Igreja Universal do Reino dos Deus !

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon rwschuster » Sa 19. Sep 2009, 22:56

rwschuster hat geschrieben:
amarelina hat geschrieben:naja, wenn der BeHarry meint, er müsse seine anfrage auf ein Rendez-vous mit mir hier öffentlich machen, dann sag ich hier auch öffentlich nein.....

amarelina

Na sei vorsichtig mit dem katzegorischen Imperativ, wenn er ein paar Doppelliter Messwein aus der Wachau mitbringt kann das ganz lustig werden; musst halt für jeden Doppler eine halben Rosenkranz beten, dann vergibt er dir deine Sünden :cross: (denk an die Elferstrecke in Salvador, du Raubtier) :muahaha:

Xiiiiiiiiiiiiiiiiiii, Ama, mach dir keine Hoffnungen, der hat sich nach einem Getreuentreffen verirrt, steht gerade in der Kronenzeitung:Betrunkener torkelt durch Plabutschtunnel :bprust: :bprust: :bprust:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Takeo » Sa 19. Sep 2009, 23:34

BRASILIANT hat geschrieben:Aber mal ehrlich, wer in BRA einen TV Sender, eine Zeitung oder dergleichen betreibt hat nun mal Dreck am Stecken, auf die eine oder andere Weise, in der Branche ist keiner mit weiser Weste zu Erfolg, Einfluss, Macht und Geld gekommen. :twisted: =D>


Wuerdest Du das denn dann auch vom Estadao oder anderen sagen? Oder von der FAZ oder NZZ???
Der Spiegel ist doch Springer Verlag, oder? FAZ, Spiegel oder Andere eher weniger... aber von europaeischer Presse wird sehr viel Bloedsinn geschrieben, sehr viel Meinungsmache... und im Hintergrund sind imperialistische Faeden und imperialistische Spieler mit sehr viel Macht und eigenen Interessen...und das Schlimmste ist, dass sie ihre `Feinde`, neamlich die aufgeklaerte Linke, zi ihrem Spielball und Werkzeug gemacht hat.... BRASILIEN ist in zumindest DEM Punkt noch nicht ganz soweit: da kann man noch relativ gut erkennen, wer gegen wen und warum...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon BeHarry » So 20. Sep 2009, 04:53

morgenrot hat geschrieben:
Findst nicht daß das ne sehr persönliche Sache ist :?: :?:
Geht doch bloß euch beide was an,nämlich per PN,
ansonsten was dich betrifft,
kennst du den Begriff fremdschämen :?: :?:


hihi, Frau Bischoff antwortet für die Jünger. damit die Schäfliein sich bloss nicht verirren, was ?
Dabei würde ich Dich aber auch gerne mal kennenlernen. Aus welcher Ecke kommst Du denn?

Vielleicht hätten ja noch andere Leute Lust auf ein Forumstreffen im Raum österreich/Schweiz/Süddeutschland.

Globo vs. Universal
Haltet ihr es für möglich, dass diese vielleicht die Video s manipuliert haben, um der Kirche zu schaden?
Nach diesen angestifteten Mordreportagen, kann ich mir sowas auch noch vorstellen.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 977
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 115 mal
Danke erhalten: 114 mal in 92 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon dimaew » So 20. Sep 2009, 13:47

(@Takeo: Der Spiegel gehört nun ganz bestimmt nicht zum Springer-Verlag. War sicher ein Schreibfehler.)

Heute gehört es in der Medienlandscahft dazu, nicht nur per gedrucktem Wort sondern auch sonst präsent zu sein. In Deutschland nutzen die Verlage dazu die werbefinanzierten Kanäle (RTL, SAT1 und wie sie alle heißen), hier in Brasilien gibt es ganze Imperien. In Italien ja übrigens auch, Berlusconi machts vor. Und in Australien heißt der Mogul Rupert Murdoch.

Das ist also nichts Neues.

Wer eine solche Medienmacht hat, verbreitet seine (eigene) Meinung. Das ist ganz natürlich. Es wäre nur anders, wenn per Gesetz, das mit der Verfassung in Einklang zu bringen wäre, eine objektive Berichterstattung verlangt werden könnte. Soviel ich weiß, gibt bes ein solches Gesetz aber weder in Deutschland, schon gar nicht in Italien und auch hier in Brasilien nicht. In Deutschland sind nur die öffentlich-rechtlichen Sender zu einer relativ objektiven Berichterstattung veranlasst, aber auch das nur aus vertraglichen Gründen (Fernsehstaatsvertrag).

Daher sind 99% aller Medien, ob gedruckt, Interhnetbasiert oder Fernsehen und Hörfunk nicht objektiv, sondern folgen den Meinungen, Ansichten und Standpunkten der jeweiligen Besitzer.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon morgenrot » So 20. Sep 2009, 15:39

BeHarry hat geschrieben:Dabei würde ich Dich aber auch gerne mal kennenlernen. Aus welcher Ecke kommst Du denn?



Danke fürs Angebot,
aber nein,kein Interresse,
mein soziales Umfeld ist top in Schuss,
ich brauch niemand der mich bekehren will :P
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Itacare » So 20. Sep 2009, 15:42

dimaew hat geschrieben: ....... In Deutschland sind nur die öffentlich-rechtlichen Sender zu einer relativ objektiven Berichterstattung veranlasst, aber auch das nur aus vertraglichen Gründen (Fernsehstaatsvertrag).........


"relativ" ist wohl das wichtigste Wort in diesem Satz. Die Hand, die sie füttert, beissen die nicht. Dafür sorgt schon die Zusammensetzung des Aufsichtsrats......
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Takeo » So 20. Sep 2009, 16:02

morgenrot hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:Dabei würde ich Dich aber auch gerne mal kennenlernen. Aus welcher Ecke kommst Du denn?



Danke fürs Angebot,
aber nein,kein Interresse,
mein soziales Umfeld ist top in Schuss,
ich brauch niemand der mich bekehren will :P


Also, mit so einer Aussage kann ich echt nix anfangen... das ist doch etwas voreingenommen, quadratisch und ziemlich spiessig, oder nicht? "Ich will und brauch Dich nicht kennenzulernen, Danke, abgelehnt..." #-o

Ich könnte mir vorstellen, dass es ziemlich interessant sein könnte mit BeHarry zu diskutieren, zumindest interessanter als mit Menschen, die immer alle der gleichen Meinung sind...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
BeHarry

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon morgenrot » So 20. Sep 2009, 16:16

Takeo hat geschrieben:
morgenrot hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:Dabei würde ich Dich aber auch gerne mal kennenlernen. Aus welcher Ecke kommst Du denn?



Danke fürs Angebot,
aber nein,kein Interresse,
mein soziales Umfeld ist top in Schuss,
ich brauch niemand der mich bekehren will :P


Also, mit so einer Aussage kann ich echt nix anfangen... das ist doch etwas voreingenommen, quadratisch und ziemlich spiessig, oder nicht? "Ich will und brauch Dich nicht kennenzulernen, Danke, abgelehnt..." #-o

Ich könnte mir vorstellen, dass es ziemlich interessant sein könnte mit BeHarry zu diskutieren, zumindest interessanter als mit Menschen, die immer alle der gleichen Meinung sind...


Ich und spiessig,
das wüßt ich aber,
ich hab einfach keine Lust jemanden kennenzulernen der immer und immer wieder ohne Grund User anmacht.
Und damit denke ich ist jetzt genug gschwätzt :wink:
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon dimaew » Di 22. Sep 2009, 13:42

... und mit dem Thema hats auch nichts zu tun.

Leute, wollen wir noch ein wenig über diesen Abzockerclub diskutieren?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Tuxaua » Di 22. Sep 2009, 13:54

dimaew hat geschrieben:... und mit dem Thema hats auch nichts zu tun...
Genau.
Über irgendwelche Räucherkräuter kann hier weiter diskutiert werden.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]