Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon cabof » Do 23. Apr 2015, 21:34

Wir haben das Thema mal angeschnitten... was BR`s betrifft, winken die ab. Als Schwiegersohn/Familienmitglied auch ohne Arbeitserlaubnis handwerkeln - das kratzt drüben niemanden, - dachte ich mir auch so, haarig nur, wenn zB mein DE Freund
drüben sein Hadnwerk durchführt und vom Nachbarn angeschwärzt wird... könnte Probleme geben.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 8934
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1281 mal
Danke erhalten: 1249 mal in 1062 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Brazil53

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Itacare » Do 23. Apr 2015, 21:48

Wo kein Kläger, da kein Richter. Und wer klagt, ist erst mal beweispflichtig.
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 4534
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 744 mal
Danke erhalten: 1059 mal in 751 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Limao » Do 23. Apr 2015, 23:22

Itacare hat geschrieben:Wo kein Kläger, da kein Richter. Und wer klagt, ist erst mal beweispflichtig.


Gerade das mit den Nachbarn hier, du glaubst gar nicht wie kleinbürgerlich und verbiestert die hier sein können. Bei uns nebenan war die genehmigung für einen Anbau noch in Arbeit. Wir dachten uns kann aber trotzdem schon mal losgehen und es wurde prompt aufgrund Nachbarsanzeige der Bau stillgelegt. Unser Baubeitrag Familienintern als "Mietvorauszahlung" für einen Zeitraum war erstmal auf Eis gelegt, da verbaut. Wir hatten Glück das die Wohnung nebenan frei wurde, jetzt wohnen wir unseren Zuschuss ab. Wenn der Gringko da baut erregt das erst mal aufsehen und Gequatsche und da die Anzeigen auch anonym erfolgen können, von irgendeinem gefrusteten Pedreiro oder sonstwem wäre sowas gar nicht mal soweit hergeholt. Das Problem dabei ist gar nicht mal das es eigentlich keinen interessiert, das Problem ist eher das nicht mal innerhalb der Familie die Brasilies ihre Schnauze halten können und ohne Ende angeben, wovon sich jemand herausgefordert fühlen könnte.Der Konkurrenzkampf ist unglaublich hier. Würde ich aber dennoch machen, die folgen wären absehbar.
Benutzeravatar
Limao
 
Beiträge: 313
Registriert: Di 30. Apr 2013, 17:53
Wohnort: BH
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 91 mal in 69 Posts

Folgende User haben sich bei Limao bedankt:
Reviersport

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Reviersport » Fr 24. Apr 2015, 07:12

Das kann ich nur unterschreiben, was Limao da ausführte.
Unterschätzt nicht "Olho grande". Wenn vorher jemand aus dem Umfeld die Arbeiten ausführte und dann auf einmal Gringos auftauchen, die Arbeiten ausführen, hört die Freundschaft schnell auf und die ehemaligen Auftragnehmer werden dann grantig. Wenn es nur eine Anzeige gibt, geht es ja noch.
Ich habe bei unserem Hausbau mich zurückgehalten und die Einheimischen machen lassen, und auch Pedreiros aus der Nachbarschaft beschäftigt. Noch heute werden Reparaturen von benachbarten Handwerkern ausgeführt.
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 471
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 283 mal
Danke erhalten: 130 mal in 96 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon moni2510 » Fr 24. Apr 2015, 14:21

ich hab ja nun auch ein Haus renoviert und bin sogar extra einmal dafür in den Leroy Merlin in Niteroi gefahren. Der war auch nicht günstiger als die kleine Loja bei uns im Dorf und man hätte das Zeug auch noch selbst transportieren müssen. Da muss man schon das sehr spezielle suchen, damit sich der EInkauf dort lohnt, alles andere bekommt man genauso gut oder schlecht bei der Loja an der Ecke und dann wirds meistens sogar geliefert, wenn man mehr kauft.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2913
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 293 mal
Danke erhalten: 738 mal in 506 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Reviersport » Fr 24. Apr 2015, 16:31

moni2510 hat geschrieben:ich hab ja nun auch ein Haus renoviert und bin sogar extra einmal dafür in den Leroy Merlin in Niteroi gefahren. Der war auch nicht günstiger als die kleine Loja bei uns im Dorf und man hätte das Zeug auch noch selbst transportieren müssen. Da muss man schon das sehr spezielle suchen, damit sich der EInkauf dort lohnt, alles andere bekommt man genauso gut oder schlecht bei der Loja an der Ecke und dann wirds meistens sogar geliefert, wenn man mehr kauft.


wir haben bis auf Sand und die Ziegel alles bei den gutbestückten Baumateriallieferanten um die Ecke gekauft. War günstiger, schneller und kulanter als Leroy Merlin oder casa & construcao.
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 471
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 283 mal
Danke erhalten: 130 mal in 96 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon jorchinho » Fr 24. Apr 2015, 17:59

So, jetzt mal meine eigene Zusammenfassung der Antworten. Ich werde bei Ferreira Costa und TenTudo vorbeifahren, mich bei den kleineren Anbietern natürlich auch umschauen, auch wenn ich da bei uns nur Schubkarrenladungen bekomme.Mich nicht von Damen einladen lassen, sondern lieber als Gringo in einer Sonderstellung arbeiten. Der pedreiro kann nicht sauer sein, den haben wir seit seinem letzten Murks vor 3 Jahren bereits Bescheid gegeben und ins Sertao geschickt. Also, ich mache alles wie geplant, fliege rüber und renoviere auf Teufel komm raus. Die Nachbarn in unserer Sackgasse besteht übrigens zu 98% aus Verwandschaft, denen ich schon des öfteren weitergeholfen habe.
Vamos ver.... Danke für die hilfreichen Tipps......
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 1597
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 676 mal
Danke erhalten: 333 mal in 253 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon Itacare » Fr 24. Apr 2015, 23:05

Viel Glück jorchinho, und immer handeln auf Teufel komm raus. Quem nao abre a boca, abre o bolso :mrgreen:
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 4534
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 744 mal
Danke erhalten: 1059 mal in 751 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
jorchinho

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon jorchinho » So 21. Jun 2015, 18:41

Da ich nun meinen einen Arbeitskoffer fertig gepackt habe mit Werkzeugen und kleineren Maschinchen überlege ich noch, Bauschaum mitzunehmen, da ich ein neues Fenster in Sohnemann sein Zimmer einbauen will. Besser hier kaufen oder drüben? Habe von Kollegen gehört, das die Airline Schwierigkeiten machen könnte, weil das Zeug u.a. leicht entzündbar ist. Auf diese Weise bin ich mal einige Einwegfeuerzeuge losgeworden...
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 1597
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 676 mal
Danke erhalten: 333 mal in 253 Posts

Re: Material für Hausrenovierung Umkreis Recife, wo kaufen?

Beitragvon paoamerelo » So 21. Jun 2015, 19:13

jorchinho hat geschrieben:Da ich nun meinen einen Arbeitskoffer fertig gepackt habe mit Werkzeugen und kleineren Maschinchen überlege ich noch, Bauschaum mitzunehmen, da ich ein neues Fenster in Sohnemann sein Zimmer einbauen will. Besser hier kaufen oder drüben? Habe von Kollegen gehört, das die Airline Schwierigkeiten machen könnte, weil das Zeug u.a. leicht entzündbar ist. Auf diese Weise bin ich mal einige Einwegfeuerzeuge losgeworden...


Bauschaum bekommst du hier in jedem Baumarkt.
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Folgende User haben sich bei paoamerelo bedankt:
jorchinho

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]