Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Beitragvon cabof » Sa 3. Feb 2018, 12:47

Hallo und danke für die Beantwortung. Das Buch ist nicht für mich, es eilt nicht und im deutschen Angebotsraum hatte sie es für 50 Euronen gesehen, zu viel -
es aus Brasilien zu bestellen ist zu teuer, wegen dem Porto - Überweisung usw. - ich bringe es ihr von meiner Reise mit. Hätte ja sein können das dieses Buch
bei den Foristen rumfliegt und für kleines Geld zu haben ist. Schönes Wochenende allen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10373
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Beitragvon BrasilJaneiro » Di 6. Feb 2018, 01:04

Hallorin hat geschrieben:Hallo Leute,

ich lerne seit einem halben Jahr brasilianisches Portugiesisch und würde das gern durch das Lesen eines Buchs im Original auf eine höhere Stufe heben ^^

Mein Problem: ich finde kein Buch. Denn ich habe ein paar Vorstellungen:

1. Der Autor/die Autorin sollte Brasilianer und kein Portugiese sein.
2. Das Buch muss einigermaßen spannend sein, um die Motivation hochzuhalten.
3. Das Buch sollte nicht zu poetisch sein, das liest sich schwer(er).
4. Das Buch darf auf keinen Fall religiös/esoterisch/philosophisch sein, ich bin Atheist und Naturwissenschaftler.
5. Kann auch ein Kinder- oder Jugendbuch sein, sofern 2. zutrifft.
6. Bitte nicht Paulo Coelho.

Kann mir jemand aufhelfen?

Ich habe schon ein paar Anläufe unternommen, aber auf Amazon z.B. bin ich irgendwie nicht so richtig vorangekommen mit meiner Suche und habe bisher noch nichts gefunden, wo ich das Gefühl hatte, das muss ich jetzt unbedingt mal lesen...


Ich habe für meine Gäste auf dem Scheißhaus "Os contos do russo Tolstoi" Du solltest mal mein Gast sein. :mrgreen:
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4687
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 730 mal in 567 Posts

Re: Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Beitragvon BrasilJaneiro » Di 6. Feb 2018, 01:12

Hab jetzt mal selbst gegoogelt. Nun bestell ich mir selber von Milton Hatoum "A noite da espera". Geht um eine Jugendgruppe von 1960-1970 in Brasília. Etwa meine Generation. Da kommt bestimmt Sehnsucht auf.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4687
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 730 mal in 567 Posts

Re: Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Beitragvon Hallorin » Di 6. Feb 2018, 09:33

Da ihr schon witzigerweise meinen alten Thread wieder ausgegraben habt, kann ich ja berichten, dass ich aktuell "Dom Casmurro" lese. Ich habe ein Faible für alte Schinken :lol: Allerdings musste ich mir für die Details eine deutsche Übersetzung kaufen, ich lese also immer ein portugiesisches Kapitelchen und danach die Übersetzung, um zu schauen, ob ich richtig lag...

Davor habe ich "Descobri que estava morto" von João Paulo Cuenca gelesen, aber das war ziemlich schwer für meine mittleren Portugiesisch-Kenntnisse. Und ganz abgesehen von der Sprachhürde ist es auch ein sehr verwirrendes Stück Literatur. Aber trotzdem liegt schon "O único final feliz para uma história de amor é um acidente" in meinem Bücherregal, ich komme von dem Cuenca nicht los :lol:

Mittlerweile habe ich ein paar brasilianische WhatsApp-Buchgruppen gefunden und da scheint sich ja niemand für die Rechte an den Büchern zu interessieren, jedenfalls wird fleißig alles geteilt und ich habe daher nun so viele Bücher, dass ich lesen kann, bis ich ins Grab falle...
Benutzeravatar
Hallorin
 
Beiträge: 129
Registriert: Do 2. Jun 2016, 11:56
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 56 mal in 33 Posts

Folgende User haben sich bei Hallorin bedankt:
BrasilJaneiro

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]