Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon jorchinho » Sa 18. Apr 2015, 22:50

Ich bzw. wir haben eigentlich auch nur an Fliesen gedacht, mehr an eine robustere Sorte. Wie schnell die Materialien angegriffen werden, habe ich ja auch schon erlebt. Mein Problem wird wohl die Farbe sein, habe bei dem letzten Versuch nur immer so eine Art, naja, Wasserfarbe würden wir wohl sagen, gefunden. Vor allen Dingen will ich nicht wie ein Weltmeister durch halb Pernambuco fahren, um mir alles zusammen zu suchen. Wenn wir demnächst drüben sind, fahren wir wohl erstmal nach Ferreira Costa. Umsehen, dann noch zu den anderen empfohlenen und dann schaun mer mal.....Silikon und andere Kleinigkeiten nehme ich von D mit, habe da gute Sachen von Pattex gefunden, gerade auch für den Aussenbereich. Und als Mann vom Bau kann man ja immer irgendetwas improvisieren, was auch ne lange Zeit hält.
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2023
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 817 mal
Danke erhalten: 429 mal in 323 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Itacare » So 19. Apr 2015, 06:44

oi Zagaroma,
jeder Naturstein zieht Wasser, deshalb für Bad und Küche weniger geeignet.
Die Arbeitsplatte und der Fußboden aus Granit sind aber mit nichts zu schlagen. Sieht bei mir beides nach gut 20 Jahren immer noch aus wie neu. Die gute Verarbeitung kann man auch finden, immerhin exportiert Brasilien.
Und die Preise - im Vergleich zu D - immer noch ein Traum.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5031
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 844 mal
Danke erhalten: 1276 mal in 889 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon sfio » So 19. Apr 2015, 07:09

Itacare hat geschrieben:jeder Naturstein zieht Wasser, deshalb für Bad und Küche weniger geeignet.


Ist aber auch eine Frage, wie diese gepflegt werden.

"Natursteinfreunde" schwören auf diese Produkte:
http://www.moellerstonecare.eu/index.html

Ist in Brasilien leider sehr teuer.
Gut, wenn man jemanden in der Familie hat, der einen von Deutschland aus versorgen kann ....
Bild
Benutzeravatar
sfio
 
Beiträge: 197
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Bedankt: 66 mal
Danke erhalten: 97 mal in 71 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon zagaroma » So 19. Apr 2015, 15:55

Man kann Natursteine mit Resina undurchlässig machen. Es ist wie ein Lack und verstärkt allerdings die Farbe, sie wird dunkler und intensiv. Das gefiel uns nicht und deshalb haben wir flüssiges Silikon genommen, da perlt das Wasser ab und die Optik verändert sich nicht. Man muss die Behandlung aber alle 3 Jahre wiederholen. Wir haben Naturstein allerdings auch nur draussen verwendet, Terrasse und Hof, in Küche und Bad nur Granit.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1912
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 685 mal
Danke erhalten: 1133 mal in 614 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Limao » Mi 22. Apr 2015, 00:55

Passend zum Thema wir bei mir Leroy Merlin Werbung eingeblendet! Ist schon tricky. Aber der Markt ist wirklich annehmbar, ausser von der Bedienung her (natürlich).
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon cabof » Mi 22. Apr 2015, 08:05

In den kommenden Monaten wird mich dieses Thema auch berühren. Wie sieht es in BR mit Trockenbauelementen aus? Bezahlbar oder besser gleich "mauern" lassen... was den "Salzfraß" angeht, gibt es User die bei uns in DE am Meer wohnen und Erfahrungen haben? Im meinem privaten Umfeld werden gerade Umbauten vorgenommen, staune nur über die Effektivität wie die Arbeiten angegangen werden... hätte große
Lust einen der Kameraden nach BR zu laden, 4 Wochen und alles wäre gegessen - direkte Kosten 3000 € plus Material... und nur nicht erwischen lassen... dabei ist die Frage wie "Schwarzarbeit" in BR definiert wird. Darf ich als Tourist der Familie nicht helfen? In DE
gibt es die sog. Nachbarschaftshilfe.. problemlos. Bauversicherung etc. dürfte in BR ein Fremdwort sein, Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft ebenso... da klaffen Welten.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9556
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1365 mal
Danke erhalten: 1403 mal in 1179 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Brazil53 » Mi 22. Apr 2015, 16:03

cabof hat geschrieben:Lust einen der Kameraden nach BR zu laden, 4 Wochen und alles wäre gegessen - direkte Kosten 3000 € plus Material... und nur nicht erwischen lassen... dabei ist die Frage wie "Schwarzarbeit" in BR definiert wird.

Darf ich als Tourist der Familie nicht helfen?


Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, dass mein werkeln an den Gebäuden, die Neugestaltung des Gartens ein Akt von "Schwarzarbeit" sein könnte?

Dann wäre ja der Kauf von Material, eventuell auch eine illegale Investition. :mrgreen:
Der Kauf von Fleisch und Bier mit anschließendem Grillfest heimliche Gastronomie zum Schaden der umliegenden Restaurants. :mrgreen:

Das alles wäre natürlich eine gute Erklärung der Familie gegenüber, nichts Geldwertes mehr zu tun, oder gar Bargeld zu übergeben, weil man sich dann strafbar im Sinne von illegalen Tätigkeiten macht, oder nicht wegen Geldwäsche belangt werden möchte. :mrgreen:
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon cabof » Mi 22. Apr 2015, 23:20

Ja Brazil53 - wir bewegen uns als Tourist in BR in einer Grauzone, die Grenzen sind fliessend .... auch ich habe mal spasseshalber im
Kiosk der Familie "gearbeitet" ... sei`s drum, nehme an, in BR sieht man das nicht so eng.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9556
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1365 mal
Danke erhalten: 1403 mal in 1179 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon jorchinho » Do 23. Apr 2015, 15:40

cabof hat geschrieben:Ja Brazil53 - wir bewegen uns als Tourist in BR in einer Grauzone, die Grenzen sind fliessend .... auch ich habe mal spasseshalber im
Kiosk der Familie "gearbeitet" ... sei`s drum, nehme an, in BR sieht man das nicht so eng.

Und wie siehts dann aus, wenn man als "Tourist", welcher mit einer Brasilianerin verheiratet ist und noch keine Permanencia hat und am Haus arbeitet? Oder die Perma
in Arbeit ist?
Da wird es wohl noch mehr Konstellationen geben......
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2023
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 817 mal
Danke erhalten: 429 mal in 323 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Itacare » Do 23. Apr 2015, 20:02

Jessas, dann darf ich mich auch von den Damen nicht mehr einladen lassen, sonst heißt's noch ich wär ein bezahlter Giggolo! :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5031
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 844 mal
Danke erhalten: 1276 mal in 889 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]