Jetzt aber los

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Beitragvon Lemi » Mi 8. Feb 2006, 12:51

Aha.

Dann ist ja alles klar. Du hast dir eine Pernambucana mitgenommen und sie hat deine Heizung auf volle Pulle gedreht, da sie es ziemlich kalt in DE findet. Dein Glückszustand ist uns natürlich auch klar. Hoffentlich hält er eine Weile an ...............
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon andreas37 » Mi 8. Feb 2006, 13:41

Das hoffe ich auch. Aber es scheint doch was längeres zu werden. Ich werde jedensfalls in aller Hinsicht bestens umsorgt. Sie lernt deutsch und ich portuges. Die Verständigung klappt schon recht gut. Auch Ihre Einreise nach DE hatte ohne große Komplikationen funktioniert.
Da wir leider getrennt reisen mußten, haben die Portugiesen versucht sie als Puta abzustempeln. Aber durch einen guten deutschen Rechtsanwalt in Recife konnten wir das verhindern.
Viele Grüße
Andreas
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Beitragvon lobomau » Mi 8. Feb 2006, 14:36

andreas37 hat geschrieben:Da wir leider getrennt reisen mußten, haben die Portugiesen versucht sie als Puta abzustempeln. Aber durch einen guten deutschen Rechtsanwalt in Recife konnten wir das verhindern.
Viele Grüße
Andreas

wow. so einen fall hatte mir mein vater auch schon geschildert. Kommt also tatsächlich also vor sowas.
Wie lange dauerte die Sache? Musste sie 1-2 Tage in Portugal absitzen?
Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Beitragvon andreas37 » Do 9. Feb 2006, 09:22

Nö, hat nur 2 Stunden gedauert. Dann durfte sie mit dem nächsten Flug weiter.
Übrigens! Gibt es eigentlich einen brasilianischen Radiosender online?
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Beitragvon Severino » Do 9. Feb 2006, 09:43

Hi Andreas
Wenn Du bei Google nach "Radio+Brasil+online" suchst kriegst Du eine ganze Liste von Internet-Radio Sendern.
Ich warne Dich aber davor den GloboTV für zuhause zu installieren. Dann ist fertig mit Deutsch lernen, dann gibts nur noch Novelas, novelas und nochmal novelas. Dabei ist Deine Freundin auf dem besten Wege sich wirklich für Dich und für Deutschland zu interessieren.
Ich wünsche Euch alles Gute und hoffe, dass Ihr viele schöne Stunden miteinander habt....

P.S.: Das mit der Puta passiert meiner Freundin jedesmal in Zürich, wenn sie alleine kommt.... War schon bei meiner zukünftigen Ex-Frau Aus Recife so, aber die hat ja Papiere.

Um beijo na bunda ate segunda.
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon andreas37 » Do 9. Feb 2006, 11:21

Hallo Severino,
da hab ich wohl mit die einzige Frau erwischt die nicht Novelasüchtig ist.
Sie hat schon in Brasilien kaum vor dem Fernseher gesessen. Schließlich hatten wir ja auch besseres zu tun. :oops: .Aber ihr fehlt ein bißchen die brasilianische Musik. Den Wunsch erfülle ich ihr. Und danke für die guten Wünsche.
Grüße aus Berlin
Andreas
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Beitragvon lobomau » Do 9. Feb 2006, 15:58

Severino hat geschrieben:
P.S.: Das mit der Puta passiert meiner Freundin jedesmal in Zürich, wenn sie alleine kommt.... War schon bei meiner zukünftigen Ex-Frau Aus Recife so, aber die hat ja Papiere.

die erste Brasilianerin war nix und nun probierst Du die nächste, oder wie verstehe ich das?
Immerhin ja positiv, dass es scheinbar nicht am Unterschied (D zu BR) lag!?
Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Beitragvon Severino » Do 9. Feb 2006, 16:50

Oi Lobomau
Nein, so ist es nun auch nicht. Irgendwie bin ich vor Jahren, ich glaube es war 1998, in die Brasil-Szene gerutscht. Meine ertse Freundin war in einer Samba-Tanz-Gruppe und aus Rio. Eine schöne Zeit, die dann aber in Rio im Jahre 2000, so um die Ostern rum beendet wurde. Sie wollte zwar ursprünglich mit mir zurück, aber in Brasilien hat dann das Heimweh nach Mutter, Tochter und so überwogen.

Danach habe ich im Herbst 2000 meine zukünftige Ex-Frau kennengelernt. Sie besuchte gerade ihre Mutter, die in Zürich verheiratet ist. Nach einigen Hin- und Herflügen wegen der Vorschriften haben wir dann im August 2001 geheiratet. Wenn Brasilianerinnen lieben, dann lieben sie!
Aber dann kamen die Freundinnen, die sie ja über ihre Mutter recht schnell kennengelernt hat. Brasilianerinnen mit viel Telenovela-Erfahrung, grösstenteils sogar GdP oder Ex-Gdp, die endlich an den clienten Ihres Lebens geraten waren: Kohle, Einfamilienhaus und Schmierbauch.
Und irgendwie stehen Brasilianerinnen auf Polizisten. So kam es, dass sie von Ihrer besten Freundin einem vorgestellt wurde. Resultat: Trennung im Juli 2003. Grund: Wenn Brasilianerinnen lieben, dann lieben sie!
Immerhin hatten wir auch eine schöne Zeit. Ihre Tochter besucht mich heute noch regelmässig - hatte ja auch noch nie sowas wie einen Vater.

Nach verschiedenen Kurzprogrammen bin ich dann im Juli 2004 bei meiner jetzigen Freundin gelandet. Sie hat sich bereits wegen mir scheiden lassen, o.k. da waren noch ein paar andere Dinge, die ein Brasil-Ehemann so an sich hat - Achtung - Klischee.

So war das nämlich, das wollte ich gerne klar stellen. Ich bin nicht der Schmierbauch-Gringo, der eine Brasil nach der anderen f.... will. - Schon wieder Klischee -

Was ich Andreas mitteilen wollte ist eigentlich folgendes: Gratulation zu Deiner Freundin. Eine Brasilianerin, die es bevorzugt deutsch zu lernen anstatt mit Kolleginnen Tele-Novelas als Weiterbildungsmassnahme zu absolvieren ist in Europa eher selten. Aber er hat sie ja auch selbst importiert.

Leben und leben lassen
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon andreas37 » Fr 10. Feb 2006, 10:04

OHA, Severino, das "selbst importieren" finde ich nicht so toll. Hört sich an wie "die nehme ich jetzt mal mit". Ist aber nicht so. Jedenfalls war es nicht so geplant. Wir hatten einfach nur das Problem das ihr EX, der schon ihr EX war als wir uns kennengelernt haben, plötzlich wieder aufgetaucht ist und irgendwie in seiner Ehre darüber gekränkt war, das seine EX jetzt mit einem Gringo zusammen ist. Der ist uns richtig auf den Sender gegangen. Also mußte ich die Kleine erstmal aus der Schußlinie bekommen. Die einzige machbare Lösung war sie nach D einzuladen. Und bis heute habe ich das in keiner Weise bereut. Im April geht es wieder nach Br, und dann schauen wir weiter.

Grüße aus Berlin
Andreas
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Beitragvon Severino » Fr 10. Feb 2006, 11:46

Oi Andreas
Sorry für diesen "Ausdruck", war nicht negativ gemeint.

P.S.: Das mit den Ex ist immer so. Mir auch schon passiert. Die Brasilianischen Männer sind da so.

Hoje e seixta-feira - vou beber cerveja
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]