Katholische Kirche kritisiert Kondom-Kampagn

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Beitragvon Zambo » Mo 12. Feb 2007, 00:49

Hannes Witzig hat geschrieben:na ja, einerseits kann ich es verstehen, wenn die Kirche gegen die Kondome ist, da es mir scheint, dass hier sex mit irgendwem wie cola trinken zum alltag gehoert..
andererseits, man sieht ja, wie viele Leute nch irgendwo irgend ein kind haben. und der schutz vor hiv ist halt doch entscheidend..

tschuldigung, ich will niemand angreifen..auch ich liebe dieses Land..


Wenn man gegen "Sodom und Gomorrha" ist, dann muss man doch nicht automatisch gleich gegen Kondome sein! :roll:
Wenn man gegen Fettsucht ist, dann hört man doch auch nicht gleich auf mit Essen und Trinken, oder?
Es gibt ja auch treue Pärchen, wie z.B.: im streng kath. Mexiko, die sich eine Hochzeit und Kinder nicht leisten können. Aufgrund fehlender Bildung und den Gesellschaftszwängen werden keine Kondome genommen.
Folge: Ungewollte Schwangerschaften, Illegale Abtreibungen, unglückliche Hochzeiten, etc..
In Brasilien haut man als Mann eben schnell mal ab, daher gibt es im Vergleich zu anderen lateinamerikanischen Ländern dort auch viel mehr Strassenkinder, die ohne Fürsorge wie Tiere aufwachsen und so zu kriminellen Monstern werden.
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
Benutzeravatar
Zambo
 
Beiträge: 593
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 08:32
Wohnort: Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Moranguinho » Mo 12. Feb 2007, 09:31

Zambo hat geschrieben:
Moranguinho hat geschrieben:
W124 hat geschrieben:Was will diese betonköpfige katholische Kirche eigentlich?
Noch mehr Kinder im Elend, auf der Straße Cola-schnüffelnd?
Noch mehr Kinder, deren Mütter gerade einmal selbst den Windeln entschlüpft sind?


Nein, es geht der Kirche in diesem Fall darum, dass an Carnaval nicht jeder mit jedem schnackselt (Ziel der katholischen (und eigentlich sämtlicher christlichen Kirchen) --> kein Sex vor der Ehe)...Es geht nicht um eine Erhöhung der Geburtenquote als Folge von One-Night-Stands.


Die Kirche ist grundsätzlich gegen Kondome, und das ist nunmal dumm, denn schnackseln tut jeder. Bei ungebildeten und naiven Menschen hat so ein Unsinn fatale Folgen.


Sehe ich persönlich ähnlich, dennoch ist die Kritik der Kirche an dieser Aktion aus ihrer (!) Sicht verständlich. Denn in dieser Pressemitteilung geht es in meinen Augen nicht um die sonst übliche Ablehnung von Kondomen durch die katholische Kirche, sondern eher um das "Treiben" zur Carnavalszeit, und das vermeintliche Anheizen dieses Treibens durch die Verteilung von Gratiskondomen.

BTW: Die generelle Position der evangelischen Kirchen ist mit Sicherheit ähnlich, wenn nicht gar noch radikaler (mal von der ev. Kirche in Deutschland abgesehen).

Was alles aber natürlich nichts am generellen Problem ändert: Wie schafft die Kirche den Spagat zwischen traditionellen Werten einerseits (kein Sex ohne Ehe, Sex um Kinder zu bekommen) und den Erfordernissen der heutigen Zeit (Schutz vor Schwangerschaft und Schutz vor Krankheiten), um ihre "Schäfchen" nicht ins offene Messer rennen zu lassen?
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]