Lach mal wieder!

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Colono » Do 18. Mai 2017, 23:39

Numa noite escura, voltando de uma carreata pelo interior, um dos ônibus, lotado de políticos sai da pista, capota duas vezes e cai numa fazenda. O fazendeiro acorda assustado e vai ver o que aconteceu. Ao se deparar com aquela terrível visão, rapidamente começa a cavar um buraco, onde enterra os corpos. Alguns dias depois, um investigador bate a sua porta e faz várias perguntas sobre o acidente. - E onde estão os políticos? - Eu enterrei eles naquela cova ali! - Mas estavam todos mortos? - espanta-se o policial. - Bem... alguns diziam que não... mas o senhor sabe como os políticos são mentirosos!
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2364
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 656 mal
Danke erhalten: 706 mal in 521 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
GatoBahia, Itacare

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Fr 19. Mai 2017, 20:23

Ist ein Raumschiff, das nur mit Frauen besetzt ist, unbemannt?

Was trägt man ins Logbuch ein, wenn eine Frau über Bord geht, "Mann über Bord" oder "keine meldepflichtigen Ereignisse?"

Ist ein Katholik, der auf eine Demonstration geht, ein Protestant?

Ist ein Lüneburger, der aus der Kirche austritt, ein Lüneburger Heide?

Fragen über Fragen :( :(
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
cabof, Regina15, Urs, zagaroma

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon cabof » Mi 31. Mai 2017, 12:20

zum Lachen ist diese Nachricht nicht - aber einfach nur lächerlich. Was will Flinten-Uschi eigentlich aus der BW machen? Einen Familienbetrieb mit Kita, Umstandsuniformen - oder wehrfähiges Personal? Wird diese Idee bei der nächsten Gipfeltagung der NATO vorgestellt?

http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/so-sehen-sie-aus-bundeswehr-testet-spezialuniformen-f%C3%BCr-schwangere/ar-BBBGJfh?li=BBqfP3p&ocid=mailsignout
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Colono

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Mi 31. Mai 2017, 15:21

Die Israelis haben das schon hinter sich. Sie haben festgestellt, dass bei den Männern der Beschützerinstinkt auftritt, wenn Frauen an Gefechten beteiligt sind. Was die Kampftruppe insgesamt schwächt.

Ein deutscher Panzerhersteller (so viele gibt es da ja nicht...) wurde aufgefordert, die Luke zu vergrößern, damit auch schwangere Frauen durchpassen.
Da das nicht am 1. April war, mussten sie genauso ernsthaft antworten. Veränderte Statik und Festigkeit, höheres Gewicht, andere Abmessungen (die müssten ja nicht nur durch die Luke passen, sondern sich drin auch noch bewegen können). Kostet je Stück so und so viele Mio. mehr. Dann ließ man es bleiben.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon zagaroma » Mi 31. Mai 2017, 16:40

Ja, ja, die Frauen bei der Bundeswehr. Erst wollen sie Soldat spielen und man muss auf sie aufpassen bei Kriegsaktionen, und dann bekommen sie auch noch Kinder, wenn sie von richtigen Soldaten zu ihrer natürlichen Funktion benutzt werden.
Andererseits, ohne Frauen in der Bundeswehr, wer soll den Generälen den Kaffee machen? Richtige Soldaten sind doch wirklich zu schade für sowas.
Ironie aus.
#-o
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1210 mal in 654 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Mi 31. Mai 2017, 17:02

zagaroma hat geschrieben:Ja, ja, die Frauen bei der Bundeswehr....


Dann waschen die Jungs sich wenigstens anständig. :mrgreen: Sollten mehr in die Führung, sind nicht so nervös am Abzug.
Schwangere im Kampfeinsatz ist natürlich Blödsinn, aber die Leute, die sich so was ausdenken, müssen die Gleichberechtigung beachten, sonst haben sie eine Klage am Hals.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon cabof » Mi 31. Mai 2017, 20:34

wenn wir Dinos mal zum Volkssturm eingezogen werden sollten dann können wir den Schwangeren-Kampfanzug 1:1 übernehmen - wer von uns trägt denn keine Plauze mit sich rum? Den Still-BH kann man dann noch als Schulterpolster verwenden. :oops:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Itacare » Mi 31. Mai 2017, 21:13

cabof hat geschrieben:.....wer von uns trägt denn keine Plauze mit sich rum? ...


Ich zum Beispiel. 80 kg auf 1,80 m.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5388
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 917 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon Colono » Mi 31. Mai 2017, 21:29

Itacare hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:.....wer von uns trägt denn keine Plauze mit sich rum? ...


Ich zum Beispiel. 80 kg auf 1,80 m.


Beweis durch Statistik: Bier macht nicht dick! Jetzt sind wir schon zwei. :lol:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2364
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 656 mal
Danke erhalten: 706 mal in 521 Posts

Re: Lach mal wieder!

Beitragvon jorchinho » Mi 31. Mai 2017, 21:58

Colono hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:.....wer von uns trägt denn keine Plauze mit sich rum? ...


Ich zum Beispiel. 80 kg auf 1,80 m.


Beweis durch Statistik: Bier macht nicht dick! Jetzt sind wir schon zwei. :lol:

Mist-Statistik....99 kg auf 1,89 m...
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2168
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 897 mal
Danke erhalten: 465 mal in 349 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]