Kostenlose Geldabhebungen mit der Postbank Sparcard in Brasi

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Kostenlose Geldabhebungen mit der Postbank Sparcard in Brasi

Beitragvon Brasil-Travel » Do 31. Mai 2007, 14:47

Hallo liebe Forumsleser,

gerade bekomme ich, als Postbank Kunde die folgende Info auf meine Mail, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

29.05.2007 Postbank erhöht Anzahl kostenloser Geldabhebungen

Pünktlich zur Urlaubszeit erhöht die Postbank den Komfort beim Geld abheben für alle Besitzer einer Postbank SparCard. Statt wie bisher viermal können sie ab 1. Juni 2007 zehnmal pro Jahr im Ausland kostenlos Bargeld abheben. Danach fallen pro Abhebung 5,50 Euro an. Weltweit stehen über eine Million VISA-Plus-Geldautomaten zur Verfügung.

Die auf der Karte gutgeschriebene Spareinlage wird verzinst. Bargeldloses Bezahlen ist mit der SparCard nicht möglich. Bis zu 2.000 Euro pro Kalendermonat können Kunden vom Ersparten abheben. Wie viel Geld der Urlauber pro Verfügung im Ausland erhält, hängt vom Betreiber der Geldautomaten ab. Die Höhe kann von Land zu Land stark variieren.

Dies würde für Brasilien, rein rechnerisch bedeuten, dass man pro Monat, den Gegenwert von 2000,--€uros, kostenlos abheben kann, dies wären konkret ca. 5 200,-- Reais!!
Am besten eröffnet man eine Postbank Spar Card Plus, die man rein online jederzeit auffüllen und einsehen kann.
Nach meinen Informationen kann man pro Person, bis zu 5 Sparcards eröffnen.

Viel Spass bei Eröffnen und Abheben wünscht Euch,

R a l f

http://www.brasil-travel.de

Dresdenerstr. 5
D-74821 Mosbach
Tel.+ Fax: +49 6261 893150
Mobil D: +49 171 4320702
Sparvoip: +49 322 222 01467


Brasil-Travel, Ihr Spezialist für Reisen nach Brasilien
Benutzeravatar
Brasil-Travel
 
Beiträge: 105
Registriert: Mo 28. Aug 2006, 17:36
Wohnort: 74821 Mosbach
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Lemi » Do 31. Mai 2007, 15:08

Hallo Ralf,

ganz kostenlos ist die Abhebung nicht, da der Automatenbetreiber auch etwas verdienen will. Bei der Citibank in Belo Horizonte werden z.B. 6,50 R$ pro Abhebung einbehalten. Im Prinzip aber immer noch recht preiswert ...
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Brasil-Travel » Do 31. Mai 2007, 15:20

Hallo Lemi,

100% kostenlos, ich kenne mich in dieser Branche sehr gut aus!
Ich benutze selbst 5, solcher Karten, und bekomme den bestmöglichsten Kurs, wenn ich in Brasilien abhebe.
Auch kannst Du Du eine solche Karte in Brasilien belassen, damit eine andere Person (Namorada) damit abheben kann.
Man kann immer nur soviel abheben, wie als Guthaben drauf ist.


Probiere es am besten mal aus!!


R a l f

http://www.brasil-travel.de

Dresdenerstr. 5
D-74821 Mosbach
Tel.+ Fax: +49 6261 893150
Mobil D: +49 171 4320702
Sparvoip: +49 322 222 01467


Brasil-Travel, Ihr Spezialist für Reisen nach Brasilien
Benutzeravatar
Brasil-Travel
 
Beiträge: 105
Registriert: Mo 28. Aug 2006, 17:36
Wohnort: 74821 Mosbach
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Beitragvon Lemi » Do 31. Mai 2007, 15:30

Brasil-Travel hat geschrieben:Hallo Lemi,

Probiere es am besten mal aus!!


Ich habe die Karte schon seit 5 Jahren und nutze sie auch seither .... jedesmal zeigt mir der Automat an:

1000 R$ Abhebesumme

6,50 R$ Gebühren

Umtauschkurs: 1006,50 R$ / Câmbio = xxx Euro

Von ihrem Euro-Konto werden xxx Euro abgezogen.


Auf dem PB-Konto erscheint natürlich keinerlei zusätzliche Belastung.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Claudio » Do 31. Mai 2007, 15:44

bei banco24horas gibt es auch eine gebühr von R$6.

aber bein NORMALEN banken gibt es diese Gebühr nicht. z.B. HSBC, Banco do Brasil. also definitiv kostenlos.
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Beitragvon Severino » Do 31. Mai 2007, 16:16

aber bein NORMALEN banken gibt es diese Gebühr nicht. z.B. HSBC, Banco do Brasil. also definitiv kostenlos.
Stimmt natürlich nicht. Es wird immer eine Taxa do cambio belastet. Dazu wird auch noch mit dem Wechselkurs gespielt (BB ist da meist schlechter als andere). Diese Taxa do cambio wird aber nicht immer ausgedruckt.
Bei der Citybank werden die erwähnten 6,50 auf den Gesamtbetrag, den man tatsächlich erhalten hat draufgeschlagen. Wie Lemi sagt.
HSBC gibt die gewünschte Summe aus, zieht aber die taxa (2,04 R$) ab. Und je nachdem, wie man sein saque am Automat bezogen hat (Cartao Credito oder Debito ab Konto) ist die dann auf der ausgedruckten Quittung ersichtlich. Auch mit der PostCard. Schliesslich müssen ja Banken auch irgendwie Geld verdienen.
Was hingegen korrekt ist: Die Postcard ist eine der günstigsten Varianten um in Brasilien an Bargeld vom heimischen Konto zu kommen.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Gebühren

Beitragvon rave_66 » Fr 1. Jun 2007, 12:39

Hallo zusammen,
bei der BdB habe ich noch nie was bezahlt. Bei den Automaten der Banco 24horas hats zuletzt eine Gebühr von 6 Reais gekostet.
Die Postbank berechnet nichts extra.
Jedenfalls eine gute Nachricht, dass die Anzahl der Abhebungen erhöht wurde. Habe jedenfalls 6 von den Karten; von einer Stückzahllimitierung habe ich noch nichts gehört.

By the way:
Habe jetzt neu eine Sparcard vom ADAC (Deutsche Bank "Cirrus") mit der man angeblich auch weltweit gebührenfrei an "cirrus"-gekennzeichneten Automaten Geld abheben kann.
Hat damit jemand Erfahrung?

VG rave_66
Trabalho não mata. Mas vagabundagem nem cansa.
Benutzeravatar
rave_66
 
Beiträge: 223
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 11:33
Wohnort: Hofheim
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 14 Posts

Beitragvon RonaldoII » Fr 1. Jun 2007, 16:22

Hi Ralf,

1.fallen hier in Deutschland Gebühren an? Vielleicht für Die Karte etc. oder 1 x Mal im Jahr Kontoführungsgebühren??
2. Gibt es Zinsen? wenn ja, wie hoch??
3. Wo ist der Unterschied zwischen Spar Card und Spar Card plus (< fallen für die Plus Card Gebühren an??
4. Wie ist Geldautmatenauslastung, wo ich mit dieser karte Geld abholen kann
RonaldoII
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Beitragvon Lemi » Fr 1. Jun 2007, 16:45

Severino hat geschrieben:Bei der Citybank werden die erwähnten 6,50 auf den Gesamtbetrag, den man tatsächlich erhalten hat draufgeschlagen. Wie Lemi sagt.
HSBC gibt die gewünschte Summe aus, zieht aber die taxa (2,04 R$) ab. Und je nachdem, wie man sein saque am Automat bezogen hat (Cartao Credito oder Debito ab Konto)


Bei der nächsten Abhebung schmeisse ich den Ausdruck der Bank mal nicht in den Müll, sondern scanne ihn ein und poste ihn hier.

Vorher versuche ich bei der BdB, ob es dort kostenlos, aber warum sollte es?

Banco 24 hrs ist keine Bank, sondern ein Convenio aus verschiedenen Banken und hat höhere Kosten als eine normale Bank.

Der Unterschied zwischen Sparcard und Sparcard Plus ist meines Wissens nur, dass man Erstere am PB-Schalter abschliesst und Letztere per Internet-Banking. Im Internet bekommt man dann auch ab und zu bessere Zinssätze auf sein Sparcard Plus.

Zinsen gibt es ähnlich wie auf dem Sparbuch. Kosten entstehen keine für den Besitz einer Sparcard.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon tinto » Fr 1. Jun 2007, 21:23

Die Postbank arbeitet mit der Banco do Brasil zusammen, dort kann man sich das Geld in bar auszahlen lassen. Gebühren fallen nicht an.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]