Mit Baby nach Rio?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Mit Baby nach Rio?

Beitragvon lenkgiraffe » Mi 18. Mär 2009, 15:53

Oi!

ich bzw. wir (W,M,baby 6 monate) werden Ende April nach SP fliegen, nach einem 2 Tages Ausflug nach Foz eventuell auch Rio besuchen. Von Foz abgesehen werden wir mit einem Mietwagen unterwegs sein. Die "Basics" in Sachen Diebstahl, Sicherheit sind uns bekannt, doch Rio wäre ja nicht Rio - deswegen ein paar Fragen an Euch Insider ;) :

- Fahrt nach Rio aufgrund der bekannten Sicherheitslage empfehlenswert oder nur zuviel Panik?
- Hat jmd von Euch Baby-kompatible Pousadas/Hotels in petto - es muss keine schickimickiluxusgeschichte sein, sondern sollte kleinkindgerecht, sauber und sicher sein. Idealerweise mit sicherer Abstellmöglichkeit für PKW
- An Ausflügen/Besichtigungen war/ist erstmal nur Corcovado, Zuckerhut, Strand (nur Gucken,nicht baden) gedacht..

Obrigado!
Benutzeravatar
lenkgiraffe
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 9. Mär 2009, 14:10
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon Lauros » Mi 18. Mär 2009, 20:47

lenkgiraffe hat geschrieben:Oi!

ich bzw. wir (W,M,baby 6 monate) werden Ende April nach SP fliegen, nach einem 2 Tages Ausflug nach Foz eventuell auch Rio besuchen. Von Foz abgesehen werden wir mit einem Mietwagen unterwegs sein. Die "Basics" in Sachen Diebstahl, Sicherheit sind uns bekannt, doch Rio wäre ja nicht Rio - deswegen ein paar Fragen an Euch Insider ;) :

- Fahrt nach Rio aufgrund der bekannten Sicherheitslage empfehlenswert oder nur zuviel Panik?
- Hat jmd von Euch Baby-kompatible Pousadas/Hotels in petto - es muss keine schickimickiluxusgeschichte sein, sondern sollte kleinkindgerecht, sauber und sicher sein. Idealerweise mit sicherer Abstellmöglichkeit für PKW
- An Ausflügen/Besichtigungen war/ist erstmal nur Corcovado, Zuckerhut, Strand (nur Gucken,nicht baden) gedacht..

Obrigado!

Wenn du schon in SP bist brauchst du dich vor Rio nicht zu fürchten in Sachen Sicherheit werden keine grossen Unterschiede zwischen beiden Städten sein .
Gruss Lauros
It's nice to be important, but it's more important to be nice!
Benutzeravatar
Lauros
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 3. Jul 2007, 14:00
Wohnort: NRW/Bahia
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 22 mal in 21 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon BeHarry » Mi 18. Mär 2009, 21:12

Nur mal als Tipp: nehmt bloss keine Kinderkarre mit, ihr werdet euch damit nur rumaergern.

Ist sowohl von den Buergersteigen, Strassen, etc. total unzumutbar (da kriegt euer kind nur eine Gehirnerschuetterung), damit durch die gegend zu karren, als auch von den oeffentlichen Transportmitteln, unmoeglich so eine Karre in einen Bus oder UBahn zu bekommen.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 936
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 108 mal
Danke erhalten: 108 mal in 87 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon Teckpac » Mi 18. Mär 2009, 21:25

BeHarry hat geschrieben:Nur mal als Tipp: nehmt bloss keine Kinderkarre mit, ihr werdet euch damit nur rumaergern.

Ist sowohl von den Buergersteigen, Strassen, etc. total unzumutbar (da kriegt euer kind nur eine Gehirnerschuetterung), damit durch die gegend zu karren, als auch von den oeffentlichen Transportmitteln, unmoeglich so eine Karre in einen Bus oder UBahn zu bekommen.


Also hier in São Paulo stellt ein Kinderwagen kein Problem dar, solange das nicht so'ne reisigeLuxuskutsche ist!Weder im Bus noch auf dem Bürgersteig sehe ich da ein Problem!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon donesteban » Mi 18. Mär 2009, 22:28

Das mit der "Kinderkarre" gibt mir gerade zu Denken. Habe ich jemals so ein Ding in Brasilien (Nordosten) gesehen? Ich glaube tatsächlich, dass ich so ein Ding noch nie gesehen habe. Kleine Kinder sind immer im Arm oder an der Hand.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon BeHarry » Mi 18. Mär 2009, 22:35

Teckpac hat geschrieben:Weder im Bus noch auf dem Bürgersteig sehe ich da ein Problem!


Bist du schon mal Bus gefahren?
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 936
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 108 mal
Danke erhalten: 108 mal in 87 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon Lauros » Mi 18. Mär 2009, 22:36

donesteban hat geschrieben:Das mit der "Kinderkarre" gibt mir gerade zu Denken. Habe ich jemals so ein Ding in Brasilien (Nordosten) gesehen? Ich glaube tatsächlich, dass ich so ein Ding noch nie gesehen habe. Kleine Kinder sind immer im Arm oder an der Hand.


Wo du das sagst mir fällt auch nicht ein wann Ich jemanden mit Kinderwagen gesehen hab.
Auf so was achtet man normalerweise nicht .
Würde deshalb alleine schon aus Sicherheitsgründen verzichten . Man erkennt dann den Gringo schon aus 1000 Meter
:!:
It's nice to be important, but it's more important to be nice!
Benutzeravatar
Lauros
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 3. Jul 2007, 14:00
Wohnort: NRW/Bahia
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 22 mal in 21 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon Teckpac » Mi 18. Mär 2009, 22:55

BeHarry hat geschrieben:
Teckpac hat geschrieben:Weder im Bus noch auf dem Bürgersteig sehe ich da ein Problem!


Bist du schon mal Bus gefahren?


Ja BeHarry bin ich schon öfters, und stell Dir vor, hier haben die sogar einen Einstieg für Behinderte und eien Platz für Rollstuhl o. Kinderwagen!! Und auf dem Bürgersteig bin ich auch schon gegangen um der nächsten intelligenten Frage vorzubeugen!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon donesteban » Mi 18. Mär 2009, 23:18

Also Busfahren mit Baby ist sicher kein Problem, jedoch für "Anfänger" auch nicht gerade einfach. Man muss sich an die Hilfsbereitschaft und Geduld "gewöhnen". Bei uns würde alle ungeduldig werden und der Busfahrer rummeckern, wenn vielleicht etwas umständlich oder unbeholfen mit Kind und Kinderwagen hantiert wird. In Brasilien ist sowas beim Busfahren ganz normal (also nicht gerade Kinderwagen) und alle helfen und packen mit an. Ich habe schon halbe Wohnungsumzüge mit "Busfahren" beobachtet. Wie gesagt, man muss sich daran gewöhnen, dass sowas auch im total überfüllten Bus ohne Stress abgeht und ohne böse Blicke (mit Kinderwagen aber sicherlich mit neugierigen Blicken) :-)
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Mit Baby nach Rio?

Beitragvon Tuxaua » Mi 18. Mär 2009, 23:29

Bevor die Diskussion über Bus und Kinderwagen ins Unermessliche weitergeht: habt ihr euch schonmal den ersten Beitrag angeschaut?
lenkgiraffe hat geschrieben:Von Foz abgesehen werden wir mit einem Mietwagen unterwegs sein.

Für den Mietwagen Babyschale reservieren (nicht unbedingt gesetzlich vorgeschrieben, aber aus Sicherheitsgründen sehr empfehlenswert), vorher bei den Vermietern über Verfügbarkeit informieren.
Zu Rio selber melden sich sicher noch die Spezialisten.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]