland eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis.


Und diese bekommt sie (normalerweise) nicht!

Grüße
Andy2008
Benutzeravatar
Andy2008
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 12:06
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 17 mal in 12 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon Totinho » Mo 7. Sep 2009, 13:42

Dann wirst Du sie heiraten müssen bevor Du sie einstellen kannst. :roll:
ROT ist dem Chefe vorbehalten
Benutzeravatar
Totinho
 
Beiträge: 696
Registriert: Sa 3. Feb 2007, 19:16
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon rwschuster » Mo 7. Sep 2009, 16:15

Totinho hat geschrieben:Dann wirst Du sie heiraten müssen bevor Du sie einstellen kannst. :roll:

BOSNIGL schämst dich garnicht?
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Ich möchte eine brasilianerin einstellen. Wie geht das?

Beitragvon dimaew » Mi 9. Sep 2009, 00:52

[Mod]Beitrag von Pipoca wegen Gesetzesverstoß gelöscht[/Mod]
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts


Zurück zu Jobs, Praktika & Au pair

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]