Internet auf dem Lande

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Internet auf dem Lande

Beitragvon baldim » Mo 22. Feb 2010, 19:14

Hallo,
wie sieht es mit dem Internet außerhalb von Städten aus,
wo auch eine Handyverbindung ohne Zusatzantenne nicht funktioniert.
Gibt es eine Möglichkeit sich per Richtfunk oder Satellit eine Verbindung aufzubauen,
die auch brauchbar ist?
Meine Frage bezieht sich auf das Gebiet etwa 30km von Boa Esperança,
zwischen Belo Horizonte und São Paulo.

Gruß Jörg
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Internet auf dem Lande

Beitragvon valentino29 » Di 23. Feb 2010, 00:21

baldim hat geschrieben:Hallo,
wie sieht es mit dem Internet außerhalb von Städten aus,
wo auch eine Handyverbindung ohne Zusatzantenne nicht funktioniert.
Gibt es eine Möglichkeit sich per Richtfunk oder Satellit eine Verbindung aufzubauen,
die auch brauchbar ist?
Meine Frage bezieht sich auf das Gebiet etwa 30km von Boa Esperança,
zwischen Belo Horizonte und São Paulo.

Gruß Jörg


So könnte das funktioniere: http://www.pctipp.ch/news/kommunikation ... ellit.html
Benutzeravatar
valentino29
 
Beiträge: 46
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 00:46
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 6 mal in 1 Post

Re: Internet auf dem Lande

Beitragvon ManausTip » Di 23. Feb 2010, 13:23

valentino29 hat geschrieben:
baldim hat geschrieben:Hallo,
wie sieht es mit dem Internet außerhalb von Städten aus,
wo auch eine Handyverbindung ohne Zusatzantenne nicht funktioniert.
Gibt es eine Möglichkeit sich per Richtfunk oder Satellit eine Verbindung aufzubauen,
die auch brauchbar ist?
Meine Frage bezieht sich auf das Gebiet etwa 30km von Boa Esperança,
zwischen Belo Horizonte und São Paulo.

Gruß Jörg


So könnte das funktioniere: http://www.pctipp.ch/news/kommunikation ... ellit.html


Mit dem funtioniert es nicht. Der Anbieter ist für Europa und ist auf ganz andere Satolliten eingestellt.
Ich habe mich vor 2 Jahren mal erkundigt. Es gibt auch hier welche. Damals waren die Preise
2500 Anschaffungspreis und eine monatliche Grund Gebühr von 800 Reais.
Hier im Amazonas auf dem Land haben viele Antennen für vivo und bekommen mit ihr ein Signal.
Kommt auf die Region an. Wenn du total in der Pampa bist bleibt dir nur der Satollit
An deiner Stelle würde ich mal bei deinen Nachtbarn nachfragen was die so haben vielleicht, könnt ihr was
gemeinsam auf die Füße stellen.

www.pousada-manaus.de

www.pousada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Re: Internet auf dem Lande

Beitragvon Severino » Di 23. Feb 2010, 17:55

Es gibt nur drei Alternativen: Satellit, Handy oder Radio. Frag Dich bei den Nachbarn durch. Hier in Anápolis ist ein Anbieter turboseg.com.br
Funktioniert mit einer Antenne für Radiofrequenz und reicht bis ca. 30 km ausserhalb der Stadt. Handyverbindung geht hier mit TIM, Oi, Claro und Vivo.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Re: Internet auf dem Lande

Beitragvon mikelo » Mi 24. Feb 2010, 21:22

Severino hat geschrieben:Funktioniert mit einer Antenne für Radiofrequenz und reicht bis ca. 30 km ausserhalb der Stadt.



was seve sagt ist richtig. allerdings betraegt das signal direkt an der abstrahlenden stelle 100 prozent. je nachdem wieviele radioantennen auf die knappe 30 km distanz installiert sind--umso weniger kommt beim empfaenger an.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Internet auf dem Lande

Beitragvon baldim » Do 25. Feb 2010, 14:30

Muss ich mich dann um einen Anbieter kümmern,
der Internet auf einer Radiofrquenz sendet (FM, AM)?
Wie soll das funktionieren.
Bei Kabel oder Sat brauche ich ein entsprechendes Modem.
Die Sat-Frequenz ist ja viel höher als die Radio-Frequenz.
Gibt es denn dafür auch ein spezielles Modem?
Wie schnell kann denn die Verbindung max. sein?
Ich habe vom Internet mit Radioantenne oder Frequenz
noch nie was gehört.
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]