Igreja Universal do Reino dos Deus !

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon BeHarry » Fr 18. Sep 2009, 06:27

Ich finde Gomann, hat da in dem anderen Thread ein Klasse Thema angesprochen, und ich möchte den Thread mal einfach teilen.
Die Ingreja Universal do Reino dos Deus !

Viel habe ich nicht von diesen mitbekommen, sie scheinen aber ein tolles Phenomäen in Brasilien zu sein.
Man findet sie wirklich in jeder Stadt.
In Salvador haben sie einen Klasse Tempel. Riesengross ! Wirklich beeindruckend. Das erinnert mich an die Kathedralenbauten der Katholiken im Mittelalter.

Ich finde das gar nicht mal so schlecht _ aber mehr kann ich auch schon nicht dazu sagen.

Vor langer langer Zeit hatte ich einen Bekannten, der in dieser Kirche eingetreten ist.
Er schrieb mir lange Jahre lang Briefe. Hat dort dann geheiratet, und wurde irgendwann so eine Art "Hilfspfarrer" und wollte dann Pfarrer werden.
Ich habe leider den Kontakt zu ihm dann irgendwann verloren, da ich mehrfach umgezogen bin.
Aber ich glaube für ihn war das wirklich gut. Er schien sich sehr wohl gefühlt zu haben.

Was soll an dieser Kirche eigentlich Sektenhaft sein?
Oder was nicht?
Führungsstruktur? Wie ist das leben der Mitglieder? Sind sie vom Rest der Gesellschaft abgeschlossen, isoliert?

Bitte sachlich bleiben (bei sowas kommen ja schnell Emotionen hoch) ! Fakten, Fakten, bitte nur Fakten !

Goman hat geschrieben:Eine der gefährlichsten , sogenannten Kirchen ist die IGREJA UNIVERSAL REINO DO DEUS unter dem selbsternannten Bispo Macedo , die akzeptieren keine andee Religion und wollen immer nur das eine ! Geld

Meine Frau ist dieser Kirche verfallen und es ist sclimm mit anzsehen , wie die Menschen ausgenommen werden.

Die IURD ist ein rein kommerzieles Unternehmen mit dem Ziel Macedo reicher zu machen , der kauft Fernsehsender , Radiosnder , Unternehmen etc. .

Der wohnt unter anderem auch in New York und Florida im reinsten Luxus.

Die Menschen in Brasilien gehen in diese Kirche und geben 100 Real oder auch mehr , die Pfarren oder Bispos predigen , wenn ihr 200 Real gebt dann bekommt Ihr es doppelt zurück , oder wenn man morgens den Fernsehsender Rede Record sieht , wo dann angeblich von Krankheit und Armut genesene Menschen erzählen , wie die IURD und diese Bispos ihnen geholfen haben .

Für mich ist dies der grösste kriminell in Brasilien , ich werde alles mögliche tun , damit meine Frau aus diesen Fängen herraus kommt , es gibt auch noch wirkliche religiöse Kirchen in Brasilien , wo man seinen Gottesdienst in Ruhe besuchen kann .


Frank-Rinkens hat geschrieben:Vorsicht! Vorsicht! Vorsicht!!! War auch mal in so einer Messe. Hat mir soweit ganz gut gefallen. Die wollen wirklich nur dein bestes! DEIN GELD!!!
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 964
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 115 mal
Danke erhalten: 113 mal in 91 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon cabof » Fr 18. Sep 2009, 06:51

nur kurz - ja die "echt involvierten Kreaturen" grenzen sich vom normalen Leben aus... mein Beispiel aus
dem Bekanntenkreis: Karneval ist unmoralisches Teufelswerk, Silvester wurde kein Feuerwerk geschaut
sondern tränenreich und singend jemand auf der Klampfe begleitend und anschliessend gab es religiöse (?)
Videos zu sehen unter großer Anteilnahme.... ich habe mich verdrückt..... Aber das schlimmste ist die
Intoleranz anderen Menschen gegenüber - nur deren Standpunkt zählt und ist richtig, da wird nie hinter-
fragt oder gezweifelt und auch die Lügengeschichten des Padre werden verteidigt, so u.a. mal eine Sache:
Tal fulano wurde von Aids geheilt... nicht zu vergessen eine Bekannte die nur (fast nur) in Bibelsprüchen
sprach und zitierte.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9966
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon amarelina » Fr 18. Sep 2009, 07:22

ja das sind mir genau die richtigen!
was ich erlebt habe: ich sitze gemütlich mit einem buch am frühstück in einer etwas ältlichen wohnanlage wo ich für sieben monate ein häuschen gemietet hatte. am tag zuvor sagte mir schon die empregada mit rollenden augen es käme eine gruppe der besagten IURD, es sei eine grosse Tagung von führungsmitglieder in Salvador geplant.

ich dachte gut das geht mich nichts an, aber ich will in ruhe gelassen werden. ich kenne ja die aufdringlichen brüder und betschwestern.
es sind etwa vier ältere männer und drei frauen, die sich in der wohnanlage herumdrücken, sie haben insgesamt vier zimmer für drei tage gemietet.
nun, ich lese also in meinem buch und da kommt einer der älteren männer, dem gehabe nach der anführer der gruppe und stellt sich vor mich und sieht auf mich herunter (was mich an und für sich schon hässig macht, er hätte ja einen stuhl nehmen können um auf augenhöhe mit mir zu sein das wäre anständig gewesen...) er fragt mich was ich da lese und ich sage ein roman. er darauf du solltest die bibel lesen, ich darauf ich lese was ich will und was mich interessiert, aber da war ich schon kurz vor dem platzen. dann fängt er an auf mich herunter zu sprechen und stösst immer wieder mit seinem zeigefinger in meine richtung und was der mir alles sagte einfach nur widerlich, gemein, überheblich, aber da sah ich schon nur noch rot. ich habe das buch weggelegt und ihn angeschrieen vor allen leuten. was der herr eigentlich meine, mich in einem solchen ton und auf eine solche art anzusprechen.
er natürlich weiter mit seinen bibelsprüchen, leute, wenn ich gekonnt hätte ich hätte ihn mit einem faustschlag zu boden gestreckt, seine freunde haben ihn dann weggeführt und ich musste mal eine runde in mein zimmer ganz laut musik hören....

genau so sind eben diese leute, nur sie haben das recht zu leben und nur sie wissen was richtig ist und nur wie sie aussehen ist richtig.... in ihren augen müssten menschen wie ich tag und nacht zu hause sitzen und beten [-X

es ist traurig und eine schande, dass es überhaupt menschen gibt, die denen soviel geld geben, dass sie solche grauenhaften monströsen tempel wie den vis-a-vis von Iguatemi in SSA bauen können.....es geht ihnen nur um das eine: macht demonstrieren, menschen manipulieren und unterdrücken und ihnen angst machen....

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Folgende User haben sich bei amarelina bedankt:
Bernado, cebolinha, Frank-Rinkens

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Frank-Rinkens » Fr 18. Sep 2009, 08:16

Ich hab den Tempel gesehen. Das ist ein Riesending! Und alles mit "Spenden" finanziert?
Benutzeravatar
Frank-Rinkens
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 10:04
Wohnort: Deutschland (geilenkirchen)
Bedankt: 82 mal
Danke erhalten: 8 mal in 6 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon amarelina » Fr 18. Sep 2009, 08:30

Nachtrag:

das alleinige ziel solcher monströsen bauten ist es, dass die menschen die da rein gehen sich klein, ängstlich, schuldig und überwältigt angesichts dieser machtfülle fühlen sollen!!

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Männlein » Fr 18. Sep 2009, 09:45

Hallo

Ja Amarelinha hat geschtrieben keine Emotionen oder so ähnlich und sachlich bleiben .
Ja liebe Amarelinha das fällt mir aber als normal denkender und empfindender Mensch bei diesem Thema recht schwer .
Dieser Verarschungsladen der sich Igreja do Deus nennt gehört vom Gesetzgeber her verboten .
Auch meine Schwiegermutter ist ein Fan dieser Vereinigung und hat da zu jedem Gottesdienst mal ihr Geld hingeschleppt . Bis zu dem Zeitpunkt als ich aus reiner Neugierde auch mal zu dem " Gottesdienst " gegangen bin . Und mir das Schauspiel mal als Aussenstehender angeschaut habe . Mir die Betonungen in der Predigt die Gebärden des Predigers angeschaut hatte . Und beobachtet habe das viele sehr viele starke Männer in dunklen Anzügen in den Gängen der Fabrikhalle patrulierten und das Geschehen kontrollierten . Das die Weinkrämpfe und Schreikrämpfe nicht ausarteten in die ,einige viele " Gläubige " zu verfallen drohten .
Ja da war dann anschließend ein Gespräch mit der Schwiegermutter fällig . Ich habe ihr zu verstehen gegeben das es mir vollkommen egal ist was sie aus ihrem Leben macht und wie sie es lebt . Aber eines wird in jedemfall geschehen wenn sie nicht aufhört diesen B.........und Abzockern ihr Geld hin zuschleifen Dann ist Feierabend mit den wöchentlichen Einkäufen für sie .
Aber bringe einem Brasilianer mal was bei oder besser einem " Evangelischen Brasilianer " Ich habe die Einkäufe eingestellt und sie ging ab da nicht mehr so oft zum Melken . Äh meine um sich Abzocken zu lassen .
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon bruzundanga » Fr 18. Sep 2009, 10:55

Ohne weitere Kommentare:



oder die längere Version

In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon bruzundanga » Fr 18. Sep 2009, 11:33

aktueller Nachtrag:



und wer den teuren Weg ins Paradies auf deutsch nachlesen will:

http://www.sueddeutsche.de/panorama/439/483881/text/
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon Itacare » Fr 18. Sep 2009, 11:36

Auf einer ganz normalen Party hier in D kam mal so ne Zeugenjehovakuh rein, und fing ohne jegliches Grußwort an mit: „wenn man sich vorstellt, dass andere Leute, wenn sie gestorben sind, einfach so in der Erde verfaulen“.

Ich stand zufällig daneben und fragte sie, wer denn so alles in deren Himmel anzutreffen sei. Nur Zeugen Jehovas natürlich, antwortete sie.
Danke, sagte ich, dann verfaule ich lieber. Und hatte meine Ruhe vor ihr. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Igreja Universal do Reino dos Deus !

Beitragvon ManausTip » Fr 18. Sep 2009, 11:59

Oi
Um deinen Kumpel den Hilfpfarrer oder schon Pfarrer brauchst du dir keine Sorgen
zu machen der ist beschäftigt das Geld zu zählen was er anderen abzockt.
Er nimmt sich bestimmt auch für dich wieder Zeit wenn du sein Schäfchen wirst und
den zehntel Anteil an die Universal abgibst.
Ob er aber an der Himmelpforte in der ersten Reihe steht mag ich bezweifeln.
Ich für meinen Teil Glaube an Gott habe aber meine Bedenken an den Kirchen.
Ich akzeptiere alle Religionen und denke nicht das mein Glaube der beste ist und ihn
irgend jemand aufzwingen muss.
Wenn jeder so denken würde hätte es einige Kriege weniger gegeben.
Gruss Jürgen

www.pousada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Folgende User haben sich bei ManausTip bedankt:
amarelina, ana_klaus, Frank-Rinkens, morgenrot

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]