Komplette Aberfertigungskette Warenausfuhr und Einfuhr

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Komplette Aberfertigungskette Warenausfuhr und Einfuhr

Beitragvon Saelzer » Mo 1. Aug 2016, 07:06

Scar666 hat geschrieben:...ausserdem kann man auch ein bisschen mit Exportação temporária tricksen....wenn man denn einen guten Despachante hat ;)
Wenn Leute in ein neues Geschäft einsteigen und das Wort "tricksen" benutzen, dann bekomme ich immer eine Gänsehaut! ;)

Andererseits macht es durchaus Sinn sich genau zu überlegen, wie man vorgehen will. Es gibt auch Fälle, in denen es Sinn machen kann nicht direkt nach Brasilien zu exportieren, sondern über ein Nachbarland zu gehen. Aber das ist von Geschäft zu Geschäft verschieden.
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Komplette Aberfertigungskette Warenausfuhr und Einfuhr

Beitragvon O_Periquito » Mo 1. Aug 2016, 12:16

oi scar666
ich denke du bist mit deinen "2 sócios" noch am anfang des weges und alles was du hier von dir gibst ist nur fragmenthaftes wissen.
falls dein buchalter schon dein radar beantragt hat, du kannst das nicht selbst, dann muss deine firma schon auf dem papier fertig sein, sonst gibt sich der zoll nicht mit dir ab.

du brauchst einen contrato social, da drinnen muss ganz genau definiert sein was ihr importieren wollt, sonst läuft nichts. ist etwas falsch kommt er zurück und alles geht wieder von vorn los und das kann mehrmals passieren.

nur das dein contrato social gültig ist, da müssen schon etliche behörden ihr ok geben und den stempel drauf knallen.

- du musst ein büro nachweisen mit strom oder wasserrechnung auf den namen der firma.
- du brauchst einen mietvertrag und eine telefonnummer auf den firmennamen, handynummer wird nicht akzeptiert
- ist das büro der firma auf eurem eigenen grundstück brauchst du keinen mietvertrag nachweisen.
- iptu muss bezahlt sein/ alvará von den bombeiros usw.
- du brauchst einige alvarás und noch etliches mehr.

da ist der weg schon lang um das alles nachzuweisen
- und ich hoffe für dich du hast vista permanência!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das tricksen mit dem zoll ist sehr gefährlich, du wärst nicht der erste dem die fracht im hafen stecken bleibt und dann versteigert wird. als newcomer solltest du nicht über tricksen nachdenken, sei froh wenn dein erstes geschäft klappt und du dein geld erhälst.

wie ich schon schrieb, wenn ihr bis zum radar kommt, es wird nicht sehr hoch sein. ist es 500.000RS dann habt ihr viel glück.
steuern ja, wie viel oder nein, das wir dir dein buchhalter sagen. ohne buchhalter lüft auch nichts und diese sind nicht billig. in diesem geschäft gibt es nichts wo du nicht bezahlen musst. wie gesagt das nötige kleingeld musst du -ihr schon haben.

mal sehen wie euphorisch du noch bist wenn du diesen ganzen berg abgearbeitet hast.
was ich hier geschrieben habe ist nur ganz grob der anfang vom weg,da kommt noch einiges/vieles hinzu was alles immer geld kostet.
aber bring erst einmal das aus dem weg, das ist schon ganz enorme.
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Folgende User haben sich bei O_Periquito bedankt:
Urs

Re: Komplette Aberfertigungskette Warenausfuhr und Einfuhr

Beitragvon Scar666 » Do 18. Aug 2016, 15:48

HUHU!

Nur um das ganze Mal zu aktualisieren......unsere Importfirma ist auf....sind fleissig am Importieren...reparieren etc....laeuuuft!!!
Das Handy hoert garnicht mehr auf :D
Naja auf jedenfall wuerde ich gerne mal wissen ob hier einer Despachante ist ?
Ich preferiere einen Despachante der velleicht ein bisschen Deutsch spricht, da kann man vielleicht sich mal besser Unterhalten.

MFG

Fred
Benutzeravatar
Scar666
 
Beiträge: 75
Registriert: So 29. Jul 2012, 23:08
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 16 mal in 12 Posts

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]