Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon wasnding » Mi 10. Okt 2007, 11:56

Hallo,
ich habe vorgestern von meinem Festnetz hier in Deutschland über die Billigvorwahlnummer 01017 zweimal bei meinem Freund in Brasilien auf dem Handy angerufen.
Hat auch gut geklappt. Nun hatten wir gestern gechattet und er sagte das jeweils bei den Anrufen einmal ne Nummer von Rio und beim zweitenmal eine aus Sao Paulo angezeigt wurde.

Jetzt haben die jeweiligen Leute (da es wohl existierende Privatnummern sind) bei ihm angerufen, da auf deren Telefon wohl seine Nummer angezeigt wurde und ihn wüst beschimpft da sie Angst vor ner dicken Rechnung haben.

Ist das auch schonmal jemand passiert?

Habe per Mail den Provider davon berichtet aber noch nix gehört, werde aber dranbleiben.

Gruß wasnding (und das ist eins)
Benutzeravatar
wasnding
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 10. Apr 2007, 07:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon Gunni » Do 11. Okt 2007, 01:29

@wasnding

Das mit dem anzeigen von "lokalen" Nummern, falls du einen call by call oder pre-select Anbieter nimmst ist fast normal (...und teilweise sogar praktisch, wenn man nicht will, dass deine location identifizierbar ist :roll: )

...dass es sich bei den angezeigten Nummern allerdings um real existierende Privatnummern handeln soll, ist mir neu (hab`nie eine der angezeigten Nummern rückgerufen, da ich immer dachte, dass es sich um lokale "Verteilerstellen" oder Nummern handelt).

Seltsam ist auch, dass die Privatpersonen scheinbar umgekehrt auch die Nummer von deinem Freund angezeigt bekommen - sowas ist eigentlich nur möglich, wenn ER diese Nummern zurückruft.... bin mal auf die Antwort des Betreibers gespannt... kannst du die hier posten ?
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon Lauros » Do 11. Okt 2007, 05:35

Call by Call ist immer für ne Überraschung gut !
Mal ändern sich die Tarife mal ist die Tonqualität schlecht mal hat man die Nummer verdreht (eigene Schuld)!
Habe mich auch jahrelang damit geärgert unnd jetzt eine Flaterate eingeführt ! :lol:
It's nice to be important, but it's more important to be nice!
Benutzeravatar
Lauros
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 3. Jul 2007, 14:00
Wohnort: NRW/Bahia
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 22 mal in 21 Posts

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon gws » Do 11. Okt 2007, 05:38

ist mir auch schon passiert. bei kontrolle meiner telefonrechnung hat sich herausgestellt, daß mir nichts in rechnung gestellt wurde.
Benutzeravatar
gws
 
Beiträge: 62
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 19:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon Tuxaua » Do 11. Okt 2007, 14:06

wasnding hat geschrieben:Jetzt haben die jeweiligen Leute (da es wohl existierende Privatnummern sind) bei ihm angerufen, da auf deren Telefon wohl seine Nummer angezeigt wurde und ihn wüst beschimpft da sie Angst vor ner dicken Rechnung haben.
Versteh ich nicht.
Du rufst von D auf einem Handy in BR an und bei irgendwelchen Leuten in BR erscheint die Handynummer am Telefon? Haste mit denen gesprochen?

Die Anzeige der Nummer aus D ist Glückssache, Telekom direkt funktioniert (auf bras. Handy + Festnetz), mit Billigvorwahlen mal ja, mal nein, mal nur 000000.
Vorwahlen aus Rio oder SP sind ebenso dabei wie welche aus Manaus, sicher abhängig davon, wo und bei welcher Gesellschaft die Übergabe des Gespräches ans das brasilianische Telefonnetz erfolgt.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon wasnding » Do 18. Okt 2007, 09:38

Ola,
habe heute diese Mail in meinem Spamordner gefunden*grins*:


:!: vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Ob Sie nun unsere preisgünstige Rufnummer: 01017 vorwählen oder direkt von dem Festnetzanschluss über die T-Com
ist von der technischen Seite fast gleich.

Wahrscheinlich war die angegebene Rufnummer eine Weiterleitung. Diese Weiterleitung hat dann natürlich für den
Endteilnehmer eine andere sichtbare Rufnummer.

Wenn eine Rufnummer weitergeleitet wird, so bezahlt der Teilnehmer immer nur die Gebühren des zuerst angewählten
Dienstanbieters. In Ihrem Fall, so wie Sie es beschreiben, die 01017.

Wir können Ihnen aber derzeit darüber keine Auskunft geben, da wir die Daten von der T-Com noch nicht
übermittelt bekommen haben.

Wir hoffen Ihnen mit dieser Information weiter geholfen zu haben.
:!:

Ich werde mal die Telekomrechnung abwarten und sehen was draufsteht oder nicht.
Gruß Holger
Benutzeravatar
wasnding
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 10. Apr 2007, 07:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon mibi » Do 15. Nov 2007, 22:00

wasnding hat geschrieben:
Ich werde mal die Telekomrechnung abwarten und sehen was draufsteht oder nicht.
Gruß Holger


hast du inzwischen eine telekom-rechnung bekommen?


gruß
mibi
--
Dieser Satz kein Verb.
mibi
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:34
Wohnort: edertal
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon wasnding » Di 20. Nov 2007, 20:03

Ola,
ja die Rechnung ist da und alles ist O.K.
Allerdings werde ich diese Nummer so nicht mehr verwenden.

Gruß Holger
Benutzeravatar
wasnding
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 10. Apr 2007, 07:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon Scala-Bahia » Di 20. Nov 2007, 21:05

Lauros hat geschrieben:Call by Call ist immer für ne Überraschung gut !
Mal ändern sich die Tarife mal ist die Tonqualität schlecht mal hat man die Nummer verdreht (eigene Schuld)!
Habe mich auch jahrelang damit geärgert unnd jetzt eine Flaterate eingeführt ! :lol:


ne flatrate nach brasilien?
kannst du das mal erleutern?

danke
Scala-Bahia
 
Beiträge: 317
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 07:28
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Re: Merkwürdiges mit der Billigvorwahl 01017

Beitragvon mibi » Do 22. Nov 2007, 12:36

hat mich auch interessiert und habe daher mal google befragt. bei der telekom habe ich die "countrayflat" gefunden.
mit der countryflat II kann für 14,95€ zusätzlich nach brasilien (und viele andere länder) kostenlos telefonieren.

http://www.t-home.de/Katalog_PK_CountryFlat%20II?CCID=8NAKmCJv7yEAAAEULypZFe6P

edit: nur festnetz in brasilien, mobilfunknetz kosten 25cent/min....

gruß
mibi
--
Dieser Satz kein Verb.
mibi
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:34
Wohnort: edertal
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nierkingalys und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]