Katzentransport und Lebensbedingungen

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Katzentransport und Lebensbedingungen

Beitragvon Fudêncio » Di 20. Nov 2012, 12:36

herrfranz hat geschrieben:Machen sie in Rio auch Spiesschen mit Katzenfleisch? :oops:


NUR, in Rio gibt´s nichts anderes !!! :lol: :oops:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Katzentransport und Lebensbedingungen

Beitragvon berndm » Di 20. Nov 2012, 13:35

paoamerelo hat geschrieben:
würdest du deine frau oder freundin auch nicht mitnehmen,weil es hier genügend frauen gibt??


Die kann sich wenigsten entscheiden, Katze oder Hund werden gezwungen mitzukommen. Das ist nicht besonders "tierlieb".
Benutzeravatar
berndm
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 16. Aug 2010, 03:26
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 22 mal in 15 Posts

Re: Katzentransport und Lebensbedingungen

Beitragvon herrfranz » Di 20. Nov 2012, 13:50

paoamerelo hat geschrieben:würdest du deine frau oder freundin auch nicht mitnehmen,weil es hier genügend frauen gibt??

Um ehrlich zu sein, meinem in dieser Beziehung aktulellem Wissensstand nach, NEIIIIIINi tät sie am Ursprungsort einem guten, tierliebendem Freund in Pflege geben und möglichst schnell abhauen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Re: Katzentransport und Lebensbedingungen

Beitragvon herrfranz » Di 20. Nov 2012, 15:04

Na ja, 1981 nahm ich 2 Deutsch Drathaar nach Manaus, sie habens nur 4 Monate überlebt.
1986 nahm ich 3 Fila Brasileira von Manaus nach Goiania, 6 Monate später musste ich ihnen auch den Gnadenschuss verpassen.
von der Dänischen Dogge nach Aracaju red ich garnicht, die kam garnicht aus dem Flughafen raus.

Lass die Katzen wo sie sind

PS gäbe ja noch eine Möglichkeit aber ob so ein Hut erlaubt ist im Flugzeug?
http://www.youtube.com/watch?v=SiXKrGQTMOU
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]