Link zum Thema Hausbau / Renovieren in Brasilien

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Link zum Thema Hausbau / Renovieren in Brasilien

Beitragvon Severino » Di 23. Okt 2007, 15:45

Surubim hat geschrieben:Hallo Zusammen

Unser Haus wird demnächst fertig sein. Jetzt wird es Zeit
zum planen des Pool.

Was würdet ihr empfehlen, einen Fertig-Pool (FIBRA) oder
einen normalen betonierten oder gibt’s sogar noch was anderes?
Die Grösse sollte in der Länge zwischen 12 – 15 m¹ und in der
Breite zwischen 5 – 7 m¹ sein.

Für eure Tipps Danke ich euch.

Die Frage lässt sich nicht so einfach beantwoten. Bei einem Eigenbau bist Du in Form und Massen flexibel. Dafür aber auch bei den Kosten. Das Material für den Eigenbau dürfte bei der angegebenen Grösse schon etwa 2.000 R$ kosten. Dazu kommt die Arbeit, die erfahrungsgemäss etwa gleich teuer kommt. Dann vielleicht noch eine Anlage zur Warmwasseraufbereitung durch Solarenergie mit etwa 3.000 R$ dazu, Filteranlage usw....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Link zum Thema Hausbau / Renovieren in Brasilien

Beitragvon Tuxaua » Di 23. Okt 2007, 16:58

Die FIBRA-Becken sind praktisch, Verrohrung dran, einbuddeln, Rand drumrum und gut.
Mich würde die geringe Tiefe und die langweiligen Formen stören, ist aber Geschmackssache, vielleicht gibt's bei euch auch andere Modelle, hier ist bei ca. 1,5m Tiefe Schluss.
Betonbecken: bist flexibel, ist aber teurer und braucht jemand mit Erfahrung (waage- und senkrechte Schalung, Armierung und Verdichtung des Betons, Imprägnierung, ggf. Fließen ab R$30 pro m², Beckenrand mit Naturstein ab R$60 pro m² usw.).
R$2000 nur für Material scheinen mir seeehr knapp.
Bei 12x5x1,5 Metern (LxBxT) als Mindestabmessung und 20cm Wandstärke sind dass schon rund 21m³ Beton. So ein Mischer-LKW mit 5m³ Fertigbeton kostet hier je nach Qualität ~R$1000. Sandfilter für 90m³ Wasser ca. R$1800 mit Pumpe.
Schau mal auf deutschen Foren vorbei, haben einige interessante Beiträge.
http://www.aquapool.de/bb/forums.html
http://www.pooldoktor.net/forum/index.php
Zuletzt geändert von Tuxaua am Di 23. Okt 2007, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Link zum Thema Hausbau / Renovieren in Brasilien

Beitragvon Surubim » Di 23. Okt 2007, 17:09

Danke für Eure Antworten.

Die Kosten sind eigendlich zweitrangig, klar sollte nicht eine allzu grosse Differenz bestehen.

Mir geht es mehr um die Vor- und Nachteile der beiden Arten. Eine davon hast du mit der
Flexibilität bei Massen und Formen schon erwähnt.

Habe mich natürlich in Brasilien bei Pool Besitzern ein wenig umgehört, da ist natürlich jeder von seinem jetzigen Modell überzeugt.

Fibra Besitzer erzählen, dass das Wasser wärmer ist, es ist einfacher zum Reinigen, bei einem allfälligen Umzug könnte man den Pool ausbauen und mitnehmen, usw.

Eigenbau-Besitzer erzählen, dass das Wasser wärmer ist, es ist einfacher zum Reinigen da man den Schmutz besser erkennen kann, usw..

Hat jemand Erfahrung Vinyl (Vinil)

Ich denke es wird schon eine Marke Eigenbau werden schon nur wegen der Flexibilität.
Benutzeravatar
Surubim
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 23. Dez 2004, 16:44
Wohnort: Basel
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Vorherige

Zurück zu Immobilien - Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]