Jobangebot in SP - Vertragsverhandlung

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Jobangebot in SP - Vertragsverhandlung

Beitragvon stranger » Sa 30. Mai 2015, 02:59

Noch eine Anmerkung: In São Paulo darfst du das Auto an einem Tag in der Woche in bestimmten Gebieten nicht zu Stoßzeit bewegen ( CET: Rodizio Municipal)

Auswege:
* 2 Autos mit verschiedenen Nummernschild-Endnummern
* Fahrgemeinschaft mit Kollegen (hoffen dass einer in der Nähe wohnt und nicht am gleichen Tag dran ist)
* Roller / Motorrad (gefährlich)
* außerhalb des Gebietes wohnen und nicht durchfahren müssen

Letzteres dürfte am praktikabelsten für dich sein, also achte bei der Wohnungssuche darauf.
Benutzeravatar
stranger
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:20
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 32 mal in 19 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Jobangebot in SP - Vertragsverhandlung

Beitragvon moni2510 » Sa 30. Mai 2015, 06:32

cabof hat geschrieben:Auf jeden Fall knallhart verhandeln... Vale Transporte und Vale Refeição - unabdingbar!! :D


bullshit!!!

1. Vale transporte (hab nochmal nachgeslesen) sind 6% vom Bruttolohn und nur für öffentliche Verkehrsmittel. ALSO aufgepaßt. Nur wer mehr als 6% vom Bruttolohn mit Bus und co verfährt, da lohnt sich das. Wie ich schon geschrieben habe, das ist eher was fürs SM. Ich würde eher auf eine Tankkarte verhandeln. (war zumindest bei mir das bessere Geschäft, denn die konnte ich gut weiterverticken an Arbeitskollegen). Ich bin öffentlich gefahren, aber eben für deutlich weniger als 6% vom Bruttogehalt.

2. Vale refeicao ist in so gut wie jedem bras. arbeitsvertrag dabei und dort auch so gut wie immer an die Gehaltsgruppe gebunden. Je mehr zu verdienst, umso mehr gibts halt auch da. Bei 10.000 brutto würde ich sagen, dass sie um die 20R$ pro Arbeitstag dazugeben.

also, nix mit verhandeln, nicht in diesm Bereich. Gleiches gilt übrigens für die Krankenkasse, das hängt auch fast immer am jobgrade etc. Ich würde nur nie ohne nach Brasilien gehen.

Es bleibt das Gehalt, da kann man schon reden, aber als Berufsanfänger ist das schon ein sehr gutes Gehalt.

Bei den Verhandlungen kann man eventuell schon ein bisschen die bras. Arbeitsseele kennenlernen... Wünsche dem TE, dass er einen deutschen oder zumindest einen europäischen Chef bekommt, dann wirds vielleicht gehen. Sonst ist die Umstellung krass. Ich habe meinen ersten echten bras. Chef (ohne Auslandserfahrung und brüchigem Englisch) nach 3,5 Jahren bekommen und er war einer der Gründe, warum ich schnell gekündigt habe.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2982
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 774 mal in 527 Posts

Re: Jobangebot in SP - Vertragsverhandlung

Beitragvon cabof » Sa 30. Mai 2015, 06:43

Vertragsverhandlungen für den Normalo (hüben wie drüben) - spreche Normalo - stelle beim Vorstellungsgespräch "Forderungen" - die Firma bestimmt was Sache ist sonst biste schnell wieder draußen. Bei gesuchten Fachkräften hat man andere Karten und auch meist mehrere Arbeitsangebote in der Tasche, da kann man schon mal pokern. Als kleiner Arbeitnehmer eher nicht. In DE sollte man schon froh sein, um überhaupt zu einem Gespräch geladen zu werden... wird in BR wohl nicht anders sein.

PS. Forderungen zu stellen kann auch eine Strategie sein, stellt man keine, könnte so aussehen, man ist nicht durchsetzungsfähig und findet sich mit allem ab ... zweiseitige Klinge.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9820
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]