Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon Regina15 » Mi 8. Jun 2016, 13:53

angrense hat geschrieben:so wie ich das gelesen habe bist du im juli in RJ..... schlechter reisezeitpunkt weil winter!
sonst hätte ich dir die costa verde empfohlen mit 365 inseln (inklusive ilha grande). ca. 2 std. mit dem bus südwärts. leider ist aber dort im juli und august viel regen angesagt

Das stimmt so nicht. Juli August ist die regenarme Zeit! Es ist zwar nachts gelegentlich kühl, selten auch am Tage, meist hat man jedoch eine Durchschnittstemperatur von 24 °C, oft auch wärmer. Ich hatte bisher nur an einem Tag in Rio 13°C und bin seit mehreren Jahren im brasilianischen Winter vor Ort.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 892
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1217 mal
Danke erhalten: 518 mal in 312 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon angrense » Mi 8. Jun 2016, 16:25

Regina15 hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:so wie ich das gelesen habe bist du im juli in RJ..... schlechter reisezeitpunkt weil winter!
sonst hätte ich dir die costa verde empfohlen mit 365 inseln (inklusive ilha grande). ca. 2 std. mit dem bus südwärts. leider ist aber dort im juli und august viel regen angesagt

Das stimmt so nicht. Juli August ist die regenarme Zeit! Es ist zwar nachts gelegentlich kühl, selten auch am Tage, meist hat man jedoch eine Durchschnittstemperatur von 24 °C, oft auch wärmer. Ich hatte bisher nur an einem Tag in Rio 13°C und bin seit mehreren Jahren im brasilianischen Winter vor Ort.


eine echte kennerin der costa verde und der ilha grande! kkkkkk.... regenarme zeit. lachhaft! :mrgreen:

ps: wenn du lesen könntest wüsstest du dass ich nicht von RJ capital geschrieben habe! also wieder heiße luft! :roll:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon Reviersport » Mi 8. Jun 2016, 16:51

angrense hat geschrieben:
Regina15 hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:so wie ich das gelesen habe bist du im juli in RJ..... schlechter reisezeitpunkt weil winter!
sonst hätte ich dir die costa verde empfohlen mit 365 inseln (inklusive ilha grande). ca. 2 std. mit dem bus südwärts. leider ist aber dort im juli und august viel regen angesagt

Das stimmt so nicht. Juli August ist die regenarme Zeit! Es ist zwar nachts gelegentlich kühl, selten auch am Tage, meist hat man jedoch eine Durchschnittstemperatur von 24 °C, oft auch wärmer. Ich hatte bisher nur an einem Tag in Rio 13°C und bin seit mehreren Jahren im brasilianischen Winter vor Ort.


eine echte kennerin der costa verde und der ilha grande! kkkkkk.... regenarme zeit. lachhaft! :mrgreen:

ps: wenn du lesen könntest wüsstest du dass ich nicht von RJ capital geschrieben habe! also wieder heiße luft! :roll:


nicht wer am lautesten rumbrüllt und andere nur beleidigt, hat auch Recht. Die STatistik gibt Regina eindeutig Recht:

Bild
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 501
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 341 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon angrense » Mi 8. Jun 2016, 17:53

theoretiker! ich bilde mir den regen nicht ein!
wenn ihr alle schonmal im juli / august da gewesen wärt dann würdet ihr diese statistik ebenfalls anzweifeln! :idea:
aktuell: 21 grad und schauer
ps: so viele spezialisten auf einem haufen! hammer... :mrgreen:
Zuletzt geändert von angrense am Mi 8. Jun 2016, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon GatoBahia » Mi 8. Jun 2016, 17:58

Is doch schön wenn's jeden Tag 'ne halbe Stunde schüttet, dann ist die Luft wenigstens nicht so trocken :roll:

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5465
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1344 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon angrense » Mi 8. Jun 2016, 18:25

halbe stunde wäre schön. leider oft tagelang..... #-o
aber das können dir die rio spezis hier im forum besser beantworten..... :lol:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon GatoBahia » Mi 8. Jun 2016, 18:44

Ich glaub du bekommst bald Ärger mit dem örtlichen Fremdenverkehrsamt, und ich bleib an der Costa do Cacau :cool:

Gato :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5465
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1344 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon angrense » Mi 8. Jun 2016, 18:56

:shock: aber verbrenn dich bloß nicht...............!
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon GatoBahia » Mi 8. Jun 2016, 19:08

angrense hat geschrieben::shock: aber verbrenn dich bloß nicht...............!


Im Juli :?: Aber der Küstenregenwald blüht, alles was im November so vertrocknet und verbrannt aussieht ist grün :roll: Hab Sonnenchreme und Moskiotospray dabei, zur Abschreckung :lol:

Gato :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5465
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1344 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Meine Brasilienreise - Fragen - Ideen - Anregungen

Beitragvon Colono » Mi 8. Jun 2016, 19:29

angrense hat geschrieben:theoretiker! ich bilde mir den regen nicht ein!
wenn ihr alle schonmal im juli / august da gewesen wärt dann würdet ihr diese statistik ebenfalls anzweifeln! :idea:
aktuell: 21 grad und schauer
ps: so viele spezialisten auf einem haufen! hammer... :mrgreen:

Das glaub ich dir nicht. Denn so ist das Wetter momentan in Brasilien:
20160608_152117.jpg
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2427
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 672 mal
Danke erhalten: 741 mal in 548 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]