Itacaré mit Öffis

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Itacaré mit Öffis

Beitragvon amazonasklaus » Fr 3. Feb 2017, 17:00

Wir haben uns kurzfristig entschieden, von Barra Grande die Südroute nach Vitória einzuschlagen, um nach Manaus zurückzufliegen. Damit sind ein paar Tage in Itacaré drin. Wo wäre ein guter Platz zum Übernachten in Itacaré und welche Strände sind gut, wenn man mit Öffis unterwegs ist?

Die Frage richtet sich an Itacaré und ggf. weitere User, die schon hier waren. Antworten der üblichen Dummschwätzer landen automatisch im Ignorierfilter.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2682
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 228 mal
Danke erhalten: 728 mal in 570 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon Itacare » Fr 3. Feb 2017, 19:45

Hallo Klaus,
wenn ihr in Strandnähe nächtigen wollt, ist das der Stadtteil Concha. Dort nächtigen wir seit vielen Jahren in der Pousada Solarium. Eine der wenigen, deren Preise auf der homepage einsehbar sind.
Vom Busbahnhof am Ortseingang dürfte das geschätzt 500 m entfernt sein.
Gibt natürlich große Auswahl, siehe itacare.com.br

Die Praia da Concha ist gut versorgt mit Cabanas und Restaurants für alle Geschmäcker. Das Wasser sieht meist trüb aus wegen des Eintrags des Rio de Contas, aber absolut unbedenklich. Richtung Süden sind noch einige kleinere Strände zu Fuß zu erreichen über den Caminho das Praias. Tiririca, Costa und noch n paar. Taugen meiner Meinung nach eher für Surfer.

Außerhalb gibt es einige schöne meist von Surfern frequentierte Strände, Jeribucaçu, Engenhoca und Havaizinho, letzterer hat seinen Namen aufgrund des Wellengangs. Alle schön, aber von der Hauptstraße aus nur per Fußmarsch zu erreichen und meines Wissens nicht bewirtschaftet, wenn man Glück hat, kommt mal jemand mit ner Isopor vorbei.

Ja und dann noch ca. 10-15 km auswärts Itacarezinho. Der Linienbus hält auch oben, dann zu Fuß einen steilen Weg den Hügel runter. Unten gibt es auch Parkplätze, entweder für gebuchte Touren oder für Leute die mit dem Taxi kommen und die Passage bezahlen. Aber der Ausblick unterwegs ist die Strapazen wert.
Unten gibt es ein einziges Restaurant, die Preise entsprechen der Monopolstellung.
Den Strand finden wir klasse, kilometerlang und am vorderen Ende ein kleiner Wasserfall zum abkühlen.

So, jetzt lass ich mal andere zu Wort kommen :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 847 mal
Danke erhalten: 1285 mal in 895 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
amazonasklaus, amazonasklaus, jorchinho

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon jorchinho » Sa 4. Feb 2017, 01:06

Na siehst Klaus, geht doch....und hört sich für nen NO Mann auch interessant an....Danke Itacare...
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2049
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 826 mal
Danke erhalten: 431 mal in 325 Posts

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon amazonasklaus » Sa 4. Feb 2017, 01:42

Ja, wann hat es das zuletzt gegeben: einen stußfreien Thread. Mir wurde noch ein Besuch von Prainha ans Herz gelegt, wo man mit einer einstündigen Wanderung hinkommen soll. Das ist wohl einer der südlichen Strände. Kennst Du den auch und ist der Weg einfach zu finden?
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2682
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 228 mal
Danke erhalten: 728 mal in 570 Posts

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon Itacare » Sa 4. Feb 2017, 09:16

Letzter Strand am Caminho das Praias ist Ribeira. Dort am linken Ende über eine kleine Brücke geht es dann ab in den Urwald Richtung Prainha. Kann man nicht verfehlen, ist der einzige Weg.
Es bieten sich Führer an, muss nicht sein, haben wir Gringos auch problemlos ohne gemacht. Mehr als eine Stunde dauert es gewiss nicht, eher weniger.

Wenn ihr was zu Fuß unternehmen wollt und keine Fußkranken dabei sind, kann ich auch die Tour von Itacarezinho über Camboinha nach Havaizinho und ggf. weiter nach Engenhoça empfehlen. Ist aber ganz schön hügelig, dafür schmeckt am Ende das Bohemia umso besser :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 847 mal
Danke erhalten: 1285 mal in 895 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
amazonasklaus

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon Colono » Sa 4. Feb 2017, 12:04

Ich werde nächstes Monat im Rahmen einer maritimen Transatlantikreise Ilhéus anlaufen, habe dort einen Tag Aufenthalt. Frage: lohnt sich die Anfahrt nach Itacaré? wenn ja, wie kommt man vom Hafen am Besten hin? Was sollte man in der Gegend unbedingt kennenlernen?

Antworten aller Forumsteilnehmer sind willkommen.

Herzlichen Dank
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2129
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 586 mal
Danke erhalten: 649 mal in 478 Posts

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon karoll » Sa 4. Feb 2017, 13:35

Colono hat geschrieben:Ich werde nächstes Monat im Rahmen einer maritimen Transatlantikreise Ilhéus anlaufen, habe dort einen Tag Aufenthalt. Frage: lohnt sich die Anfahrt nach Itacaré? wenn ja, wie kommt man vom Hafen am Besten hin? Was sollte man in der Gegend unbedingt kennenlernen?

Antworten aller Forumsteilnehmer sind willkommen.

Herzlichen Dank


Am besten mit dem Taxi,(aber nicht ganz billig, s.u.), mit dem Bus dauert es viel zu lange,musst Du erst zur Rodoviaria, ca. 3 km vom Pier entfernt.

Ob es sich lohnt ist schwer zu sagen, in der Stadt Ilheus gibt es wenig zu sehen oder zu erkunden. Strände wie in Itacaré gibt es überall, z.Bsp. Olivenca im Süden von Ilheus.

Ein Ausflug zur Lagoa Encantarda kann ich empfehlen. Sehr ursprüngliches Brasilien. Ob Taxifahrer Dich/Euch dorthin bringen weiss ich nicht, kann mich aber bei Interesse erkundigen. Wir wohnen in Ilheus. Gerne per PN mehr Informationen.









O Sindicato dos Taxistas de Ilhéus tem aproveitado o período de alta estação pra tirar vantagens financeiras quanto à cobrança das corridas dos turistas que chegam a Ilhéus via Transatlânticos.

Por meio do WhatsApp uma turista reclamou do valor da corrida cobrada pelos Taxistas. Segundo ela, a tarifa está fora da realidade de muitas cidades já visitadas.

Por exemplo, o turista que sai do Porto do Malhado com destino à Catedral, conforme a tabela do Sindtaxi terá que desembolsar R$ 30 reais pela corrida. Caso queira ir à Praia do Sul até a cabana Vó Eró, terá de pagar R$ 140,00 reais.

E mais, o turista que desejar conhecer Itacaré, a corrida custará R$ 350,00 reais.
Benutzeravatar
karoll
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:50
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 6 mal in 4 Posts

Folgende User haben sich bei karoll bedankt:
Colono, Itacare

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon GatoBahia » Sa 4. Feb 2017, 19:42

Pousada Piratas - Itacaré / Ba

http://www.pousadapiratas.com.br/

Praia da Concha, die Lage ist genial :idea: Baraca am Strand hat WIFI und in der Umgebung gibt es abends Festas mit Musik und Grill :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4155
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 967 mal
Danke erhalten: 483 mal in 390 Posts

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon GatoBahia » Sa 4. Feb 2017, 20:04

Colono hat geschrieben:Ich werde nächstes Monat im Rahmen einer maritimen Transatlantikreise Ilhéus anlaufen, habe dort einen Tag Aufenthalt. Frage: lohnt sich die Anfahrt nach Itacaré? wenn ja, wie kommt man vom Hafen am Besten hin? Was sollte man in der Gegend unbedingt kennenlernen?

Antworten aller Forumsteilnehmer sind willkommen.

Herzlichen Dank


Tagesreise eher nicht, drei Stunden Fahrt :shock: Is eher was um 'ne Woche lang die Seele baumeln zu lassen :idea: Geniale schwarze Strände und Wasserfälle, der Fluss is ganz nett :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4155
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 967 mal
Danke erhalten: 483 mal in 390 Posts

Re: Itacaré mit Öffis

Beitragvon Itacare » Sa 4. Feb 2017, 21:38

Oi karoll,
gibt eben nix besseres als vor-Ort-Informationen dort Ansässiger.
An 1 Tag Itacaré hin und zurück und auch noch was erleben sehe auch ich als zu sportlich. Vielleicht was für Japsen, aber nix für'n Bierdimpfl wie Colono :mrgreen:
Für mich zwar immer wieder erfreulich beeindruckend der Rest des Mata Atlantica ab Serra Grande bis zur Abzweigung, aber noch beeindruckender die Strecke nach Camamu, nur für hin und zurück reicht eben ein Tag nicht, um es nicht nur zu filmen, sondern es auch zu verstehen. :?
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 847 mal
Danke erhalten: 1285 mal in 895 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
GatoBahia, karoll

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]