Kontakte und Klienten - Praxis für Alternative Medizin

Gemeinsame Unternehmungen in Brasilien, Verabredung zu Ausflügen, Suche nach Reisepartnern, Brieffreundschaften, Stammtisch-Treffen

Kontakte und Klienten - Praxis für Alternative Medizin

Beitragvon ROLY72 » Di 4. Jun 2013, 18:28

Hallo Admin, oder wer auch immer hier für Brasilienfreunde zuständig ist:
Ich habe mehrere Anfragen:
Ich habe im Februar dieses Jahres eine Praxis für Alternative Medizin eröffnet. Frage, kann und darf ich für Interessierte oder Suchende eine Art Werbung oder Thema erstellen um einerseits neue Kontakte und Klienten zu finden, andererseits um Suchenden Helfen zu können und auch darüber Diskutieren zu können wer will.

Mit der Bitte um Antwort und
freundlichen Grüßen, Roland (ROLY72)
[size=85]Roland Obermayr
Consultorio de Medicina Alternativa
* Tratamento da Coluna Vertebral
* Terapia da Dor em Geral
* Método Austríaco
www.obermayr.org


Skype: roland.obermayr
www.facebook.com/roland.obermayr
www.facebook.com/pages/Consult%C3%B3rio-de-Medicina-Alternativa
[/size]
Benutzeravatar
ROLY72
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 17:11
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Anfragen

Beitragvon Gordinho » Di 4. Jun 2013, 23:56

Sowas fällt heute unter "Medizin"? Na ja, unmöglich ist das nicht, den Islam nehmen sie ja auch ernst und lehren ihn neuerdings an Universitäten.
Benutzeravatar
Gordinho
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 12:33
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 19 mal in 16 Posts

Folgende User haben sich bei Gordinho bedankt:
frankieb66

Re: Anfragen

Beitragvon cabof » Mi 5. Jun 2013, 00:17

Die Mischung macht`s. Kann man zu stehen wie man will - vieles kommt vom Kopf her - ein Knochenbruch nach einem Unfall eher nicht - aber sonst sollte man nicht immer auf die Pillen vom Doc vertrauen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10373
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon zagaroma » Mi 5. Jun 2013, 00:56

Gordinho hat geschrieben:Sowas fällt heute unter "Medizin"? Na ja, unmöglich ist das nicht, den Islam nehmen sie ja auch ernst und lehren ihn neuerdings an Universitäten.



Also nee, Gordinho, Du verstehst ja vielleicht was vom Essen, aber in welchem Provinzkaff haben sie Dich denn grossgezogen?
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon cabof » Mi 5. Jun 2013, 01:02

Unser Dickerchen (Gordinho) hat recht - gibt es in den islamischen Staaten einen Lehrstuhl an den Unis für die christliche Lehre? Weiß ein Schüler im Sertao überhaupt was Islam ist und bedeutet - nitschewo - nada.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10373
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon zagaroma » Mi 5. Jun 2013, 01:11

... und weil die Moslems engstirnig sind, sollen wir das auch sein?

....und weil die Schulmedizin keine alternativen Methoden anerkennt, sollen wir weiter Pillen essen, die nur die Symptome beseitigen und das Problem verschlimmern?

Nee, meiner Meinung nach hilft nur eins: Aufklärung, Aufklärung, Aufklärung. Wissen ist Macht, Information schafft Dialog, Zusammenhänge verstehen kann Kriege vermeiden und die Gesundheit wieder herstellen.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon cabof » Mi 5. Jun 2013, 01:16

Zangado Roma - hast irgendwie recht - aber wer unterzieht sich schon langwierigen Prozeduren bei Schmerzlinderung wenn es eine Pille in wenigen Stunden schafft? Islam/Christentum geht mir persönlich am Allerwertesten vorbei - diese Lehre brauche ich nicht.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10373
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon Gordinho » Mi 5. Jun 2013, 01:39

zagaroma hat geschrieben:Aufklärung, Aufklärung, Aufklärung.


na du bist ne Marke. Aufklärung hat dieses Hexengedöns, Geistheilung, Exorzismus, Reinkarnationsgeschwafel usw. beseitigt, wenigstens weitgehend, und nun verlangst du das alles zurück unter, man höre und staune: Aufklärung.
Weil dir zu hoch ist, dass man weisse Pillen einnehmen kann und die auch was bewirken, solltest du nicht versuchen, anderen auch diesen Esoterikmüll aufzudrängen, das ist lächerlich. Der TE wäre sicher selbst gern Mediziner geworden, aber dafür hat es wohl nicht gereicht. Sieht man ja daran, dass er versucht, sich so zu nennen.
Benutzeravatar
Gordinho
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 12:33
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 19 mal in 16 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon Limao » Mi 5. Jun 2013, 01:45

ich war mal neugierig: Auf der Homepage des TE steht irgendwo, dass man am Ende eines workshops sog. lyoness zertifikate erwerben kann, es geht dann also nicht nur um innere Einkehr und besseren Energiefluss oder?
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Re: Anfragen

Beitragvon Limao » Mi 5. Jun 2013, 01:56

Weiss jemand warum diese Teufelsaustreiber hier eigentlich so einen Zustrom haben, wir haben seit kurzen auch einen in der Nähe. Die Bar in der Nähe mit diesen Jungs mit dem Gedöns aus dem Kofferraum haben wir geschafft :D
aber jetzt der. der ist ein paar hundert Mtere weg, die machen aber Krach für 10 wenn die sich auf Höchstform einpeitchen und das 3-4 mal die Woche bis in die Nacht. Aber das fällt wohl alles unter freie Religionsausübung oder unter medizinisch notwendige Behandlung? Da kann man wohl nichts machen. [-o<
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Nächste

Zurück zu Private Kontakte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]