Karneval und Carn(e/a)val

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Wie seht ihr das?

Ich liebe deutschen und brasilianischen Karneval
1
5%
Ich mag nur deutschen Karneval
1
5%
Ich mag nur brasilianischen Karneval
8
36%
Weder noch;freue mich auf Aschermittwoch.
12
55%
 
Abstimmungen insgesamt : 22

Karneval und Carn(e/a)val

Beitragvon tinto » So 26. Feb 2006, 13:38

Heeeeeelllaaauuu und Alaaaaf

Jawoll, da ist sie wieder die närrische Zeit.....

Wo ich heute gerade soeben den hiesigen Umzug verpasse. Echt schade. Zeit für'ne Umfrage!
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Careca » So 26. Feb 2006, 13:51

Weder noch. Ich freue mich auf Aschermittwoch. Denn dann sind die wirklich netten Menschen noch immer fröhlich. Ausserdem beginnt dann hier bald die Starkbierzeit ... ;)
Und überhaupt, Karneval isses hier immer so schweinekalt. Es schneit hier schon wieder. Ich hätte mehr Sympathien, würde der Karneval weltweit im jeweiligen Sommer stattfinden ...
"hiesiger Umzug": Münster?
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Hi

Beitragvon Zwitscherer » So 26. Feb 2006, 15:36

Ein Landsmann meinte , wenn es in Deutschland genauso warm wie in Brasilien wäre beim Karneval , würden die Leute auf den Tischen vögeln , da die Schamgrenze niedriger ist :lol: :lol: . Dann müßten also auch hier Millionen Kondome umsonst verteilt werden :roll:
Ciao Zwi
Benutzeravatar
Zwitscherer
 
Beiträge: 780
Registriert: So 28. Nov 2004, 11:31
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 7 Posts

Re: Hi

Beitragvon Careca » So 26. Feb 2006, 16:04

Zwitscherer hat geschrieben:Ein Landsmann meinte , wenn es in Deutschland genauso warm wie in Brasilien wäre beim Karneval , würden die Leute auf den Tischen vögeln , da die Schamgrenze niedriger ist :lol: :lol: . Dann müßten also auch hier Millionen Kondome umsonst verteilt werden :roll:

Tun sie doch schon. :roll: Das mit den Tischen. Das ist Fakt. Und am Aschermittwoch ist alles vorbei. :roll:
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Trem Mineiro » So 26. Feb 2006, 17:41

Oi Gente
Ich habe für den Brasilianischen Karneval gestimmt. Wäre es in Deutschland um diese Zeit wärmer, wäre ich auch für den Deutschen, aber so ist es mir zu kalt oder zu nass.
Wäre es denn wärmer (wer weis was noch kommt an Wetterveränderungen) wäre der Karneval sicher auch lustiger und würde mehr auf der Straße stattfinden und nicht nur in Hallen, bald als geschlossene Gesellschaft, wenn man sieht, wie teuer hier z.B. in Mainz die Karten sind.
Aber vielleicht gewöhne ich mich doch noch an die deutschen Temperaturen.

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Beitragvon tinto » Mo 27. Feb 2006, 20:39

Jaja, aber Karneval oder Fastnacht hat leider auch was mit den Temperaturen zu tun, weltlich gesehen verpulverte man hier jahrhunderte lang zu dieser Zeit die letzten Vorräte angesichts des bevorstehenden Endes des Winters und hatte dann nichts mehr zu Essen, so bis Ostern, wenn es wieder Honig und Wurzeln gab.

Religiös gesehen vertrieb man symbolisch die dunklen Mächte und so wurde es immer früher hell und wärmer.

Und die katholische Kirche machte sich beides nutzbar für ihre Lehren.

Aber Karneval ist noch älter. Mehr unter:

http://de.wikipedia.org/wiki/Karneval

http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Karneval

So muss Brasilien jedenfalls leider damit leben, dieses Fest nicht erfunden zu haben....
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Beitragvon Zambo » Di 28. Feb 2006, 08:26

Ich freue mich immer auf den bras. Karneval in Stuttgart und anderen deutschen Städten, aber nur wegen der Live-Musik. :wink:
Immer gute Stimmung, viele tanzende Menschen und keine Kriminalität.
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
Benutzeravatar
Zambo
 
Beiträge: 593
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 08:32
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

...man könnt' breche

Beitragvon mibi » Di 28. Feb 2006, 09:20

Alaaf und Helau! - Seid ihr bereit?
Willkommen zur Beklopptenzeit!
Mer kenne des aus Akte X,
doch Mulder rufe hilft da nix,
des kommt durch Strahle aus dem All,
und plötzlisch ist dann Karneval!

Uff einen Schlach werd'n alle dämlisch,
denn das befiehlt das Datum nämlisch!
Es ist die Zeit der tollen Tage,
so eine Art Idiotenplage,
eine Verschwörung, blöd zu werden,
die jährlich um sich greift auf Erden.
Ei' wahre Ausgeburt der Hölle,
und Ausgangspunkt davon ist Kölle!

Denn dort gibt's nisch nur RTL,
das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell,
sondern aach jede Menge Jecken,
die sisch auf Nasen Pappe stecken,
in Teufelssekten sich gruppieren
danach zum Elferrat formieren
und dann muss selbst das döfste Schwein
dort auf Kommando fröhlisch sein.

Auf einmal tun in allen Ländern
die Leude sisch ganz schlimm verändern
Sie geh'n sisch hemmungslos besaufe
und fremde Mensche Freibier kaufe
schmeiße sisch Bonbons an die Schädel,
betatsche Jungens und aach Mädel
und tun eim jede, den sie sehen,
ganz fuschtbar uff de Eier gehen!
Sie tun nur noch in Reime spreche
und sind so witzisch, man könnt' breche,
bewege sisch in Polonäsen,
als trügen sie Gehirnprothesen,
man möschte ihnen - im Vertrauen-
am liebsten in die Fresse hauen!

Doch was soll man dagege mache?
Soll man vielleicht noch drüberlache?
Es hilft kein Schreie und kein Schimpfe,
man kann sisch nich mal gegen impfe,
die Macht der Doofen ist zu staak,
als dass man sisch zu wehr'n vermag!

Am besten ist, man bleibt zu Haus
und sperrt den Wahnsinn aanfach aus.
Man schließt sich ein paar Tage ein
und lässt die Blöden blöde sein!
Der Trick ist, dass man sich verpisst
bis widder Aschermittwoch ist!

Und steht ein Zombie vor der Tür,
mit so 'nem Pappnasengeschwür,
und sagt statt "Hallo" nur "Helau",
dann dreh sie um, die dumme Sau,
und tritt ihr kräftisch in den !&@*$#!
und ruf dabei: Narrhalla-Marsch!"
mibi
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:34
Wohnort: edertal
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts


Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]