Immobilie kaufen...

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon Habu » Sa 13. Mär 2010, 16:20


mit verlaub--das ist mir auch wurscht. ist dasselbe wenn ich lesen muss--für 100.000 bekommt man nichts --- Bei mindestens R$ 700,00 pro qm ---- :mrgreen: :mrgreen:

und bevor es heist--keine ahnung: ich habe bereits vor 4 jahren ein haus in fortaleza gebaut- ich kenne die preise--lach mich tot

Der Wadenbeisser aus Tutóia zeigt uns residents mal wieder, wie das denn so läuft in Brasil.
Lebt ein paar Jahre in Brasil und belächelt alle anderen, die hier schon um einige Jahre länger wohnen.
Für meine geschriebenen R$ 700,00 qm gibt es offiziele Statistiken (such sie dir selber raus, ich selbst habe in irgendeinem Post von mir damals schon Quellen genannnt) die belegen, das ich da eher leicht untertrieben habe. Aber vielleicht ist das ja bei euch, deiner Freundin, Oma oder wer sonst noch deine "Fakten" bestätigt, einfach anders.
Lieber mal die Klappe halten, wenn man keine Ahnung hat.
Benutzeravatar
Habu
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 17:54
Wohnort: Imbassaí/Linha Verde
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 27 mal in 18 Posts

Folgende User haben sich bei Habu bedankt:
Bastos, frankieb66

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon ana_klaus » Sa 13. Mär 2010, 16:21

@ mikelo

ich weiss ja nicht wo Du wohnst, interessiert mich auch nicht. Mit meiner bescheidenen Kenntnis von PE, davon war hier die Rede, kann ich mit Gewissheit sagen, dass es kaum gelingen wird eine halbwegs akzeptable Immo, Haus incl. Grundstück in Strandnähe, zu dem erwähnten Preis zu erwerben. Ich sage ja immer, die Entwicklung PE ist vielen verborgen geblieben.

Paz
klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon mikelo » Sa 13. Mär 2010, 16:23

Habu hat geschrieben:

Für meine geschriebenen R$ 700,00 qm gibt es offiziele Statistiken (such sie dir selber raus, ich selbst habe in irgendeinem Post von mir damals schon Quellen genannnt) die belegen, das ich da eher leicht untertrieben habe. Aber vielleicht ist das ja bei euch, deiner Freundin, Oma oder wer sonst noch deine "Fakten" bestätigt, einfach anders.
Lieber mal die Klappe halten, wenn man keine Ahnung hat.


sinnlos. wie sagt der brasilianer: jeden tag werden zwei idioten geboren. einen muss man treffen. glueckwunsch an dich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:-und les weiter deine statistiken :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon mikelo » Sa 13. Mär 2010, 16:26

ana_klaus hat geschrieben:@ mikelo

ich weiss ja nicht wo Du wohnst,


kannst du etwa auch nicht lesen. tut auch nichts zur sache. kauft ihr mal kraeftig :lol: :lol: :mrgreen:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon ana_klaus » Sa 13. Mär 2010, 16:35

@mikelo,

wir lassen es besser, bisher war die Angelegenheit sehr sachlich, so soll es auch bleiben.

klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon mikelo » Sa 13. Mär 2010, 16:43

ana_klaus hat geschrieben:@mikelo,

wir lassen es besser, bisher war die Angelegenheit sehr sachlich, so soll es auch bleiben.

klaus
http://www.pension-brasilien.de


schon klar--ist ja auch bequemer. sachlich sollte realistisch sein--und dies ist es einfach nicht, da die aussagen nicht stimmen. aber für mich war es dies zu diesem thema. beataetigt nur die aussage : dummheit stirbt nicht aus.

in unserer Kreisstadt werden grundstuecke zum qm preis von 850 reais angeboten. seit 8 jahren--die warten auf euch :mrgreen: :mrgreen:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon Bastos » Sa 13. Mär 2010, 16:56

Jetzt mach mal nicht soviel Reklame für Dein Aldi Tutoia, denn sonst hast Du nämlich (achte auf die schreibweise und merk sie dir) deine so heissgeliebten Touristen direkt vor der Tuer....
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Folgende User haben sich bei Bastos bedankt:
mikelo

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon Habu » Sa 13. Mär 2010, 17:04

@Mikelo,
als Ergänzung zu deinen bedeutenden Kommentaren ein Link: http://www.tendenciasemercado.com.br/ne ... cao-civil/
Wenn ich es dir übersetzen soll einfach ein PN schicken.
Benutzeravatar
Habu
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 17:54
Wohnort: Imbassaí/Linha Verde
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 27 mal in 18 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon mikelo » Sa 13. Mär 2010, 17:09

Habu hat geschrieben:@Mikelo,
als Ergänzung zu deinen bedeutenden Kommentaren ein Link: http://www.tendenciasemercado.com.br/ne ... cao-civil/
Wenn ich es dir übersetzen soll einfach ein PN schicken.


wenn du willst schicke ich dir ne statistik ueber den kilopreis von
Camarão hier in brasilien--ist gebauso aussagekraeftig.-fuer dich sogar in deutsch :mrgreen: :mrgreen:

mit dem ueberstezen mach dir ma keine gedanken--in der schweiz waechst man schon dreisprachig auf--den rest lernt mann nebenbei :idea: :idea:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Immobilie kaufen...

Beitragvon Bastos » Sa 13. Mär 2010, 17:36

mikelo hat geschrieben:mit dem ueberstezen mach dir ma keine gedanken--in der schweiz waechst man schon dreisprachig auf--den rest lernt mann nebenbei :idea: :idea:


gehört Franken jetzt auch schon zur Schweiz? Oder meinst du die fraenkische Schweiz?
Und was machen die Meitli dort, wenn nur mann dort lernt?
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]