illegal in brasilien?!

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon Vinhedense » Sa 9. Dez 2006, 00:21

Zitat:
deine persönlichen Daten sind bei der DPMAF/DPF eingespeichert, unabhängig davon wieviele Pässe, gültig oder ungültig du benutzt

Das Stichwort "eingespeichert" :!: :D
Es sollte ja jeden klar sein das Brasilien im gegensatz zu Deutschland richtig gläsernd ist, was Personaldaten angeht.

Gib mir deine CPF und ich sag Dir wie dein Kaufverhältnis ist. :shock:
Gib mir deine RENAVAM und ich sage dir auf welchen Namen das Auto gemeldet ist ob alle Steuern bezahlt sind und wie oft du geplitzt wurdest und ob du die Multas gezahlt hast. :shock:

u.u.u.

lang lebe der Datenschutz :D :D :wink:
"....dumm ist der, der dummes tut...." zitat Forrest Gump
Benutzeravatar
Vinhedense
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 21. Okt 2005, 17:00
Wohnort: Vinhedo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon ebstein » Sa 9. Dez 2006, 01:38

naja, ob Drucker gekauft oder Mietwagen geliehen oder meineHandykarte, es wurde nach der Nummer gefragt, aber ich hatte immer jemand dabei, der seine Nummer angegeben hat. Also meiner Meinung nach halb so wild 8)
Benutzeravatar
ebstein
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Dez 2006, 16:21
Wohnort: Koblenz
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Holger3 » Sa 9. Dez 2006, 01:50

Vinhedense,

>Gib mir deine CPF und ich sag Dir wie dein Kaufverhältnis ist

Was meinst Du mit Kaufverhaeltnis?
Und wo fragst Du das ab?
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon ebstein » Sa 9. Dez 2006, 01:59

Hallo ihr Unwissenden,
den zweiten Pass habe ich schon seit eh und jeh. Ein Schriftstück vom Arbeitgeber und ich hab2 Pässe. Wenn in einem Pass ein Stempel von Israel ist, wo ich 5 Monate arbeitete, ist es nicht so vorteilhaft damit in arabische Länder zu reisen. Andersrum möchte ich einVisum für Kuba beantargen, war aber vorher in den den Staaten-schlechte Karten! Wenn man aber mit 2 Pässen reist und die werden bei der Ein/Ausreise enddeckt kann auch die deutsche Botschaft nur sehr wenig für dich tun. Der 2. Pass ist also nur dafür da,daß man seine Stempel ein wenig splitten kann, je nach politischer Lage.
Benutzeravatar
ebstein
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Dez 2006, 16:21
Wohnort: Koblenz
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon mikelo » Sa 9. Dez 2006, 17:35

Holger3 hat geschrieben:Vinhedense,

>Gib mir deine CPF und ich sag Dir wie dein Kaufverhältnis ist

Was meinst Du mit Kaufverhaeltnis?
Und wo fragst Du das ab?

ist ungefaehr so, wie in deutschland die schufa
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon Vinhedense » So 10. Dez 2006, 04:03

Holger3 hat folgendes geschrieben:
Vinhedense,
>Gib mir deine CPF und ich sag Dir wie dein Kaufverhältnis ist
Was meinst Du mit Kaufverhaeltnis?
Und wo fragst Du das ab?
ist ungefaehr so, wie in deutschland die schufa


Beispiel,
du willst eine Wohnung mieten.. dazu musst Du deine CPF angeben. Der Vermieter kann dann über die CPF schauen, wie deine Zahlungsmoral ist, ob du offene ungedeckte Schecks hast (negativ Eintrag) ob Ratenzahlungen regelmässig gezahlt wurden, deine Einkommenssteuer gemacht hast (imposto de renda IRPF) etc...

Ganz einfach.. übers Internet :lol:

http://www.receita.fazenda.gov.br/Aplicacoes/ATCTA/cpf/ConsultaPublica.asp
"....dumm ist der, der dummes tut...." zitat Forrest Gump
Benutzeravatar
Vinhedense
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 21. Okt 2005, 17:00
Wohnort: Vinhedo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Holger3 » So 10. Dez 2006, 16:02

Vinhedense,

ich hab den Link mal mit ein paar CPF gefuettert.

Soviel ich sehe, kriegt man nur die situaçao cadastral als Info.
Sehe ich das falsch?!?

Falls nein: Diese situaçao cadastral sagt mir, ob jemand offene Rechnungen hat?

Danke+Gruss, Holger
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Fudêncio » So 10. Dez 2006, 17:41

Holger3 hat geschrieben:Falls nein: Diese situaçao cadastral sagt mir, ob jemand offene Rechnungen hat?


NEIN :!:

Die situação cadastral, zeigt an ob Du Deinen Verpflichtungen als STEUERZAHLER nachkommst :!:

Wer seine Steuererklärung nicht abgiebt erscheint dort mit dem Status, IRREGULA oder SUSPENSO (2 Jahre ohne Stuererklärung DAI oder IRPF).

Registrierte Geschäftsleute können Deine Zahlungsmoral via SPC/SERASA abrufen.
Ist vergleichbar mit der Schufa in Deutschland. Natürlich läuft auch diese Abfrage anhand der CPF, da dies eine einmalige Nummer ist, die NUR Dir zugeordnet ist :!: :twisted:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Beitragvon Fudêncio » So 10. Dez 2006, 17:50

Vinhedense hat geschrieben:
Beispiel,
du willst eine Wohnung mieten.. dazu musst Du deine CPF angeben. Der Vermieter kann dann über die CPF schauen, wie deine Zahlungsmoral ist, ob du offene ungedeckte Schecks hast (negativ Eintrag) ob Ratenzahlungen regelmässig gezahlt wurden, deine Einkommenssteuer gemacht hast (imposto de renda IRPF) etc...


Das gilt aber NUR wenn der Vermieter Zugang zum System der SPC/SERASA hat :!: Z.B. weil er als Geschäftsmann Zugang hat, oder jemanden kennt der ihm Zugang verschaffen kan. :wink: :twisted:

Ansonsten kann er über die HP der RECEITA FEDERAL mit Deiner CPF nicht viel feststellen. Entweder der Status ist REGULAR (Steuererklärung immer gemacht), IRREGULAR (Erklärung 1 Jahr nicht gemacht) oder SUSPENSO (2 oder mehr Jahre KEINE Steuererklärung) :!:

Dieser Status sagt aber nichts darüber aus ob man ungedeckte Schecks ausgestellt hat, Finanzierungen laufen hat, unbezahlte Rechnungen etc..... Das geht nur via SPC/SERASA. Kann sein das die Receita Federal diese Daten auch z. Verf. hat, aber die sind nicht per öffentlicher Abfrag einsehbar :!: :evil:

8)
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Beitragvon Vinhedense » Mo 11. Dez 2006, 11:15

Fudêncio
Das geht nur via SPC/SERASA. Kann sein das die Receita Federal diese Daten auch z. Verf. hat, aber die sind nicht per öffentlicher Abfrag einsehbar


...alles eine Frage des Geldes oder der Beziehung... :D :D
"....dumm ist der, der dummes tut...." zitat Forrest Gump
Benutzeravatar
Vinhedense
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 21. Okt 2005, 17:00
Wohnort: Vinhedo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]