Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Brazil53 » Do 29. Mai 2014, 07:14

Die brasilianische Kartellbehörde hat Geldstrafen in Milliardenhöhe gegen sechs Zementhersteller verhängt. In den letzten zwei Jahrzehnten hat es neben Preisabsprachen auch Absprachen über Maßnahmen zum verdrängen von kleineren Zementfirmen vom Markt gegeben.
Die Kartellbehörde hat auch entschieden, dass gegenseitige Beteiligungen abgestoßen werden müssen und sie ihre Geschäfte verkleinern müssen.

Neben Holcim sind auch Cimpor Cimentos de Portugal sowie Votorantim Cimentos, Intercement Brasil, Itabira Agro Industrial und Cia de Cimentos Itambe betroffen.


http://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/Brasilien-verhaengt-Milliarden-Kartellstrafe-gegen-Zementfirmen-1000146011
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Online
Beiträge: 2953
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1006 mal
Danke erhalten: 1771 mal in 1026 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Frankfurter » Do 29. Mai 2014, 17:22

Ich könnte mir vorstellen, dass auch in anderen Bereichen der Wirtschaft (Kartell) Absprachen bestehen :^o . Die Grossen hacken sich doch nicht gegenseitig [-X

Da hat die Behörde noch so viel zu untersuchen, und am Schluss ist dann der Chef der Behörde bei einem der großen Unternehmen angestellt :oops:

( Wie war es hier in D: Erst Kanzler, dann Chef vom Gaslieferanten ? )
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Itacare » Do 29. Mai 2014, 20:52

Als ob diese läppische Strafe nicht längst als Risiko einkalkuliert und rückgestellt war. Naiv :roll: :shock: :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Cheesytom » Fr 30. Mai 2014, 01:07

Na ja, wenn es wirklich in Milliardenhöhe ist, ist es nicht wirklich läppisch. Was verhängt denn Brüssel bei Wettbewerbsverstössen? Mehr? Nee....
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Trem Mineiro » Fr 30. Mai 2014, 02:10

Das ganze mit den Strafen ist doch ein Witz. Da die ja alle beteiligten Wettbewerber trifft, meist die Marktführer der Branche, rechnen diese die Strafen in die Kosten ein und erhöhen dann gleichmäßig (das braucht man dann nicht mal mehr abzusprechen, weil es sich einfach so ergibt)die Preise. Das wurde ja beim Bier-Kartell offen angekündigt. Die einzigen Strafen die da helfen würden wären Gefängnisstrafen für die Manager, aber so weit hat sich da kein Gesetzesgeber aus dem Fenster gelehnt.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Brazil53 » Fr 30. Mai 2014, 07:09

Die Untersuchungen des Kartellamtes laufen seit 2006. Wenn es einen jährlichen Schaden vom 1,4 Mrd. BRL gegeben hat dann sollte man dieses Geld auch abschöpfen und darauf noch eine Strafe legen. Ich halte dann eine Strafe von 20 Mrd. BRL für gerechtfertigt.
Dieses Geld sollte zum Teil an die kleineren Zementunternehmen verteilt werden, welche ja eine wirtschaftlichen Schaden hatten.

Aber jetzt kommen erst einmal die juristischen Wiedersrüche und bis zu einem Urteil, hat die Inflation die Geldstrafe gemildert. Da zählt jedes Jahr der Verzögerung. :roll:

Die Zementhersteller, die über 85% des Marktes in Brasilien kontrollieren, haben Cade zufolge durch die Behinderung des Wettbewerbs jährliche Kosten von 1,4 Mrd. BRL (564,4 Mio. Fr.) verursacht.


http://www.fuw.ch/article/milliarden-kartellstrafe-fur-holcim/
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Online
Beiträge: 2953
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1006 mal
Danke erhalten: 1771 mal in 1026 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon cabof » Fr 30. Mai 2014, 07:41

Okay, die Strafen werden verhängt, es wird abgeschröpft und wohin fliessen die Milliarden? In die Taschen der Politiker.. alles wie gehabt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 9996
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Elsass » Sa 31. Mai 2014, 17:11

Der Hintergedanke ist bei diesen Strafen doch nur, die Politik gebuehrend an den Profiten zu beteiligen :twisted:
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon Itacare » Sa 31. Mai 2014, 19:04

Elsass hat geschrieben:Der Hintergedanke ist bei diesen Strafen doch nur, die Politik gebuehrend an den Profiten zu beteiligen :twisted:


Beteiligen? Seit wann teilen die denn? :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Kartellstrafe gegen Zementfirmen

Beitragvon cabof » Sa 31. Mai 2014, 20:02

Die Politicos haben immer schon geteilt und zwar unter sich auf.... übrigens die Negativberichte über Brasilien reissen auch an diesem Wochenende in der Presse nicht ab. Was bei uns auffällt ist die Werbung, viele Produkte tragen das WM Logo oder die Bandeira Brasil - ich persönlich merke nicht viel von einem "Sommermärchen" - hier und da mal eine Autoflagge.. vielleicht steigert es sich, wenn der Ball mal rollen sollte.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 9996
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]