Januar und Februar 2015 im Amazonas

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon Brazhilke » Mo 15. Dez 2014, 04:22

Hallo liebe Brasilien Freunde

Ich bin zur Zeit in Brasilia als Au pair tätig und würde nach dem Ende der Arbeit ehr gerne zum Amazonas reisen.. Es muss nicht lange sein, aber ich möchte es auf jeden Fall mal gesehen haben.

Da meine Freunde leider keine Zeit(Arbeit) und auch kein Geld haben, müsste ich die Reise jedoch alleine antreten. Gibt es hier vielleicht Leute, die mit mir reisen wollen oder die vor Ort sind? Es wäre super hier jemanden zu finden.

Ich habe Freunde, die in Manaus waren und denen es super gefallen hat.

Wenn ich niemanden finde, .. Gibt es Sachen, die ihr für eine Allein-reisende empfehlen könntet? Wenn ich alleine reisen müsste, würde ich denke ich 10 Tage bleiben. Vom 02. Februar ab und danach zum Karneval in Rio und danach dann wieder nach Deutschland.

Ich bin natürlich auch nicht die reichste, aber ich habe auf jeden Fall viel dafür gespart! Ich bin eine große Naturliebhabern und Interesse mich immer für das Leben in fremden Kulturen.

Portuguese spreche ich auch !!!!
Benutzeravatar
Brazhilke
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 03:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon amazonasklaus » Mo 15. Dez 2014, 15:58

Für Naturliebhaber bietet sich der Botanische Garten Adolpho Ducke an. Neben Pflanzen gibt's auch mehr oder weniger dauerhafte Ausstellungen zu Leben und Kultur der Indios. Liegt etwas außerhalb in der Cidade Nova. Weniger interessant, aber dafür leicht erreichbar im Stadgebiet und mit der Möglichkeit, peixe-boi zu sehen, ist INPA.

Als Alleinreisender kann man am Wochenende gut zum Parque Urubuí nach Presidente Figueiredo fahren. Ein beliebtes Ausflugsziel und wenn man möchte, kann man dort leicht Einheimische kennenlernen. Im Januar/Februar ist aber Regenzeit, da musst Du kurzfristig schauen, ob das Wetter zum Baden einlädt.

Nicht verpassen würde ich den Trip nach Novo Airão: Baden im Fluss, gegrillten Tambaqui auf einem Flutuante essen, die Flussdelfine besuchen und eine ein- bis mehrtägige Bootsfahrt in den Anavilhanas machen. Das wird sicher dein Highlight. Von Manaus kommt man nach Novo Airão auf dem Fluss- und Straßenweg.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon Brazhilke » Mo 15. Dez 2014, 18:03

Hallo Amazonasklaus,

danke für die Rückmeldung! Das klingt ja schonmal gut, danke für die Tips :)
Kann mir vielleicht noch jemand was empfehlen, wo man gut wohnen könnte?
Und ist bringt es gefahren mit sich als 20-Jähriges ''Gringo''-Mädchen dort allein umher zu reisen? .. Also mehr als sonst? :lol:
Benutzeravatar
Brazhilke
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 03:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon frankieb66 » Mo 15. Dez 2014, 18:19

Ola,
Brazhilke hat geschrieben:Ich bin zur Zeit in Brasilia als Au pair tätig und würde nach dem Ende der Arbeit ehr gerne zum Amazonas reisen..

wenn Du Lust + Zeit hast, können wir uns gerne mal hier in Brasilia treffen (ich wohne in Brasilia). Und ich hätte sicherlich einige Tipps für dich und deine geplante Reise "auf Lager". Tudo bem, bei Interesse PN.

Ate

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 15. Dez 2014, 18:32

Brazhilke hat geschrieben:Hallo liebe Brasilien Freunde

Ich bin zur Zeit in Brasilia als Au pair tätig und würde nach dem Ende der Arbeit ehr gerne zum Amazonas reisen.. Es muss nicht lange sein, aber ich möchte es auf jeden Fall mal gesehen haben.

Da meine Freunde leider keine Zeit(Arbeit) und auch kein Geld haben, müsste ich die Reise jedoch alleine antreten. Gibt es hier vielleicht Leute, die mit mir reisen wollen oder die vor Ort sind? Es wäre super hier jemanden zu finden.

Ich habe Freunde, die in Manaus waren und denen es super gefallen hat.

Wenn ich niemanden finde, .. Gibt es Sachen, die ihr für eine Allein-reisende empfehlen könntet? Wenn ich alleine reisen müsste, würde ich denke ich 10 Tage bleiben. Vom 02. Februar ab und danach zum Karneval in Rio und danach dann wieder nach Deutschland.

Ich bin natürlich auch nicht die reichste, aber ich habe auf jeden Fall viel dafür gespart! Ich bin eine große Naturliebhabern und Interesse mich immer für das Leben in fremden Kulturen.

Portuguese spreche ich auch !!!!


Wenn du nach Manaus kommst, dann suche mal RWSchuster http://iguanaturismo.webs.com/ auf. Er wird hier vermisst. Vielleicht frißt er auch die Radieschen schon von unten. :mrgreen: Einige homepage von ihm sind nicht mehr aktiv.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 51 mal
Danke erhalten: 697 mal in 550 Posts

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon Brazhilke » Mo 15. Dez 2014, 19:49

Also die Seite sieht wirklich sehr gut aus von RWSchuster! Ich habe ihn in Skype geaddet und erkundige mich mal! Ich gebe dann gerne Auskunft über Lebenszeichen :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Brazhilke
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 03:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Folgende User haben sich bei Brazhilke bedankt:
cabof

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon amazonasklaus » Di 16. Dez 2014, 16:32

Brazhilke hat geschrieben:Kann mir vielleicht noch jemand was empfehlen, wo man gut wohnen könnte?

Die günstigsten Hotels sind im Zentrum, aber die Gegend ist nachts mit Vorsicht zu genießen. Schön gelegen mit Blick auf den Rio Negro ist das Park Suites in Ponta Negra, aber eher hochpreisig und ohne Auto nicht verkehrsgünstig gelegen. Ein Kompromiss wäre das Viertel Vieiralves, wo's auch Mittelklasse-Hotels gibt und man gut ausgehen kann. Kommt drauf an, was man sucht.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon Brazhilke » Mi 17. Dez 2014, 21:40

Da klingt Vieiralves für mich am besten!
Ich würde auch im Dschungle schlafen :D Kein Problem! Hauptsache ich sehe viel, zum kleineren Preis :D

Kann mir noch jemand einen Tipp zum Thema Flüge geben? Soll ich da am besten in Brasilia in ein Reisebüro gehen?
Benutzeravatar
Brazhilke
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 03:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Januar und Februar 2015 im Amazonas

Beitragvon Rob » Sa 20. Dez 2014, 18:13

Brazhilke hat geschrieben:Da klingt Vieiralves für mich am besten!
Ich würde auch im Dschungle schlafen :D Kein Problem! Hauptsache ich sehe viel, zum kleineren Preis :D

Kann mir noch jemand einen Tipp zum Thema Flüge geben? Soll ich da am besten in Brasilia in ein Reisebüro gehen?


Hatte vor ein paar Jahren eine Woche bei Jürgen http://www.pousada-manaus.de/ gebucht. Ich fand ihn sehr sympathisch und sein Preis-Leistungs-Verhältnis gut, war aber auch zu zweit da.
Das Preis-Problem bei Alleinreisen wirst Du aber vermutlich auf jeden Fall haben. Vielleicht findest Du ja noch jemanden, der Dich begleitet.
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 159
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 63 mal in 46 Posts


Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]