Lissabon-Fotos: die Endlos-Diskussion

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Yoki » Sa 24. Okt 2009, 17:26

Hallo Leute, danke, dass euch die Fotos gefallen. Werde gleich noch Fotos aus zwei weiteren Alben hochladen.

Gruss, Joerg
Benutzeravatar
Yoki
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 20. Okt 2009, 20:31
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Yoki » Sa 24. Okt 2009, 17:29

tinto hat geschrieben:Ich möchte zu meinen obigen Anmerkungen noch ein paar Tipps geben.


Genauso habe ich mir das vorgestellt. Danke fuer die Tipps. Ich koennt ruhig die Bilder mit euren Erfahrungen und Erinnerungen kommentieren.

Gruss, Joerg
Benutzeravatar
Yoki
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 20. Okt 2009, 20:31
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Christian B. » Sa 24. Okt 2009, 18:26

Ist schon ok, wenn Euch die Bilder gefallen, obwohl ich noch immer keinen zusammenhang zu Brasilien sehe. Viele Flüge gehen nicht direkt nach Brasilien, aber dann gleich Bilder von anderen Ländern und Städten in ein Brasilienforum zu stellen? Kann doch alles im Internet gefunden werden. Besser wären die Bilder in einem Portugalforum aufgehoben.
Und dass fast alle Fotos schlecht sind habe ich geschrieben, weil der User betont, dass er Fotograf sein will.
Für einen Laien wären sie ja in Ordung.... und so seht ihr das auch. :-)
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Yoki » Sa 24. Okt 2009, 19:38

Christian B. hat geschrieben:Und dass fast alle Fotos schlecht sind habe ich geschrieben, weil der User betont, dass er Fotograf sein will.
Für einen Laien wären sie ja in Ordung.... und so seht ihr das auch. :-)


Genauso ist es. Es ist fuer Laien gedacht und ihnen gefallen meine Fotos sehr. Du errinnerst mich an meinen Dozenten an der Fachhochschule: Guter Lehrer, gut in Theorie, aber zu unfaehig fuer die Berufswelt als Fotograf. Nur mit dem einen Unterschied: der war menschlich aeusserst nett.

Den Leuten gefallen meine Fotos nunmal:

Danke dass du uns deine wunder schöne Fotos zeigst.

wunderschön-- vielen dank, das wir "einfach so" sehen und lesen dürfen...

Ich will einfach nur mal danke sagen für die Mühe, die du dir gibst,

Da kann ich mich nur anschließen ! Vielen Dank ! Ich muss schon sagen...schön schön...und das Beste, finde ich, ist das du auch gleich alle Info´s über Öffnungszeiten und Eintrittspreise, und nicht zu vergessen die Geschichte des "Objektes" mitlieferst !!!
So kann man sich einen Plan erstellen WANN man WO mit der Sightseeing- Tour anfängt.

Hallo Joerg, danke für die supertollen Fotos!
Da bekommt man ja direkt Lust wieder ein bisschen Sightseeing zu machen hier in Lissabon!

Wenn ich jetzt noch mehr von diesen
schönen Fotos schaue,sitz ich morgen im Flieger

Danke Jörg für Deine Fotos !

Hallo Jörg, wie immer schöne Fotos und wenn ich sie mir so angucke merke ich, wie oberflächlich ich mir manche Dinge ansehe, wenn ich davor stehe.

Hi Joerg, hmmm irgendwie sehen bei Dir die Fischbilder im Ozeanarium viel besser aus als ich sie je hinkriegen könnte

Schöne Doku!

Meinen Respekt Herr Kollege, absolut geile Fotos

Die Qualität deiner Fotos. ästhetisch, schön und von bester Qualität.

ich glaube:
wir freuen uns alle drüber, deine künstlerische arbeit wieder zu sehen!

Solche Bilder von Profis faszinieren immer wieder...

ich trau mich schon gar nimmer, meine kamera anzufassen

Hi Joerg, immer wieder super, Deine Fotos.

WOW, sehr schöne Fotos!

Hallo Joerg, das sind traumhaft schöne Bilder, die Du uns da einstellst. Eine schönere Werbung für einen Städtetrip nach Lissabon (und für Dein Können) kann man nicht machen.

oh mei jörg -
echt.
sooo tolle fotos.

Super Fotos und schöne Erinnerungen an Lisboa

Very, very nice!

wonderful photos! more please hehehe

... the whole lissabonfotos/sets .... magnifico

So enjoyed the "travels from my armchair" via your pictures. Keep it up

These are wonderful!
Do you have these in bookform also? I'd be interested in some for the bookshop I'm opening soon.

Thanks for taking the time to upload those Yoki. You have chosen some great subjects and captured them well.

Thanks for these - great shots to brighten up a wet afternoon in the UK west midlands.



Noch fragen? Wenn Nein, dann hoer endlich auf, hier rumzunoergeln. Ist ja schliesslich kein Kindergarten hier!

Gruss, Joerg
Benutzeravatar
Yoki
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 20. Okt 2009, 20:31
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon jorchinho » So 25. Okt 2009, 10:02

Christian B. hat geschrieben:Ist schon ok, wenn Euch die Bilder gefallen, obwohl ich noch immer keinen zusammenhang zu Brasilien sehe. Viele Flüge gehen nicht direkt nach Brasilien, aber dann gleich Bilder von anderen Ländern und Städten in ein Brasilienforum zu stellen? Kann doch alles im Internet gefunden werden. Besser wären die Bilder in einem Portugalforum aufgehoben.
Und dass fast alle Fotos schlecht sind habe ich geschrieben, weil der User betont, dass er Fotograf sein will.
Für einen Laien wären sie ja in Ordung.... und so seht ihr das auch. :-)


Er hat es immer noch nicht begriffen.........................................................
Mutter, hol mich vonne Zeche............................................
Das geht ja gar nicht......................................................
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Christian B. » Mo 26. Okt 2009, 22:15

jorchinho hat geschrieben:
Er hat es immer noch nicht begriffen.........................................................
Mutter, hol mich vonne Zeche............................................
Das geht ja gar nicht......................................................

Du bist schwer von Begriff. Aber ich versuche es nochmal mit einem Beispiel,damit Du es verstehst.
Der User Takeo (Agraringenieur) verkauft Dir hier im Forum eine Dickrübe als Blattsalat. Da Du von nichts eine Ahnung hast und Dir die Dickrübe schmeckt, freust Du Dich darüber und bist glücklich. Ich würde den Takeo dann als schlechten Agraringenieur bezeichnen, auch wenn viele unkritische User die Dickrübe toll und lecker finden. Verstehst Du es nun?


Wer sich Fotograf bezeichnet, muss sich in Gottesnamen mit den Anforderungen und Können eines richtigen Fotografen messen lassen (auch in einem Brasilienforum). Zudem schreibt er, er hätte die Bilder für eine Agentur gemacht. Weiter unten meint er dann, dass die Fotos für Laien gedacht sind. Wo gibt es denn so was?! #-o
Wer einem Fotografen einen Auftrag gibt kann eine Arbeit erwarten die nicht nur Laien anspricht, sondern auch die Minimalansprüche der guten Fotografie erfüllen.

Und zu den tollen Danksagungen, wo auch immer diese herkommen:
Ganz groß in Mode sind nun auch bei den Hobbyknipsern die DSLR (digitale Spiegelreflexkameras). Meinen dann auch, dass sie jetzt ganz tolle Fotos machen können damit. Vor allem, wenn sie noch ein ganz großes Objektiv aufschrauben können. Sie scheuen sich dann auch nicht ihre Bilder einem breitem Publikum zur Verfügung zu stellen (z.B.in Flickr.com) Dort überhäufen sich dann die Seinesgleichen mit solchen Kommentaren. Kenne ich doch alles. :D

Und nun lasst es bitte gut sein.
Zuletzt geändert von Christian B. am Mo 26. Okt 2009, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon ana_klaus » Mo 26. Okt 2009, 22:21

@ ChristianB.

und Du auch

klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon tinto » Mo 26. Okt 2009, 23:08

Christian B. hat geschrieben:

.....
Wer sich Fotograf bezeichnet, muss sich in Gottesnamen mit den Anforderungen und Können eines richtigen Fotografen messen lassen (auch in einem Brasilienforum). Zudem schreibt er, er hätte die Bilder für eine Agentur gemacht. Weiter unten meint er dann, dass die Fotos für Laien gedacht sind. Wo gibt es denn so was?! #-o
Wer einem Fotografen einen Auftrag gibt kann eine Arbeit erwarten die nicht nur Laien anspricht, sondern auch die Minimalansprüche der guten Fotografie erfüllen.

Und zu den tollen Danksagungen, wo auch immer diese herkommen:
Ganz groß in Mode sind nun auch bei den Hobbyknipsern die DSLR (digitale Spiegelreflexkameras). Meinen dann auch, dass sie jetzt ganz tolle Fotos machen können damit. Vor allem, wenn sie noch ein ganz großes Objektiv aufschrauben können. Sie scheuen sich dann auch nicht ihre Bilder einem breitem Publikum zur Verfügung zu stellen (z.B.in Flickr.com) Dort überhäufen sich dann die Seinesgleichen mit solchen Kommentaren. Kenne ich doch alles. :D

Und nun lasst es bitte gut sein.

Also, Christian B. das mit den Dickrüben ist ein alberner, erdachter, irrealer Vergleich, den ich hier mal außen vor lasse (=...).

Letztlich ist doch egal was du über uns denkst. Wofür macht eigentlich ein Fotograf seine Fotos?

Fast immer, damit seine Fotos bei der breiten Masse irgendwie gut ankommen. Es ist letztlich kaum einer dabei, der nur irgendwelche Kollegen befriedigen will. Und so ist es nunmal auch hier. Deswegen verstehst du auch völlig falsch, woran sich hier ein Fotograf messen lassen muss. Wenn du deine Fotos mal hier oder in einen eigenen Thread rein stellst, dann mag es ja sein, dass du mehr Applaus bekommst, aber das traust du dich bislang ja auch nicht.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Christian B. » Mo 26. Okt 2009, 23:50

tinto hat geschrieben:Also, Christian B. das mit den Dickrüben ist ein alberner, erdachter, irrealer Vergleich, den ich hier mal außen vor lasse (=...).

Letztlich ist doch egal was du über uns denkst. Wofür macht eigentlich ein Fotograf seine Fotos?

Fast immer, damit seine Fotos bei der breiten Masse irgendwie gut ankommen. Es ist letztlich kaum einer dabei, der nur irgendwelche Kollegen befriedigen will. Und so ist es nunmal auch hier. Deswegen verstehst du auch völlig falsch, woran sich hier ein Fotograf messen lassen muss. Wenn du deine Fotos mal hier oder in einen eigenen Thread rein stellst, dann mag es ja sein, dass du mehr Applaus bekommst, aber das traust du dich bislang ja auch nicht.

Warum lass ich mich eigentlich auf eine Diskussion mit Euch ein? :mrgreen:

Natürlich scheint Dir dieser Vergleich albern und er ist es sogar auch. Aber andere Vergleiche verstehen viele nicht.

Woran sich Fotografen messen lassen müssen weiß ich sehr genau, lieber tinto.
Und Deine Meinung, dass ein richtiger Fotograf der für Agenturen arbeitet nur Bilder in erster Linie für die breite Masse macht ist falsch! Du redest von einem Knipser, der meint er könnte seine schlechten Bilder verhökern. Das kann jeder.

Jeder von uns der arbeitet muss sich messen lassen. Du als Rechtsanwalt (?) genauso wie der Besitzer einer zweit- oder drittklassigen Pousada. In diesem Forum müssen sich sogar brasilianische Maurer mit den deutschen messen. :lol:

Warum sollte ich Bilder veröffentlichen? Mal rein hypothetisch ich wüsste nicht von was ich rede: wäre es mir dann verwehrt meine Meinung diesbezüglich zu geben? Kann nicht auch ein Laie der keine Ahnung hat eine qualifizierte Aussage machen? Wenn ich schreiben würde der FC Bayern spielt mometan schlecht, würdest Du mir dan raten ich sollte selbst für dieses Verein spielen und zeigen was ich kann. #-o :mrgreen:

Natürlich ist es ganz egal was ich denke, da gebe ich Dir Recht. Verwunderlich aber, dass Du es nicht lassen kannst Deine Meinung zu gebe. :roll: :D
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Transit-Lissabon/Brasilien (Photos mit Text)

Beitragvon Tuxaua » Di 27. Okt 2009, 02:32

Du liebe Güte, was für ein Zank um Bilder, die hier von einem Neu-User dankenswerterweise, inclusive Zusatzinformationen, kostenfrei und für alle sichtbar, veröffentlicht werden.

Chris, bleib mal auf dem Teppich.
Über eine sachliche Kritik ist dir sicher niemand böse, aber dieses dauernde überhebliche Genörgel, insbesondere ohne den Gegenbeweis, dass du es besser kannst, nervt.

Ich bin auch Fotograf, jawohl, allerdings mit meiner simplen Digitalquetsche und Fotoshop Version annodazumal sicher kein professioneller. Trotzdem erlaube ich mir gelegentlich, einige diesbezügliche Ergebnisse hier zu veröffentlichen. Kostenfrei. Von mir als Fotograf.
Wir haben hier keinen internationalen Wettbewerb der Fotografen und die allermeisten Nutzer hier freuen sich über ein paar Bilder, unabhängig vom professionellen Niveau selbiger.
Also lass es wirklich "gut sein".
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]