Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Tipps & Hilfen zu Freizeitaktivitäten und Hobbies (Surfen, Angeln, Tauchen, Mountainbiking, Foto- & Videobearbeitung, etc.) sowie Treffpunkt für Auto- & Elektronikfreaks und Do-It-Yourself-Spezialisten

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon ana_klaus » So 18. Apr 2010, 12:52

@dimaew

ehrlich, darüber habe ich noch nicht nachgedacht, aber hoffe, dass die Klassifizierung(Abbildung) auf den neuen Führerscheinen in Kartenform ausreicht. Da habe ich noch Infodefizite.

@Christian B.
Der Roller soll für unsere europäischen Gäste sein.

klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon Thaiger » So 18. Apr 2010, 19:12

Christian B. hat geschrieben:.......
Ich habe auch noch nie einen Laden gesehen wo es Motorräder zu mieten gibt. Wahrscheinlich gibt es so gut wie keine potentielle Kunden.

Gruß
Christian



Also mich hättest Du ganz bestimmt als Kunden. Und wegen des Führerscheins mache ich mir keine Sorgen. In Thailand fahren (fast) alle Touris ohne gültige Fahrerlaubnis. Wenn man in eine Kontrolle gerät, zahlt man seionen Obolus in Höhe von ca. 6,- Euro, bekommt einen Wisch mit dem man dann den ganzen Tag weiterfahren kann. Bei weiteren Kontrollen zeigt man diesen dann einfach vor und fährt weiter. Man hat für diese Vergehen ja bereits bezahlt. Thai-Logik, die man(n) nicht unbedingt verstehen muß.... :wink:
Ich denke, in Brasilien sieht es etwas anders aus, aber so schlimm wird's doch wohl nicht sein, oder??? :roll:
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen hinterher!
Benutzeravatar
Thaiger
 
Beiträge: 5
Registriert: So 27. Dez 2009, 12:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon Sauerkraut » So 18. Apr 2010, 19:53

Ich habe eine 125er Honda Biz. Diese Roller von Honda haben eine Halbautomatic. Fusschaltung wie jedes Motorrad. Nur ohne Kupplung.
Vorteil Honda: einfache Ersatzteilbeschaffung, jede Mopedwerkstatt kennt sich an dem Teil aus, geringer Wertverlust

Zum vermieten wuerde ich einen Roller mit vollautomatischer Schaltung kaufen.
Nur Gas geben und bremsen.

Vorteil Yamaha Neo: hat 17 oder 18 Zoll Felgen

Nachteil Suzuki Burgmann: zu kleine Raeder, meiner Meinung nach nicht geeignet fuer brasilianische Strassen.
Benutzeravatar
Sauerkraut
 
Beiträge: 144
Registriert: Fr 24. Mär 2006, 16:10
Wohnort: Santa Catarina, Brasil
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 21 mal in 16 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon Takeo » So 18. Apr 2010, 20:03

Christian B. hat geschrieben:
Die Brasilianer mit richtig viel Kohle brauchen einen damit sie ihre 1000 ccm Maschinen zeigen können. :D


es ist natürlich klar, dass der 'Spass' am Motorradfahren nur Europäern oder Amerikanern vorbehalten ist - Brasilianer wollen natürlich nur angeben! #-o
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon ptrludwig » So 18. Apr 2010, 21:15

Takeo hat geschrieben:
Christian B. hat geschrieben:
Die Brasilianer mit richtig viel Kohle brauchen einen damit sie ihre 1000 ccm Maschinen zeigen können. :D


es ist natürlich klar, dass der 'Spass' am Motorradfahren nur Europäern oder Amerikanern vorbehalten ist - Brasilianer wollen natürlich nur angeben! #-o

Es stimmt schon das die nur angeben wollen, oder welchen Sinn sollte es machen das man beim Schalten zwischen den Gängen immer Vollgas gibt?
ptrludwig
 
Beiträge: 742
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 263 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Folgende User haben sich bei ptrludwig bedankt:
Teckpac

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon Manda Bala » Mo 19. Apr 2010, 01:54

Sauerkraut hat 100% recht. Die Burgmann hat zu kleine Räder für bras. Schlaglöcher.
Benutzeravatar
Manda Bala
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 25. Feb 2009, 00:21
Wohnort: Curitiba / Salvador
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon Takeo » Mo 19. Apr 2010, 02:19

ptrludwig hat geschrieben:
Takeo hat geschrieben:
Christian B. hat geschrieben:
Die Brasilianer mit richtig viel Kohle brauchen einen damit sie ihre 1000 ccm Maschinen zeigen können. :D


es ist natürlich klar, dass der 'Spass' am Motorradfahren nur Europäern oder Amerikanern vorbehalten ist - Brasilianer wollen natürlich nur angeben! #-o

Es stimmt schon das die nur angeben wollen, oder welchen Sinn sollte es machen das man beim Schalten zwischen den Gängen immer Vollgas gibt?


Vielleicht ist die Kupplung nicht synchronisiert?

Egal, ich habe mal gesehen wie so ein Motorradfahrer -es war am Watzmann - mit Vollgas in einen Mercedes Benz gebrettert ist... der hat nicht zwischen, sondern in den Gängen Vollgas gegeben...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon ptrludwig » Mo 19. Apr 2010, 14:51

Takeo hat geschrieben:
ptrludwig hat geschrieben:
Takeo hat geschrieben:
Christian B. hat geschrieben:
Die Brasilianer mit richtig viel Kohle brauchen einen damit sie ihre 1000 ccm Maschinen zeigen können. :D


es ist natürlich klar, dass der 'Spass' am Motorradfahren nur Europäern oder Amerikanern vorbehalten ist - Brasilianer wollen natürlich nur angeben! #-o

Es stimmt schon das die nur angeben wollen, oder welchen Sinn sollte es machen das man beim Schalten zwischen den Gängen immer Vollgas gibt?


Vielleicht ist die Kupplung nicht synchronisiert?

Egal, ich habe mal gesehen wie so ein Motorradfahrer -es war am Watzmann - mit Vollgas in einen Mercedes Benz gebrettert ist... der hat nicht zwischen, sondern in den Gängen Vollgas gegeben...

Meinen LKW-Führerschein habe ich vor 37 Jahren gemacht, da gab es ein teilsynchronisiertes Getriebe, da musste man beim Herunterschalten noch Zwischengas geben.
Das beim Motorrad ist nur angeben und schädlich für den Motor.
ptrludwig
 
Beiträge: 742
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 263 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon ana_klaus » Mo 19. Apr 2010, 15:09

immer wieder erstaunlich wie eine ernst gemeinte Frage zu solchen Statements führen kann. :mrgreen: :mrgreen:
Ich bedanke mich für die informativen Beitrage.
klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Meine Frau hat sich in den Kopf gesetzt

Beitragvon ptrludwig » Mo 19. Apr 2010, 21:51

ana_klaus hat geschrieben:immer wieder erstaunlich wie eine ernst gemeinte Frage zu solchen Statements führen kann. :mrgreen: :mrgreen:
Ich bedanke mich für die informativen Beitrage.
klaus
http://www.pension-brasilien.de

Und da du ein schlauer Kopf bist weißt du jetzt alles übers Preis- Leistungsverhältnis. Du scheinst in der letzten Zeit massive Probleme zu haben.
Ein Forum verlassen, weil die Leute sich deine Motzerei nicht gefallen lassen haben und nun geht es hier weiter, oder wie soll man das verstehen.
ptrludwig
 
Beiträge: 742
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 263 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Freizeit, Hobby, Heimwerken

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]