Ledigkeitsbescheinigung in Brasilien

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Ledigkeitsbescheinigung in Brasilien

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 24. Feb 2016, 02:41

Itacare hat geschrieben:
Regina15 hat geschrieben:Brasilien kennt keine Ledigkeitsbescheinigung, darum muss man vor einem Cartorio mit 2 zeugen erscheinen, die schriftlich bescheinigen, dass man ledig ist. Wohnsitzt kann man auch formlos auf einem Papier schreiben, bei Carorio (Rechnung von Wasser oder Strom mitnehmen) bestätigen lassen, vom Konsulat dann legalisieren lassen.


??? siehe c)
Ehefaehigkeitszeugnis_Merkblatt_saop.pdf


Guter link für Heiraten in Brasilien. Für Heiraten in Deutschland muss der brasilianischer Partner eine Deklaration de solteiro ou estado civil beim zuständigen Geburts-Cartorio beantragen. Nur wenn die eine Deklaration verweigern, dann kann das brasilianische Konsulat eine ausstellen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 726 mal in 566 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
Vorherige

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]