Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon zagaroma » Do 19. Mai 2016, 02:48

cabof hat geschrieben:Die Premium-Marken muss ich aus finanziellen Gründen liegen lassen.
Zuletzt geändert von zagaroma am Do 19. Mai 2016, 03:07, insgesamt 1-mal geändert.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1996
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon zagaroma » Do 19. Mai 2016, 03:02

zagaroma hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Die Premium-Marken muss ich aus finanziellen Gründen liegen lassen.


Also ich esse lieber die halbe Menge, aber die rigoros von Lindt.

Zu Ostern ist hier im Supermarkt plötzlich eine neue Marke Schokolade aufgetaucht, namens Neugebauer. War ganz billig, die Tafel für 2,98 R$. Halbbitter, mit 40 % Kakao. Auf der Packung stand "Receita suiça feita no Brasil desde 1870" und da habe ich zugegriffen. Sehr angenehme Überraschung! Cremige, nicht zu süsse Schokolade, aus der ich eine hervorragende Mousse au chocolat für meinen Osterbrunch machen konnte, denn sie liess sich problemlos schmelzen. Super schokoladiger Geschmack, kommt aus Belo Horizonte.
Manchmal geschieht ein kleines Wunder! :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1996
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
cabof

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Itacare » Do 19. Mai 2016, 11:10

zagaroma hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Die Premium-Marken muss ich aus finanziellen Gründen liegen lassen.


Also ich esse lieber die halbe Menge, aber die rigoros von Lindt.

Zu Ostern ist hier im Supermarkt plötzlich eine neue Marke Schokolade aufgetaucht, namens Neugebauer. War ganz billig, die Tafel für 2,98 R$. Halbbitter, mit 40 % Kakao. Auf der Packung stand "Receita suiça feita no Brasil desde 1870" und da habe ich zugegriffen. Sehr angenehme Überraschung! Cremige, nicht zu süsse Schokolade, aus der ich eine hervorragende Mousse au chocolat für meinen Osterbrunch machen konnte, denn sie liess sich problemlos schmelzen. Super schokoladiger Geschmack, kommt aus Belo Horizonte.
Manchmal geschieht ein kleines Wunder! :mrgreen:


Eher ein günstiger Devisenkurs als ein Wunder :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5405
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 923 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Colono » Do 19. Mai 2016, 13:38

zagaroma hat geschrieben: Neugebauer. War ganz billig, die Tafel für 2,98 R$. Halbbitter, mit 40 % Kakao. Auf der Packung stand "Receita suiça feita no Brasil desde 1870" und da habe ich zugegriffen. Sehr angenehme Überraschung! Cremige, nicht zu süsse Schokolade, aus der ich eine hervorragende Mousse au chocolat für meinen Osterbrunch machen konnte, denn sie liess sich problemlos schmelzen. Super schokoladiger Geschmack, kommt aus Belo Horizonte.
Manchmal geschieht ein kleines Wunder! :mrgreen:


Das mit der Herkunft ist nicht richtig.

O entusiasta alemão, Franz Neugebauer desembarca em Porto Alegre no RS. Na bagagem, a experiência fundamental na fabricação de doces e o sonho de desenvolver seu próprio negócio.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2374
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 661 mal
Danke erhalten: 711 mal in 524 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
zagaroma

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon cabof » Di 24. Mai 2016, 08:32

(offtopic) - alles Käse oder was? Irgendwas stimmt im Moment nicht im Forum, Gatos Unwetter usw. tauchen nicht auf.. irgendwo hakt es. Admi - Du bist gefragt,
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Elna » Mi 12. Okt 2016, 20:46

zagaroma hat geschrieben:Na sowas, jetzt muss man nicht mehr zittern, dass bei der Ankunft am Flughafen der Schwarzwälder Schinken oder der Appenzeller mit der Spritze vergiftet werden. :blob:
Nun ist es erlaubt, tierische Produkte einzuführen:

http://g1.globo.com/economia/noticia/2016/05/turistas-agora-podem-entrar-no-pais-com-queijo-salame-e-doce-de-leite.html


War das nur eine Globo-Meldung oder wissen das mittlerweile auch die Leute an den Flughäfen? Hat schon jemand "offiziell" Käse und Wurst einführen dürfen?
Auf deren Internetseite hat sich nämlich noch nichts geändert.
http://www.agricultura.gov.br/portal/page/portal/Internet-MAPA/pagina-inicial/servicos-e-sistemas/servicos/ingresso-produtos-pais
Ich möchte in 14 Tagen nicht doch alles im Mülleimer verschwinden sehen.
Benutzeravatar
Elna
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Apr 2009, 02:55
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Regina15 » Mi 12. Okt 2016, 22:00

Wir haben im August Käse und Wurst mitgenommen, sind aber auch nicht weiter kontrolliert worden.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 862
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1189 mal
Danke erhalten: 499 mal in 301 Posts

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Itacare » Mi 12. Okt 2016, 22:08

Die Ältere schleppt manchmal n Buch mit, ziemlicher Kåse, aber dicker Schinken :mrgreen:

Nein, keine Sorge, so lange es sich nicht um kommerzielle Mengen handelt, tendiert die Chance, dass sich jemand dafür interessiert, gegen Null.

Umgekehrt auch nicht, die 20 bis 25 kg Rinderfilet, die ich immer von B nach D mitnehme, kratzen auch keinen, gehören nicht zum Raster.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5405
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 923 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon angrense » Mi 12. Okt 2016, 22:16

ja klar..... in brasilien gibt es ja weder leckeren käse noch wurst! naja was der gringo nicht frisst bringt er halt mit! warum fliegt ihr nicht einfach nach malle, da gibts alles was ihr zum essen braucht.... schinken, bratwurst etc. :idea:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Folgende User haben sich bei angrense bedankt:
Itacare

Re: Käse und Schinken dürfen jetzt im Koffer nach BRA rein!

Beitragvon Itacare » Mi 12. Okt 2016, 23:16

angrense hat geschrieben:ja klar..... in brasilien gibt es ja weder leckeren käse noch wurst! naja was der gringo nicht frisst bringt er halt mit! warum fliegt ihr nicht einfach nach malle, da gibts alles was ihr zum essen braucht.... schinken, bratwurst etc. :idea:


Außer Raffaelo bringen wir futtermäßig nix mit. Keine Ahnung warum's das in B nicht zu kaufen gibt, obwohl die Brasis quasi süchtig danach sind, vermutlich irgendwelche unsinnigen Importbeschränkungen :roll:
Die Salami von Sadia mundet mir, erinnert entfernt an die Mailänder, und mit einigen Käsesorten kann ich mich durchaus anfreunden, besonders mit den von den Mineiros.
Meine Versuche mit echter ungarischer Salami und echtem schweizerischem Emmentaler schlugen fehl, was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht :shock: Naja, musste ich also selbst runter würgen, aber so richtig böse war ich denen eigentlich nicht :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5405
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 923 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]