Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon GatoBahia » So 19. Mär 2017, 06:48

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/erste-grenzbruecke-zwischen-eu-und-suedamerika-eroeffnet-14931900.html

"20 Jahre in Planung, jetzt offiziell für den Verkehr freigegeben: Die Europäische Union und Südamerika verbindet nun eine befahrbare Brücke. Damit wird die Bootsüberfahrt überflüssig."

Ich warte noch immer auf die Brücke über den Atlantik, vier oder sechsspurig wäre fast egal :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4234
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 984 mal
Danke erhalten: 495 mal in 400 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon cabof » Mo 20. Mär 2017, 14:27

klar- über die Brücke und dann steckste im Schlamm fest - die brasil. Bürokratie hat lange gebraucht... klar, so lange rumgedokert weil sich auf der anderen Seite niemand gefunden hat der Schmiergelder für irgendwelche Stempel und Genehmigungen zahlen wollte. Den Brückenbeton hätte man besser für eine Mauer verwendet.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon Regina15 » Mo 20. Mär 2017, 15:48

Schade, dass ich die alte Straßenkarte von früher nicht mehr habe. Vor ca. 40 Jahren habe ich dort das erste Mal brasilianischen Boden betreten. Einreise per Kanu. Es sollte laut Karte eine Straße weitergehen, allerdings wurde die erst gebaut und nach 40 Jahren ist sie noch nicht befestigt. Immerhin ist der Ort jetzt wesentlich größer. Damals gab es nur eine große Hauptstraße mit einigen Häusern, eine Kirche, eine Bank und ein kleines Krankenhaus, sowie einige Häuser entlang des Flusses. Im letzten Jahr gab es im Fernsehen einen Bericht über die Brücke, sie ist schon lange fertig, aber die Brasilianer kamen nicht zu Potte mit dem Anschluss. Vielleicht gucke ich mir das mal wieder an, aber sicherlich ist es nicht schöner geworden.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 811
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1138 mal
Danke erhalten: 466 mal in 285 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
GatoBahia

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon cabof » Mo 20. Mär 2017, 18:27

Regina.... biste von Kiel bis Brasilien mit dem Kanu gerudert? (Scherz)

Da gibt es viele Baustellen in Brasilien, bin mir nicht sicher - aber diese Brücke zwischen BR und PY in Foz scheint die einzige Landverbindung zu sein, kenne
diese seit 1978 und nach AR sind wir auch mit der Fähre rüber. Der Bus-Fahrten-Bericht auf Arte beschreibt die letzte brasil. Straßenstrecke auch als katastrophal.Ich persönlich kenne auch innerbrasil. Strecken die nicht konserviert werden. Da müssten die Transport- und Busunternehmen mal ordentlich auf den Putz hauen. Thema: Infrastruktur. Da lobe ich mir Deutschland... nach einer kurzen Reise wieder - von der Hallig bis zur Alm, schlaglochfrei über Asphalt düsen. So funktioniert ein Land. Die Politiker in BR sind mit anderen Dingen beschäftigt... hoffentlich landen noch mehr im Knast.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon GatoBahia » Mo 20. Mär 2017, 18:49

cabof hat geschrieben:Regina.... biste von Kiel bis Brasilien mit dem Kanu gerudert? (Scherz)

Da gibt es viele Baustellen in Brasilien, bin mir nicht sicher - aber diese Brücke zwischen BR und PY in Foz scheint die einzige Landverbindung zu sein, kenne
diese seit 1978 und nach AR sind wir auch mit der Fähre rüber. Der Bus-Fahrten-Bericht auf Arte beschreibt die letzte brasil. Straßenstrecke auch als katastrophal.Ich persönlich kenne auch innerbrasil. Strecken die nicht konserviert werden. Da müssten die Transport- und Busunternehmen mal ordentlich auf den Putz hauen. Thema: Infrastruktur. Da lobe ich mir Deutschland... nach einer kurzen Reise wieder - von der Hallig bis zur Alm, schlaglochfrei über Asphalt düsen. So funktioniert ein Land. Die Politiker in BR sind mit anderen Dingen beschäftigt... hoffentlich landen noch mehr im Knast.


Autobahn = Asphaltkrebs :idea: Und im Sommer kommen dann die Betonplatten wieder hoch weil keine Fugen gelassen wurden #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4234
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 984 mal
Danke erhalten: 495 mal in 400 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon cabof » Mo 20. Mär 2017, 18:55

Gato....... nach einem strengen Frostwinter gibt es auch in Köln (welch Wunder) Risse und Erhebungen im Asphalt. In Senken nach einem Starkregen auch Überschwemmungen... Nichtig was zB Brasilien permanent vorhanden ist.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon amazonasklaus » Mo 20. Mär 2017, 19:01

Seltsame Überschrift, die mal wieder Bände über den TE spricht. Von Venezuela bis Uruguay konnte man schon lange Zeit von diversen Ländern nach Brasilien fahren.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon GatoBahia » Mo 20. Mär 2017, 19:09

amazonasklaus hat geschrieben:Seltsame Überschrift, die mal wieder Bände über den TE spricht. Von Venezuela bis Uruguay konnte man schon lange Zeit von diversen Ländern nach Brasilien fahren.


Lesen bildet, man kann jetzt auch mit dem Auto aus der EU(!) nach Brasilien fahren #-o Das Forum war doch eh im Tiefschlaf versunken, da muß man eben ein wenig provokativer titeln :cool:
Macht Bild doch auch so #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4234
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 984 mal
Danke erhalten: 495 mal in 400 Posts

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon Itacare » Mo 20. Mär 2017, 20:55

Geht noch viel besser, Fraport hat die Konzessionen für die Aeroportos Fortaleza und Porto Alegre ersteigert. Ergo hat Deutschland jetzt seine eigenen Flüghäfen in Brasilien :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5144
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 858 mal
Danke erhalten: 1308 mal in 912 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
cabof

Re: Man kann jetzt mit dem Auto nach Brasilien fahren!

Beitragvon cabof » Mo 20. Mär 2017, 21:06

Itacare.... wenn man auch das Personal gegen deutsche Fachkräfte austauscht... beleza. Frage: gibt es auch schon Anteilseigner an BER?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]