Lach mal wieder!

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon zagaroma » Fr 31. Mär 2017, 21:04

Hahaha, Itacare, schau mal hier den Deutschunterricht für Türken aus Ladykracher. Da lach ich mich immer kaputt:

https://youtu.be/r_Pf7Lycm2E

:mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1944
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 699 mal
Danke erhalten: 1156 mal in 626 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Do 6. Apr 2017, 08:16

Die Flüchtigen standen im Verdacht, Überträger verschiedener Viruskrankheiten zu sein. Dem Zugriff der Gesundheitsbehörde entzogen sie sich durch einen gekonnten Sprung auf ihr bereitstehendes geländegängiges Fluchtgerät.

https://www.youtube.com/watch?v=nnIwX5dKjF8

Den Ausdruck „blöder Affe“ sollten wir mal überdenken. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
jorchinho

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Colono » Mi 10. Mai 2017, 01:14

Der kleine Maxl fragt seinen Vater: "Papa, was ist eigentlich Politik?" Da sagt der Vater: "Mein Sohn, das ist ganz einfach. Sieh mal, ich bring das Geld nach Hause, also bin ich der KAPITALISMUS. Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die REGIERUNG. Der Opa passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, also ist er die GEWERKSCHAFT. Unser Dienstmädel ist die ARBEITERKLASSE. Wir alle haben nur eins im Sinn, nämlich dein Wohlergehen. Folglich bis du das VOLK und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT. Hast du das verstanden, mein Sohn?
Der Kleine überlegt und bittet seinen Vater, dass er noch eine Nacht darüber schlafen möchte. In der Nacht wird der kleine Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und fuchtbar schreit. Da er nicht weiß, was er machen soll, geht er ins Schlafzimmer seiner Eltern. Da liegt aber nur seine Mutter, die er aber nicht aufwecken kann, da sie so fest schläft. So geht er in das Zimmer des Dienstmädels, wo sich sein Vater gerade mit ihr vergnügt, während der Opa durch das Fenster heimlich zuschaut. Alle sind so beschäftigt, dass sie nicht mitbekommen, dass der kleine Junge vor ihrem Bett steht. Also beschließt der Junge unverrichteter Dinge wieder schlafen zu gehen.
Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn, ob er nun mit eigenen Worten erklären kann, was Politik ist.
"Ja" antwortet der Sohn, "der KAPITALISMUS benutzt die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft. Das VOLK wird vollkommen ignoriert und die ZUKUNFT ist in der Scheixxe. Das ist POLITIK!"
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2246
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 612 mal
Danke erhalten: 671 mal in 493 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Urs, zagaroma

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon amazonasklaus » Mi 10. Mai 2017, 18:09

A Polícia Federal acaba de divulgar que encontrou provas no apartamento do Lula...

... mas só até a 4ª série.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
moni2510

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Do 18. Mai 2017, 13:28

Meine Nachbarin rief mich an und sagte, ich müsse mal ganz dringend rüber kommen.

Als ich den Flur betrat, stand dort ihr Mann mit Schaum vor dem Mund und einem scharfen Messer in der Hand.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon zagaroma » Do 18. Mai 2017, 16:49

...............und dann???.............................................................................
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1944
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 699 mal
Danke erhalten: 1156 mal in 626 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon jorchinho » Do 18. Mai 2017, 17:18

zagaroma hat geschrieben:...............und dann???.............................................................................

Fragte ich mich auch....wieder ins Brauereibierfass gefallen, Itacare?
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Do 18. Mai 2017, 19:06

Oh Entschuldigung, hab den Schluss vergessen:

Dann ging er ins Bad und rasierte sich :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Saelzer » Do 18. Mai 2017, 19:43

Am Wochenende in der Disco: Ein Mann und eine Frau treffen sich auf der Tanzfläche und wie das so geht, unterhält man sich, trinkt was, tanzt, trinkt, knutscht, trinkt..

...am Ende des Abends landet man dann noch bei ihm in der Wohnung. Bevor es so richtig zur Sache gehen kann, verschwindet sie noch kurz im Bad, um sich frisch zu machen. "Oh Mist, ausgerechnet jetzt muss ich meine Tage bekommen..." "Hmmm, ach komm, ich hab noch richtig Lust und der Typ ist so voll, der merkt das gar nicht!" Am nächsten Morgen wacht der Typ mit nem riesigen Schädel auf und kann sich nur noch vage an eine Frau erinnern, die mit ihm nach Hause gegangen ist. Doch die Frau ist weg und überall Blut!

"Verdammt, ich hab sie wohl umgebracht!" Verzweifelt überlegt er, wie er das angestellt haben könnte.

Er untersucht seine Waffe im Nachttisch: keine Schmauchspuren, alle Patronen da. "Puh, erschossen habe ich sie also nicht. Aber wie könnte ich sie sonst umgebracht haben?" "Messer! Ich habe sie bestimmt erstochen!" Ab in die Küche: Messerblock kontrollieren, jedoch alles sauber, auch in der Schublade kein Blut. "Zum Glück, erstochen habe ich sie auch nicht... aber hui, mir ist ganz schön flau im Magen". Immer noch verstört und schlecht fühlend geht er ins Bad, schaut in den Spiegel... "Oh verflucht! Ich hab sie gefressen!"

Pfui Daibel! #-o
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Folgende User haben sich bei Saelzer bedankt:
GatoBahia

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Do 18. Mai 2017, 21:52

Zwei junge Burschen werden mit Drogen erwischt. Da sie ansonsten unbescholten sind, will der Richter sie nicht einbuchten und verurteilt sie, auf Bewährung drei Monate lang Drogenkonsumenten- und Gefährdete zu bekehren und ihm dann zu berichten.

Als die 3 Monate um sind, berichtet der erste stolz, er habe 37 bekehrt. Auf die Frage, wie er das gemacht habe, erklärt er: "also, ich habe auf ein Blatt Papier einen großen und einen kleinen Kreis gezeichnet. Dann habe ich zuerst auf den großen gedeutet und gesagt, so sieht dein Gehirn aus, bevor du Drogen nimmst, dann auf den kleinen gedeutet und gesagt, so sieht es dann nach einiger Zeit aus".

Der Richter nickt anerkennend und fragt den zweiten, wie es bei ihm gelaufen sei. Dieser berichtet von 92 Bekehrten. Der Richter ist beeindruckt und will auch von ihm wissen, wie er vorgegangen sei.
Der erklärt, "ich habe auch das mit dem Papier und den Kreisen gemacht. Aber ich habe erst auf den kleinen gedeutet und gesagt, so sieht dein Anus aus, bevor du in den Knast kommst.... :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
Saelzer, zagaroma

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]