Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon brasilmen » So 27. Jan 2013, 13:34

Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3711
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon Brazil53 » So 27. Jan 2013, 15:47

Brandschutz ist einer der Gründe, warum in Berlin der Flughafen nicht fertig wird.
Beim Brand auf dem Düsseldorfer Flughafen konnte man sehen, dass der Qualm das Gefährliche ist.

Es ist wie immer, keine, oder zu wenig Notausgänge und leicht entflammbare Materialien.

Mir tun die Toten und ihre Familien leid.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon BrasilJaneiro » So 27. Jan 2013, 16:20



Pyrotechnik in geschlossenen Räumen. Alle Verantwortlichen verhaften und sofort ohne Prozess aufhängen.
Da wird beim Eingang ein Aufstand gemacht wegen irgendwelchen Klamotten oder Schuhe und dann innen das verantwortungslose Chaos.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Beitragvon chato » So 27. Jan 2013, 16:58

Es ist traurig; eine Riesenkatastrophe! Wahrscheinlich wird es natürlich keine Verantwortlichen geben. Aber Bengalos in geschlossenen Räumen ist schon heiß.

Hoffe nur, dass man aus solchen Sachen lernt!
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 219
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 37 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon frankieb66 » So 27. Jan 2013, 17:08

Brazil53 hat geschrieben:Brandschutz ist einer der Gründe, warum in Berlin der Flughafen nicht fertig wird.

Naja, die Brandschutzbestimmungen für BER (oder ähnliche "von langer Hand" geplanten Neubauprojekte) waren doch sicherlich bereits zum Zeitpunkt der Planerstellung bekannt bzw. hätten in Erfahrung gebracht werden können/müssen (es kann ja nicht angehen, dass man erst zum Zeitpunkt der Bau-/Brandschutzabnahme feststellt dass man die Richtlinien gar nicht kannte), und das auch noch als Entschuldigung für das Totalversagen in Berlin gelten zu lassen und dazu noch einen Vergleich mit einer "Hinterhofklitsche" in Brasilien herzustellen halte ich für sehr gewagt ...

Abgesehen davon bin ich mir ziemlich sicher dass Pyrotechnik in dieser Form und in diesen Räumlichkeiten niemals offiziell genehmigt wurde bzw. genehmigt worden wäre.

Und dass in Brasilien (und nicht nur dort!) nicht öfter solche Katastrophen geschehen halte ich eher für Zufall ("Deus e brasileiro") als dass der Brandschutz (insbesondere die Fluchtwege!) in vielen (öffentlichen) Gebäuden besonders gut wäre. Mich erinnert das an das jährliche "es gibt Wetter in z.B. in Rio" wobei dann wieder ganze Viertel im Regenwasser versinken bzw. vom Hang rutschen. Jeder weiß es, keiner tut was dagegen. Nachdem die Bagger dann den Müll entsorgt haben gehts weiter wie immer ...

Brazil53 hat geschrieben:Mir tun die Toten und ihre Familien leid.

Mir auch.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 825 mal in 606 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon Brazil53 » So 27. Jan 2013, 18:59

Ich vergleiche nicht Brasilien mit Deutschland, sondern weise nur darauf hin, dass Brandschutz wichtig ist.
Auch wenn es Milliarden mehr kostet.

Was eine Brandkastrophe mit dem Regenwetter in Brasilien zu tun hat erschließt sich mir auch nicht. Brasilien ist halt ein Land wo viele die Hand aufhalten und wegschauen.
Und es sitzen zuviel Wichtigtuer und Schwachköpfe an den Schaltstellen.

Wird es nach dieser Katastrophe zu Änderungen bei den Behörden kommen?

Ach neee, geht ja nicht, ist ja Carneval!
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon frankieb66 » So 27. Jan 2013, 19:06

Brazil53 hat geschrieben:Was eine Brandkastrophe mit dem Regenwetter in Brasilien zu tun hat erschließt sich mir auch nicht. Brasilien ist halt ein Land wo viele die Hand aufhalten und wegschauen.

wieso? hast es doch selbst geschrieben: wegschauen (ignorieren), dann im vorhersehbaren Katastrophenfall groß jammern, danach ein bisschen aufräumen und anschließend weiter wie gehabt ... ändern wird sich daran so schnell leider nix.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 825 mal in 606 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon BrasilJaneiro » So 27. Jan 2013, 19:11

Brazil53 hat geschrieben:Ich vergleiche nicht Brasilien mit Deutschland, sondern weise nur darauf hin, dass Brandschutz wichtig ist.
Auch wenn es Milliarden mehr kostet.

Was eine Brandkastrophe mit dem Regenwetter in Brasilien zu tun hat erschließt sich mir auch nicht. Brasilien ist halt ein Land wo viele die Hand aufhalten und wegschauen.
Und es sitzen zuviel Wichtigtuer und Schwachköpfe an den Schaltstellen.

Wird es nach dieser Katastrophe zu Änderungen bei den Behörden kommen?

Ach neee, geht ja nicht, ist ja Carneval!


Die Gesetze sind alle da. Vielleicht härter als in Deutschland. Hier geht es um die Verantwortungslosen, die bewusst Pyrotechnik für ihre Show nutzen, obwohl sie die Gefahr kennen müssen. Das ist verantwortungslos. Das ist Mord. Es kann nicht sein, dass wir ständig Trauer tragen und diese Idioten sich immer wieder vermehren.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
frankieb66

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon Brazil53 » So 27. Jan 2013, 19:53

frankieb66 hat geschrieben:
Brazil53 hat geschrieben:Was eine Brandkastrophe mit dem Regenwetter in Brasilien zu tun hat erschließt sich mir auch nicht. Brasilien ist halt ein Land wo viele die Hand aufhalten und wegschauen.

wieso? hast es doch selbst geschrieben: wegschauen (ignorieren), dann im vorhersehbaren Katastrophenfall groß jammern, danach ein bisschen aufräumen und anschließend weiter wie gehabt ... ändern wird sich daran so schnell leider nix.


Frankie du bist ein Künstler im Verdrehen von Beiträgen!!!
wo habe ich im ersten Beitrag etwas von wegschauen geschrieben???


Brandschutz ist einer der Gründe, warum in Berlin der Flughafen nicht fertig wird.
Beim Brand auf dem Düsseldorfer Flughafen konnte man sehen, dass der Qualm das Gefährliche ist.

Es ist wie immer, keine, oder zu wenig Notausgänge und leicht entflammbare Materialien.

Mir tun die Toten und ihre Familien leid.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Mehr als 200 Tote bei Brand in Disko in Santa Maria

Beitragvon Itacare » So 27. Jan 2013, 20:02

BrasilJaneiro hat geschrieben:.......
Die Gesetze sind alle da. ...


Um sie vor allem mit lautem Aufschrei gegen Nicht-Brasilianer anzuwenden. Stellt euch mal vor, es wäre eine europäische Band gewesen.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5212
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]