Michael Jackson ist tot!

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Michael Jackson ist tot!

Beitragvon RonaldoII » Fr 26. Jun 2009, 16:28

Ich war nicht unbedingt Michael Jackson Fan, aber gute Musik (Thriller) hat er zum Anfang seiner Karriere schon gemacht. Leider ist seine Musik mit der Zeit immer flacher geworden.

Ich hatte immer das Gefühl, wenn er mal stirbt nur durch Selbstmord. Durch einen Selbstmord wird wohl der Künstler M. Jackson nun unsterblich werden, als durch einen "normalen Tod".

Dieses arme "Häufchen" hatte wohl kein Geld mehr und auch das wichtigste im Leben keine LIEBE. Er hat sich wohl mit immer höheren Dosen an Medikamente gewollt, oder auch ungewollt sich letzendlich ermordet. BYE Michael!

RonaldoII
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Michael Jackson ist tot!

Beitragvon tinto » Fr 26. Jun 2009, 19:36

dietmar hat geschrieben:Ich fand ihn bis zu einem gewissen Punkt in jungen Jahren sehr toll. Unvergessen ist auch das in Salvador da Bahia gedrehte Video zu "They Don't Really Care About Us" ....

Check und Flieg

Ja, das wollte ich auch grad sagen, dass war was mit richtig Braslienbezug. Damals, als das gemacht wurde, war ich auch dort. zuerst fand ich ihn da ziemlich albern, mit Mundschutz am Flughafen. Aber dann fand ich das vor Ort ganz super; die Leute kamen an ihn ran und eine Frau die ihn umgerissen hatte, das hat man zugelassen, also da war schon super Stimmung.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei tinto bedankt:
supergringo

Re: Michael Jackson ist tot!

Beitragvon amazonasklaus » Fr 26. Jun 2009, 20:01

Ein großer Musiker tritt für immer ab. So long, Michael.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Michael Jackson ist tot!

Beitragvon tinto » Fr 26. Jun 2009, 23:23

tinto hat geschrieben:
dietmar hat geschrieben:Ich fand ihn bis zu einem gewissen Punkt in jungen Jahren sehr toll. Unvergessen ist auch das in Salvador da Bahia gedrehte Video zu "They Don't Really Care About Us" ....

Check und Flieg

Ja, das wollte ich auch grad sagen, dass war was mit richtig Braslienbezug. Damals, als das gemacht wurde, war ich auch dort. zuerst fand ich ihn da ziemlich albern, mit Mundschutz am Flughafen. Aber dann fand ich das vor Ort ganz super; die Leute kamen an ihn ran und eine Frau die ihn umgerissen hatte, das hat man zugelassen, also da war schon super Stimmung.

Übrigens, das video hatte ich mir jetzt grad noch nicht angesehen, sondern eben erst angeklickt, und da kommen die Erinnerungen wieder. Es muss 1995 oder 1996 gewesen sein, da war ich mit Iberia ab Rio zurück nach Deutschland geflogen und zuvor von SP über Salvador nach Porto seguro und Trancoso und sowas gereist. Das war also genau dann, als Michael Jackson auch da unterwegs war. Ein riesen Medienereignis im fernsehen, ich wusste ja gar nicht vorher, dass er kam. Und was mir extrem auffiel. Offiziell war er gar nicht willkommen. globo berichtete extrem kritisch. Fast war er gar unerwünscht. Dann der peinliche Auftritt am Flughafen, da dachte ich er hat es endgültig vermasselt. Dann wollter er in Rio drehen, in den Favelas. Es gab Probleme, die Regierung und die Stadtverwaltung wollten nicht, man begab sich aber dann doch in das Viertel " complexo Alemao" oder so. Für den Rest wurde Salvador gewählt, ein Glücksgriff mit Olodum.

Und gerade da eroberte er das brasilianische Herz der Menschen. Der Titel und die Gesten gegenüber den Uniformierten, eine Provokation sondersgleichen, aber irre gut.

Noch vor ort habe ich mir dann das weiße T-Shirt organisiert, das Oludum mit den Männchen drauf. Hätt ich mal 20 gekauft, die hätten 6 Monate später reißenden Absatz gefunden...

...aber das eine habe ich jetzt noch. Etwas verwaschen, aber es war immer gut für die Festas Brasileiras, wie z.B. in Mettmann, wo Oludum ja auch aufgetreten ist.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]