Leben in BH...Wohnungssuche....

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon stppnwlfn » So 27. Jan 2008, 00:06

Hallo liebe gringo freunde,
tudo bem?? :D
ich bin jetzt seit 5.1. in brasilien...und finde es wunderbar!!!so gruen und das wetter....hach ja...schoen!!! nur mein portugiesisch muss noch besser werden...verstehen geht ja...aber sprechen.... :roll:

meine frage...gibt es hier leute, die sich in BH auskennen??
wir waren letzte woche auf wohnungssuche und haben etwas im "maleta" gefunden...ich fands da ja ganz schoen...auch wenn der ruf etwas "schraeg" ist.

nun hat seine familie darauf ganz schoen besorgt reagiert...also von wegen es waere zu gefaehrlich etc......und wir sollen da auf keinen fall hinziehen...

was meint ihr??kennt sich jemand aus??

ich glaube ja, dass es ueberall im stadtzentrum recht gefaehrlich sein kann.....

danke schonmal!!!
abraço,
jessi
Benutzeravatar
stppnwlfn
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon sefant » So 27. Jan 2008, 01:31

Such mal im Forum, genau die Frage hat noch einer gestellt.

Tja, hängt natürlich alles am Geldbeutel. Sion, Funcionarios etc werden wohl alle rausfallen. Mein Tipp wäre der Südosten. Santa Tereza, Santa Efigenia, Floresta. Da bist dann auch relativ schnell in Savassi/Centro/Sion etc und sollte noch bezahlbar sein.

Laß das Centro bleiben. Ein Bekannter hat jahrelang direkt neben Shopping Cidade gewohnt und ist Abends nach dem Ausgehen immer von der Bushaltestelle nach Hause gesprintet und hatte trotzdem mehrmals ne Knarre im Gesicht.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon Brummelbärchen » So 27. Jan 2008, 18:13

Das Maleta ist sicherheitstechnisch nicht so problematisch, da es an einer Ecke steht an der eigentlich fast während 24 Std. Betrieb ist. Damit wäre auch gleich der Nachteil angesprochen: Die Augusto de Lima ist nichts für sensible, ruhegewohnte Mitbürger... Kommt aber darauf an wo im Maleta genau die Wohnung liegt (Das Gebäude ist ja riesig). Verkehrstechnisch ist es super gelegen; Dutzende von Buslinien und Taxistand direkt vor der Haustüre. Ah ja, und eines der besten und traditionsreichsten Restaurants gleich im Haus!

Ich wohne seit über einem Jahr zwei Häuserblocks weiter, und das einzige was mich hier neben der Bar mit Livemusik unten in unserem Predio wirklich nervt ist der Dreck und die Luftverschmutzung. Aber das kannst Du ja selber beurteilen wenn Du ein paarmal um den Häuserblock gehst. Wenn es Dir nichts ausmacht, zupacken. Verlange aber dass Dich der Mietvertrag maximal 6 Monate bindest damit Du ohne Multa abhauen kannst wenn es Dir nicht mehr gefällt.

BB

P.S. bei weiteren Fragen am besten eine PN an mich senden, ich schaue nur sehr sporadisch hier im Forum vorbei.
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon Copa Brasil 2014 » Mo 28. Jan 2008, 18:48

Gar nicht gewusst das man im "Maletta" auch wohnen kann. Kenne es nur als Büro- und Geschäftshochhaus.

Wie bereits schon gesagt, das Gebäude an sich ist sicher nicht das Problem eher die Gegend, denn die Av. Augusto de Lima ist nach Einbruch der Dunkelheit sicher keine Topadresse mehr.

Allerdings Verkehrstechnisch super, das ist auch der Hauptvorteil für´s Zentrum. Denn vom Zentrum kommt man fast überall hin mit 1 Bus, wenn man hingegen weiterweg in einem der typischen Wohn/Schlaf-Bairros wohnt, man oft 2 Busse braucht um an sein Ziel zu kommen.

Für Autofahrer weniger günstig, weiss nicht ob das "Malette" eine eigene Garage hat für die Mieter/Bewohner. Wenn nicht bleibt nur einer der teueren privaten Parkplätze.

Das mit der 6 Monatsfrist zum kündigen des Mietvertrags ist ein guter Tipp. Wage aber zu bezweifeln das sich das realisieren lässt. Denn die Regel sind wenigstens 1 Jahr für Mietverträge. Aber wenn Ihr nicht über einen Makler anmietet, sondern direkt mit dem Eigentümer den Mietvertrag abschliesst, wäre dies sicherlich verhandelbar. :roll:

Viel Glück!

Até a copa, tá tudo resolvido!
Benutzeravatar
Copa Brasil 2014
 
Beiträge: 207
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 14:30
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 15 mal in 14 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon Lemi » Mo 28. Jan 2008, 20:24

Hallo Jessi,

wenn es nicht unbedingt absolute Zentrumsnähe sein muss, ist Buritis ein relativ günstiger, schöner und auch sicherer Wohnbezirk. Dort gibt es so ziemlich alles, was man braucht und du hast es nicht allzuweit bis ins BH-Shopping. Über die Raja Gabaglia oder Homem de Melo kommst du relativ flott ins Zentrum und eine Direktanbindung an den Anel Rodoviario gibt es auch.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon stppnwlfn » Di 29. Jan 2008, 20:33

Vielen Dank fuer eure Antworten!!!
Die Lage finde ich auch sehr schoen...und wegen der Sicherheit. es ist ja gleich daneben ne polizei stelle...naja, das hat natuerlich nicht so viel zu sagen, aber so schlimm wird es hoffentlich nicht. und ein bissl glueck gehoert ja immer dazu :D
Wir haben uns jetzt entschieden hier einzuziehen.... =D> es ist ein guter preis und ein sehr schoenes apartement....
Danke also nochmal. bis bald
jessi
Benutzeravatar
stppnwlfn
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon sefant » Di 29. Jan 2008, 20:57

Viel Glück und die Oropax nicht vergessen :wink:

Und die Polizeistation neben an...also wenn mal was passiert immer den Polizisten hinterher, die rennen am schnellsten weg :mrgreen:
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon donesteban » Di 29. Jan 2008, 21:08

sefant hat geschrieben:... Und die Polizeistation neben an...also wenn mal was passiert immer den Polizisten hinterher, die rennen am schnellsten weg :mrgreen:
Gostei! Werde ich mir merken. Endlich einmal ein guter und nachvollziehbarer Sicherheitstipp :D
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon Brummelbärchen » Di 29. Jan 2008, 23:49

sefant hat geschrieben:Und die Polizeistation neben an...also wenn mal was passiert immer den Polizisten hinterher, die rennen am schnellsten weg

Als sich am Wochenende 500 Atleticanos und 500 Warmduscher verprügelt haben war die Kavallarie aber ziemlich schnell da und im Auge des Hurrikans...
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Leben in BH...Wohnungssuche....

Beitragvon sefant » Mi 30. Jan 2008, 00:50

Brummelbärchen hat geschrieben:
sefant hat geschrieben:Und die Polizeistation neben an...also wenn mal was passiert immer den Polizisten hinterher, die rennen am schnellsten weg

Als sich am Wochenende 500 Atleticanos und 500 Warmduscher verprügelt haben war die Kavallarie aber ziemlich schnell da und im Auge des Hurrikans...


Natürlich, Armbanduhren und Geldbeutel der am Boden liegenden einsammeln :mrgreen:
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]