Medikamente

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Medikamente

Beitragvon T.C.boyle » Mo 19. Mär 2007, 14:46

Hey,

Ich wohne zurzeit in Campinas und benötige ein in Deutschland verschreibungspflichtiges Medikament ( Isotretinoin). Jetzt ist die Frage ob ein Arzt in deutschland das Rezept ausstellt , jemand es abholt in Deutschland einlösst und mir dass dass Medikament schickt oder ob es auch einfacher geht.
Wie seiht das mit verschreibungpflichtiges Medikamente in Brasilien aus ?
bekommt man die mit einem deutschen Rezept hier in der Apotheke ?

danke im Vorraus

T.C.
Benutzeravatar
T.C.boyle
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 00:08
Wohnort: Campinas
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon seitenwandkletterer » Mo 19. Mär 2007, 14:53

Wenn du den Markenname hier in Brasilien kennst, dann gehst Du einfach in die Apotheke und kaufst ein.

Rezepte wie in Deutschland gibt es hier zwar auch, aber im Gegensatz zu D halten es die Apotheker nicht so sehr eng mit der "somente sob prescrição médica"-Klausel. Nur wenn Dein Wirkstoff "faixa preta" ist, zur Erklärung "faixa preta" umfasst z.B. alle Wirkstoffe mit Suchtpotential, dann musst Du ein entsprechendes Rezept vorlegen.

Isotretinoin fällt da mit ziemlicher Sicherheit nicht drunter.

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Der Vollständigkeit halber

Beitragvon HRBR » Mi 21. Mär 2007, 13:06

Demnächst im Net. Der Knallkopf der die Site macht trödelt zuviel rum. Entschuldigung
Dateianhänge
Einreise_Infos-email.pdf
(70.49 KiB) 78-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
HRBR
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Jun 2006, 14:39
Wohnort: Fortaleza - CE Brasilien
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Der Vollständigkeit halber 2

Beitragvon HRBR » Mi 21. Mär 2007, 13:08

ANVISA-PAF
Dateianhänge
postos_paf-email.pdf
(99.66 KiB) 103-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
HRBR
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Jun 2006, 14:39
Wohnort: Fortaleza - CE Brasilien
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Verzollungsbestimmungen - Medikamente per Post

Beitragvon HRBR » Mi 21. Mär 2007, 14:11

Bis US$ 50 frei (Porto miteinbezogen)
Dateianhänge
SRF - Importação de Bens Via Remessa Postal ou Encomenda Aérea Internacional, Inclusive para Remessa de Compras Realizadas Via Internet – RTS (Regime de Tributação Simplificada).pdf
(56.33 KiB) 78-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
HRBR
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Jun 2006, 14:39
Wohnort: Fortaleza - CE Brasilien
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]