Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon Septum » Fr 1. Jun 2012, 07:23

Hallo.

Ich muss mich mal zu Wort melden, denn ich bin echt der Verzweiflung nahe. Meine Freundin ist Brasilianerin. Ich habe sie hier in Deutschland auf einer Uni-Party kennengelernt. Sie ist total nett und sieht einfach nur sexy aus. Aber das lässt sie auch jeden merken, denn sie provoziert unglaublich gern mit ihren Outfits (stets Minirock und Stiefel, sogar im tiefsten Winter). Sie flirtet auch in meiner Gegenwart mit anderen, kehrt aber immer wieder zu mir zurück.

Doch was mich nun so richtig nervt ist, dass sie die ganze Zeit über in Facebook ist. Nun hat sie sogar ein Smartphone und wenn wir unterwegs sind, dann wird ebenfalls die ganze Zeit mit ihren zwielichtigen Freundinnen geschrieben.

Dieses verdammte Facebook! Als ich mich darüber freute, wie die Aktie von diesem Zuckerberg-Drecksladen in den Keller ging, war sie regelrecht sauer und fuhr mich böse an.

Mittlerweile habe ich sogar die Vermutung, dass sie dort auch mit Männern flirtet, denn sie hat schon mehr als 800 "Freunde". Und wehe, sie hat keine Gelegenheit, mal mit denen zu posten oder auf deren Pinnwand zu schauen.

Das Krasseste war sogar, dass sie letztens während des Sex total abwesend war. Als wir dann fertig waren, dann ging sie nicht ins Bad. Nein, sie ging sofort an den Laptop, um in Facebook zu schauen.

Ihre Freundinnen sind aber auch alle so bekloppt. Ist das normal bei Brasilianerinnen?
Benutzeravatar
Septum
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 31. Mai 2012, 13:44
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon Fudêncio » Sa 2. Jun 2012, 15:56

=D> Hahahahaha danke für diesen Beitrag, wurde schon langsam langweilig hier im Forum ! :lol:

Immer wieder erfrischend diese FAKES !!! #-o

:twisted: =D> =D> =D>
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Folgende User haben sich bei Fudêncio bedankt:
frankieb66, Reviersport

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon frankieb66 » Sa 2. Jun 2012, 17:48

Septum hat geschrieben:Ihre Freundinnen sind aber auch alle so bekloppt. Ist das normal bei Brasilianerinnen?

Meine (bras.) Freundinnnen sind neben Fuckbook auch noch im Orkut aktiv. Ja, das ist normal. Aber Mann muss ja nicht jede Schlampe vögeln. Manchmal ist weniger mehr. Also akzeptieren oder vergessen.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon cabof » Sa 2. Jun 2012, 18:36

Mein lieber Freund, das ist doch fast schon normal - Du glaubst garnicht was meine Alte angestellt hat? Während wir " zu Gange " waren,
war die Webcam aufs Bett gerichtet... ihre Facebookfreundinnen hatten dann ihren Spaß. Als mir das dann nach 2 Jahren auffiel habe ich
Schluß gemacht. Da muß man durch. Kein Fake: diese Internetsucht geht durch alle Altersstufen und Schulbildungen und macht so manche
Bezuehung kaputt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10349
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Fudêncio

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon amazonasklaus » Sa 2. Jun 2012, 19:31

Ich würde sagen, Du bist an eine Piriguete geraten.

Das ist nicht schlimm (solange Du nichts Artfremdes wie Heiraten oder Kinderkriegen planst) und hat sogar diverse Vorteile: sempre alto-astral.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon Lucky2020 » Sa 2. Jun 2012, 20:07

Septum hat geschrieben:Hallo.... um in Facebook zu schauen. Ihre Freundinnen sind aber auch alle so bekloppt. Ist das normal bei Brasilianerinnen?


ja alles ok. etwa 90% der Brasilianerinnen, Thailänderinnen usw. sind in FB


alles in Butter!
:D
Benutzeravatar
Lucky2020
 
Beiträge: 31
Registriert: Di 3. Mai 2011, 16:37
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon BrasilJaneiro » So 3. Jun 2012, 01:25

Erstmal Danke für diesen Bericht. Damit hast du uns wieder etwas erheitert. Ich bin froh über facebook, orkut und skype. Denn früher war es doch viel schlimmer. Heimweh wegen fehlender brasilianischer Kommunikation, teure Telefonate über die sich nur der Vorläufer der telekom gefreut hat und einzige Freizeitvergnügen war doch teuer shopping zu gehen. Computer, Telefon und Fernseher kosten mich über unitymedia heute nur ca. 40 Euro. Das war früher ein kurzes Telefongespräch nach Brasilien. Außerdem, wenn deine Freundin vor dem PC bei facebook beschäftigt ist, dann hast doch du deine Ruhe und kannst deine Interessen nachgehen. Ist doch besser, als wenn sie wie eine Klette mit ciúme an dir hängt.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon Elsass » So 3. Jun 2012, 04:55

Septum hat geschrieben:und Stiefel, sogar im tiefsten Winter

ja waas? Soll sie vielleicht mit Hawaianas im Schnee rumschlappen ? :twisted:
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon Septum » So 3. Jun 2012, 11:54

Wer darüber lacht oder denkt, dass sowas spurlos an einem Mann vorbeigeht, der hat keine Ahnung, was ich durchmache. Ich hasse Facebook von Tag zu Tag mehr. Meine Freundin ist de facto nur noch da drin. Eigentlich gibt es kein reales Leben mehr, sondern nur noch das virtuelle.

Ihre "Nervosität" merkt man sofort. Beispiel Freitag Abend: Wir waren Pizza essen. Sie regte sich schon auf, weil es ja in ihren Augen so unendlich lang dauerte, bis wir bestellten durften und bis dann die Pizza kam. Dabei ging es mir darum, einfach mal in ihre Augen schauen und mit ihr reden zu können. Aber sie wurde sofort "hibbelig" und schaue nervös in die Gegend. Glücklicherweise war sie nicht so dreist und holte das verdammte Smartphone aus der Tasche, um zu "facen", aber viel fehlte nicht mehr. Und was kam nach der Pizza und der Rechnung? Sie drängte darauf, schnell wieder heimzufahren, weil sie ja so müde sei. Und daheim? Logo, FACEBOOK.

So langsam kommt mir die Kotze hoch mit diesem Zuckerberg-Dreck. Soll der Laden doch echt von Hackern vernichtet werden. Ich habe meine Freundin an Facebook verloren. Und wie mir nun auch erste Leute schildern, die selbst dort sind, stellt sich meine Freundin dort so dar, als ob sie solo wäre. Sie veröffentlicht nur Fotos von sich oder ihren Freundinnen. Nicht aber von uns beiden.
Benutzeravatar
Septum
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 31. Mai 2012, 13:44
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Meine Freundin (Brasilianerin) ist immer in Facebook

Beitragvon cabof » So 3. Jun 2012, 13:09

jetzt mal ernsthaft: Du reagierst falsch. Deine Freundin ist "süchtig" (ich kenne die Polemik von einer Person die den Drogen verfallen
war und vielleicht noch ist) und da gibt es nur eins, mit ihr zu sprechen, zur Rede stellen und sie dann entscheiden lassen, eine
Partnerschaft oder ein virtuelles Leben führen und dann gibt es keine Alternative, Du verabschiedest Dich von ihr oder willst auf ewig
nur 2. Person sein und Dich über ihr Verhalten aufregen? Übrigens wird sie sich für das virtuelle Leben entscheiden, mein Kontakt hat
sich auch für die Drogen entschieden.... (das ist kein Fake und kein Witz) -

um mal die Residents in BR anzusprechen, ähnliche Formen kennt ihr doch auch.... abends ist der Mann für ein paar Stunden abgemeldet,
dann wenn die Novelas laufen... da habe ich schon Dinge erlebt... meine Güte. ach so... bei BB ist man dann nochmals aussen vor...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10349
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Nächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]