Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Beitragvon juhuli » Fr 4. Dez 2015, 15:52

Liebe erfahrene Paulistas!
Ich habe die Chance bekommen , in Sao Paulo an der PS zu unterrichten und suche nun eine passende Bleibe bzw. euren Rat: Die Schule liegt in Morumbi. Welche Viertel sind denn attraktiv zum Wohnen? In D geniesse ich die Kneipen und Treffpunkte für Menschen (Parks/Plätze) sehr, doch ich habe gehört, dass man in Sao Paulo möglichst nahe an seinem Arbeitsplazu wohnen sollte...Habt Ihr Tipps für mich?
Ach bezüglich Internetseiten. Ich bin bereits bei easyquarto registriert...

Mein zweites Anliegen ist: Wo finde ich nur positive Berichte über Sao Paulo? Diese Stadt wird ja förmlich als Monster bezeichnet! Zu recht???

Dritter Punkt: Mein Freund möchte, wenn möglich, nachkommen und ein Job wäre dann fein. Wie sehen denn die Arbeitschancen für einen Gringo im Ingenieurwesen aus?


Vielen Dank!
Benutzeravatar
juhuli
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 15:02
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Beitragvon Karmapa » Sa 5. Dez 2015, 13:28

Hallo,

lass dich nicht abschrecken, SP ist eine interessante Stadt und bietet immer noch mehr Möglichkeiten als andere Städte in Brasilien.
Die PS kenne ich , von Morumbi als Wohnort .... naja du bist da näher an der Schule... das ist es aber auch schon.
Pinheiros, Vila Madalena sind Stadtteile die nicht weit weg liegen und sich sehr zum wohnen und ausgehen eignen.
Für deinen Partner ist Brasilien als Arbeitssuchender ein - no go- !
Fora Cunha !
Benutzeravatar
Karmapa
 
Beiträge: 107
Registriert: So 30. Mai 2010, 22:50
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 44 mal in 29 Posts

Re: Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 5. Dez 2015, 15:30

juhuli hat geschrieben:Liebe erfahrene Paulistas!
Ich habe die Chance bekommen , in Sao Paulo an der PS zu unterrichten und suche nun eine passende Bleibe bzw. euren Rat: Die Schule liegt in Morumbi. Welche Viertel sind denn attraktiv zum Wohnen? In D geniesse ich die Kneipen und Treffpunkte für Menschen (Parks/Plätze) sehr, doch ich habe gehört, dass man in Sao Paulo möglichst nahe an seinem Arbeitsplazu wohnen sollte...Habt Ihr Tipps für mich?
Ach bezüglich Internetseiten. Ich bin bereits bei easyquarto registriert...

Mein zweites Anliegen ist: Wo finde ich nur positive Berichte über Sao Paulo? Diese Stadt wird ja förmlich als Monster bezeichnet! Zu recht???

Dritter Punkt: Mein Freund möchte, wenn möglich, nachkommen und ein Job wäre dann fein. Wie sehen denn die Arbeitschancen für einen Gringo im Ingenieurwesen aus?


Vielen Dank!


Wohnen in der Nähe der Arbeit ist nicht schlecht. Ich habe noch ein kleines Haus in Morumbi. Zurzeit ist es noch an einen Veterinär vermietet. Der will aber ausziehen und ins Interior gehen. Falls Interesse dann per PN.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4530
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 47 mal
Danke erhalten: 658 mal in 524 Posts

Re: Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Beitragvon Ararenser » Sa 5. Dez 2015, 21:25

Das Visa für deinen Freund dürfte schwierig werden. Ohne Job kein Visa....
D.h. er kann 90 Tage als Tourist kommen und dann muss er wieder für 90 Tage raus, oder er bleibt einfach illegal.....
Visafrage nicht unterschätzen!!!
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 230
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 80 mal in 53 Posts

Re: Mietwohnung/WG Sao Paulo- Leben- Arbeit

Beitragvon Salovic » Mi 9. Dez 2015, 14:04

Schau mal bei Airbnb, dort habe ich meine bisherigen Apartments gefunden. Einfach mal anschreiben ob Interesse besteht ein Zimmer/Wohnung auch auf längere Zeit zu vermieten, danach dann auch komplett ohne Airbnb (Gebühren).

Vila Madalena/Pinheiros ist natürlich nicht die billigste Gegend, aber würde es Morumbi auf jeden Fall vorziehen. Solltest du kein Auto haben auf jeden Fall mal bei Google die Metro Verbindungen checken.

Parks sind etwas was man in SP nicht an jeder Ecke hat, leider. SP ist halt eine Beton Wüste.

Job ist ohne Visum schwer. Aber Ingenieure aus Deutschland sind sicher auch in Brasilien gefragt. Nach meiner Erfahrung ist man als Gringo, je nach Branche eigentlich recht gefragt in SP. Ich habs über Studium/Praktika versucht und es hat geklappt. Auf jeden Fall Portugiesisch lernen. Es gibt ja auch viele Deutsche Firmen in São Paulo. Er kann sich bei der AHK inserieren, dafür braucht er aber einen CPF.

Infos zu SP findest du z.B. auf:
http://vejasp.abril.com.br

Ich habe auch die Erfahrung gemacht das São Paulo ein ziemlich schlechter Ruf vorausgeht, nicht ganz ohne Grund natürlich. Aber gerade im Vergleich zu Städten wie Rio wundert mich das manchmal, was man im Ausland für ein Bild hat. Es ist auf jeden Fall eine interessante Stadt mit viel Kulturellem Angebot in der man immer was erleben kann.

LG Alex
Benutzeravatar
Salovic
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 19:51
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts


Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]