Milchpreis

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Milchpreis

Beitragvon dietmar » Mi 26. Sep 2007, 12:47

Hallo,

gestern habe ich im Supermarkt eine erfreuliche Erfahrung gemacht. Die Milch im Tetra-Pak kostet wieder unter 2 R$.

Im Angebot bekam ich sie für 1.89 R$ (Lider Integral), daneben gab es noch eine Sorte für 1.95 R$ und eine für 1.98 R$.

Glaubt ihr, der Preis fällt weiter? Anfang des Monats hatte ich noch 2.19 R$ bezahlt, im August sogar über 2.30 R$.

im Beutel kostet sie derzeit bei uns zwischen 1.30 R$ und 1.40 R$. Ist auch noch weit entfernt von den Preisen von 0.80 - 0.90 R$ im ersten Halbjahr.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Lemi » Mi 26. Sep 2007, 13:38

Bei uns im EXTRA kostet die Milch wieder wie früher 1,29 R$ ... ansonsten gibts kaum noch Milch über 2 R$ ... ausser PARMALAT. :roll:
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon mikelo » Mi 26. Sep 2007, 14:35

brasilblog hat geschrieben:Hallo,

gestern habe ich im Supermarkt eine erfreuliche Erfahrung gemacht. Die Milch im Tetra-Pak kostet wieder unter 2 R$.

Im Angebot bekam ich sie für 1.89 R$ (Lider Integral), daneben gab es noch eine Sorte für 1.95 R$ und eine für 1.98 R$.

Glaubt ihr, der Preis fällt weiter? Anfang des Monats hatte ich noch 2.19 R$ bezahlt, im August sogar über 2.30 R$.

im Beutel kostet sie derzeit bei uns zwischen 1.30 R$ und 1.40 R$. Ist auch noch weit entfernt von den Preisen von 0.80 - 0.90 R$ im ersten Halbjahr.


da ich ja jetzt eine woche strohwitwer bin--ging ich gestern mal zum einkaufen.
unter anderem die milch: der beutel---1.35
tetra-- 1.95
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon tadinho » Do 27. Sep 2007, 02:33

...in rio kommt auch bewegung....die billigste -elege- heute für 1,59 gekauft es hat aber noch ca 5 marken über 2 real.....
Benutzeravatar
tadinho
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 7. Dez 2004, 03:15
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Milchpreis

Beitragvon 007 » So 7. Okt 2007, 12:53

Vergesst mal die Milch im Beutel.
Da kann ich mich errinnern im "Fantastico" gesehen habe was in der Milch alles so drin ist.
Fäkale verschmutzung bis zu Sojazusätzen. Pfui Teufel.
Ich kauf Milch nun in der Tetrapackung...

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon Lemi » Mo 8. Okt 2007, 21:37

007 hat geschrieben:Vergesst mal die Milch im Beutel.
Da kann ich mich errinnern im "Fantastico" gesehen habe was in der Milch alles so drin ist.
Fäkale verschmutzung bis zu Sojazusätzen. Pfui Teufel.
Ich kauf Milch nun in der Tetrapackung...

abraço

James


Und was haben Fäkalien in der Milch oder Sojazusätze mit der Verpackung zu tun???
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon 007 » Mo 8. Okt 2007, 21:53

Lemi hat geschrieben:
007 hat geschrieben:Vergesst mal die Milch im Beutel.
Da kann ich mich errinnern im "Fantastico" gesehen habe was in der Milch alles so drin ist.
Fäkale verschmutzung bis zu Sojazusätzen. Pfui Teufel.
Ich kauf Milch nun in der Tetrapackung...

abraço

James


Und was haben Fäkalien in der Milch oder Sojazusätze mit der Verpackung zu tun???



Du bist doch sonst auch immer auf dem laufenden Lemmi.Die Milch in der Tetrapackung ist
UTH erhitzt und wird in der Regel Ueberregional verkauft. Da kann sich der Milchproduzent es sich gar nicht leisten verunreinigte Milch abzupacken.
Milch im Beutel (da Frischware und nur sehr begrenzt haltbar) wird regional abgefüllt und vermutlich ohne UTH Erhitzung auf den Markt gebracht.Da sind wahrscheinlich die Kontrollen nicht so gut gewähleistet.Ob die Milch erhitzt wurde entzieht sich meinen Kenntnissen,da ich
seit der Reportage keine Milchbeutel mehr anfasse.
Ich kann nur wiederholen was ich im Fantastico gesehen habe. Die haben sicher seriös recherchiert, sonst hätte die Rede Globo schnell ein Prozess am Hals.


abraço


James
Zuletzt geändert von 007 am Mo 8. Okt 2007, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon mikelo » Mo 8. Okt 2007, 22:00

007 hat geschrieben:


Ich kann nur wiederholen was ich im Fantastico gesehen habe. Die haben sicher seriös recherchiert, sonst die Rede Globo schnell ein Prozess am Hals.


abraço


James


also ich habe die sendung auch gesehen. es wurde sogar darauf hingewiesen, dass die milch in den plastikbeuteln nicht erhitzt wird----und fehler bzw. missstaende bei der abfuellung in kauf genommen werden.

wir kaufen grundsaetzlich keine milch in beuteln, weil sie zu schnell schlecht wird.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon dietmar » Mo 8. Okt 2007, 23:28

Wir sind auch schon vor längerer Zeit aufs Tetra-Pack umgestiegen. Erstens entfällt dadurch das lästige Aufkochen der Beutelmilch und zweitens ist diese nicht nur einmal direkt nach dem Kauf beim Aufkochen "geflockt" ... und damit letztendlich im Ausguss gelandet.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Milchpreis

Beitragvon Claudio » Mi 10. Okt 2007, 15:17

hat mich sehr geärgert der Milchpreis.

Anfang des Jahres R$1,19 (Tetapack) und bis vor einem Monat bis R$2,50!!! getiegen.
Im Moment sinkt der Preis erfreulicherweise wieder: die billigste für R$1,38

Ich war sogar auf Milchpulver umgestiegen, weil ich die 300g hier für R$5,30 bekommen habe, was 3l ergibt.
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Nächste

Zurück zu Auswandern


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]