Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon dimaew » Fr 24. Sep 2010, 03:36

Tuxaua hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:Sogar manche Geschäfte sind in der Hauptstraße so ausgerichtet, nur für Japaner oder für Amis.
Sushi und Hamburger? :shock:


Nein, Steiff-Tiere und Räuchermännlein und Kuckucksuhren :D :D , Preisauszeichnung in Yen bzw. US-Dollar
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Itacare » Fr 24. Sep 2010, 08:31

Jetzt hab ich den Eröffnungsbeitrag von Careca nochmal in Ruhe durchgelesen.

Die Brasilianerinnen kommen da ja hervorragend weg, aber die Brasilianer... mannomann wenn das stimmt, dann ist das ein Armutszeugnis. Kein Wunder dass die Brasilianerinnen alle auf mich stehen :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5210
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Rio_de_Janeiro » Fr 24. Sep 2010, 10:33

In der Tat scheint an den Aussagen über Brasilianermänner was dran zu sein.... Auch ich bekam von Brasilianerinnen bestätigt, dass viele sich wie Mega-Machos aufführen.

Allerdings sollen die Argentinier weitaus schlimmer sein. Original-Aussage einer Brasilianerin (über 40 Jahre alt): Die Argentinier kommen nach Brasilien und behandeln die Brasilianerinnen als seien sie N.....! Dazu kann ich halt keine Stellung beziehen und muss dieses Zitat mal im Raum stehen lassen.
Benutzeravatar
Rio_de_Janeiro
 
Beiträge: 329
Registriert: Do 22. Okt 2009, 18:35
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 149 mal in 70 Posts

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Jeitinho » Sa 25. Sep 2010, 12:51

Ich habe den Roman "Onze Minutes" von Paulo Coelho gelesen und fand ihn sehr gut, so wie viele andere Romane von ihm, die ganz andere Schwerpunkte haben als "Onze Minutes". Paulo Coelho ist einer meiner Lieblingsautoren und ich erkenne in den Zeilen des boulevard-Schreiberling Klaus Hart gar nicht wieder, so als hätten wir zwei unterschiedliche Romane gelesen.
Ich kenne Klaus Hart aus einigen Beiträgen und meine, dass er alles dramatischierend, übertreibend und einseitig darstellt, um so seine Texte, die in meiner Meinung nur Schund sind, für Geld zu vertreiben. Bei ihm gibt es nicht zwischen Gut und Böse, Weiß und Schwarz und alles ist verallgemeinernd schlecht oder dramatisch verurteilungswürdig!

WAS wirklich schlecht ist, überhaupt einen Artikel von Klaus Hart zu lesen, er ist ein absoluter Demagoge in seinem Metier!!
Benutzeravatar
Jeitinho
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 28. Dez 2005, 11:07
Wohnort: Welt
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Folgende User haben sich bei Jeitinho bedankt:
dimaew, Kalango, Regina15

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Kalango » Sa 25. Sep 2010, 14:18

das stimmt! Da hast du recht! Beiträge von Hart sollten gleich gelöscht werden. Das ist keine Senzur sondern eine frage des guten Geschmacks! Warum finden sich in diesem Forum überhaiupt solche? :evil: :evil: :evil:
Benutzeravatar
Kalango
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 12. Aug 2010, 21:00
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Itacare » Sa 25. Sep 2010, 21:34

n uraltes Problem. 7 Milliarden Menschen, 7 Milliarden Gehirne, fast jedes in der Lage zu denken und sich seine eigene Meinung zu bilden - aber sobald jemand ein Buch schreibt, gilt der Inhalt als Wahrheit und Allgemeinwissen.
Hatte eigentlich erwartet, dass sich Frauen aller Nationalitäten zu Wort melden und etwas zur Ehrenrettung der brasilianischen Männer beitragen.
Oder tun Frauen sowas generell nicht? Egal welche Nationalität von Männern es zu verteidigten gilt? :mrgreen: :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5210
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon Jeitinho » So 26. Sep 2010, 12:02

Itacare hat geschrieben:n uraltes Problem. 7 Milliarden Menschen, 7 Milliarden Gehirne, fast jedes in der Lage zu denken und sich seine eigene Meinung zu bilden - aber sobald jemand ein Buch schreibt, gilt der Inhalt als Wahrheit und Allgemeinwissen.
Hatte eigentlich erwartet, dass sich Frauen aller Nationalitäten zu Wort melden und etwas zur Ehrenrettung der brasilianischen Männer beitragen.
Oder tun Frauen sowas generell nicht? Egal welche Nationalität von Männern es zu verteidigten gilt? :mrgreen: :mrgreen:


Dies ist eben ein Männer-Forum! Es gibt nur ein paar Frauen, die sich hierher verirren!
Benutzeravatar
Jeitinho
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 28. Dez 2005, 11:07
Wohnort: Welt
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Re: Klaus Hart: Brasiliens erotischer Sex

Beitragvon dimaew » So 26. Sep 2010, 14:17

Das war allerdings zu der Zeit als Careca den Thread aufgemacht hat noch ein bißchen anders. Inzwischen hast Du aber Recht.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]