Mit dem Mietwagen durch BR

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Beitragvon Gregor » Mo 18. Sep 2006, 21:24

Hier schon mal für die Grobplanung der Strassenzustandsbericht:

http://www1.dnit.gov.br/rodovias/condicoes/index.htm
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 492
Registriert: Mo 16. Jan 2006, 13:30
Wohnort: Natal RN
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon lol » Di 19. Sep 2006, 19:06

Kein Problem, aber noch ein Hinweis: Es gibt auf den Landstrassen
permanent Polizeikontrollen, die regulären an den Ortsaus- und
eingängen, die Geschwindigkeitskontrollen und solche aus reiner Bosheit.
Deshalb immer schön anschnallen (Zuwiederhandlung ist u..U.
ein "schwerer" Verstoß gegen die örtl. StVO und kann eine paar R.
kosten) und auch nicht so viel Bier unterwegs trinken und nicht schneller
als der Typ vor dir fahren. Wenn dich trotzdem einer erwischt stell dich
blöd (nixvastand) und räum schon im Vorfeld deine Brieftasche bis auf
20 R. leer, just in case der Bulle will da einen Blick reinwerfen um sein
Zusatzsalär dort rauszupflücken.. :wink:

Wenn der Bulle dann die br. StVO aufgeschlagen durchs Fenster reicht
und mit seinem dreckigen FInger auf einen Paragraphen deutet darfst du
das nicht dahingehend deuten, dass er dich zum Selbststudium ermuntert.
Vielmehr erwartet er, dass du auf der Seite ein Scheinchen plazierst, das
Buch zuklappst und ihm mit reuevoller Mine wieder zuschiebst. :D
Benutzeravatar
lol
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 9. Dez 2004, 21:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon tadinho » Di 19. Sep 2006, 23:11

......PERMANENTE polizeikontrollen auf landstrassen.....mit geschwindigkeitskontrollen.....würde mich interessieren wo das vorkommt in brasilien.....
Benutzeravatar
tadinho
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 7. Dez 2004, 03:15
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon Gregor » Mi 20. Sep 2006, 00:02

tadinho hat geschrieben:......PERMANENTE polizeikontrollen auf landstrassen.....mit geschwindigkeitskontrollen.....würde mich interessieren wo das vorkommt in brasilien.....


Ich vermute, lol meint hier diese ortsgebundenen Kontrollstellen der PM. Gibt es auf den BR, hier in Natal auch z.B. an der Via Costeira und am Ortseingang von Pium.

Geschwindigkeitskontrollen gibt es hier mittlerweile auch mit diesen Handlasermessgeräten neben den bekannten, fest installierten Geschwindigkeitskontrollpunkten.
Deshalb immer schön anschnallen

Frage mich allerdings, was das bedeuten soll, wer schnallt sich denn heute noch an, um kein Bussgeld zu bekommen? Ich schnalle mich eigentlich aus anderen Gründen an. 8)
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 492
Registriert: Mo 16. Jan 2006, 13:30
Wohnort: Natal RN
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon lol » Mi 20. Sep 2006, 19:47

Gregor hat geschrieben:...Frage mich allerdings, was das bedeuten soll, wer schnallt sich denn heute noch an, um kein Bussgeld zu bekommen? .... 8)


Ich! Außer das Verkehrsgeschehen nötigt mich zum Griff nach dem Gurt.
Bleibt dann aber mir überlassen ob oder ob nicht. :D Du gehörst doch
nicht etwa zu der Fraktion die auch schon freiwillig auf dem Fahrrad diese
Bethelhelme trägt :shock: ?
Benutzeravatar
lol
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 9. Dez 2004, 21:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon lol » Mi 20. Sep 2006, 19:56

Gregor hat geschrieben:Ich vermute, lol meint hier diese ortsgebundenen Kontrollstellen der PM. Gibt es auf den BR, hier in Natal auch z.B. an der Via Costeira und am Ortseingang von Pium.

Genau die meine ich. Gibts um S.P. auch zuhauf. Das zitierte Erlebnis
mit der br. StVO und den Scheinchen, welch ein Zufall, hatte ich übrigens
genau in Natal, genauer gesagt ca. 5 km südlich von Natal. :lol: Orts-
ungebundene Schikanenkontrolle am hellichten Tag...
Benutzeravatar
lol
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 9. Dez 2004, 21:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Gregor » Mi 20. Sep 2006, 21:08

lol hat geschrieben:Ich! Außer das Verkehrsgeschehen nötigt mich zum Griff nach dem Gurt.
Bleibt dann aber mir überlassen ob oder ob nicht.

Ja, bleibt Dir überlassen. Von mir aus darfst Du dann auch gerne zahlen. 8)
Solltest Du allerdings hinter mir auf der Rückbank sitzen und auf dem Nichtangeschnalltsein bestehen, dann würd ich Dich rausschmeissen. Ich zwinge in meinem Auto keinen dazu, sich anzuschnallen, jeder kann jederzeit aussteigen. :wink:

lol hat geschrieben: Du gehörst doch
nicht etwa zu der Fraktion die auch schon freiwillig auf dem Fahrrad diese
Bethelhelme trägt :shock: ?


Bisher nicht. Habe allerdings schon mit dem Gedanken gespielt, mir einen solchen zuzulegen, als ich noch mit dem Mountainbike im Wald unterwegs war. Zur Zeit bin ich allerdings selten mit dem Rad unterwegs.
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 492
Registriert: Mo 16. Jan 2006, 13:30
Wohnort: Natal RN
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re:

Beitragvon uschi » Do 7. Okt 2010, 15:02

Severino hat geschrieben:Allgemein gilt der Süden als sicherer. Aber Deine Frage kann man so nicht beantworten. Ich habe in Brasilien schon mehr als 20 Tkm zurückgelegt und hatte noch nie ein Problem. In gewissen Gegenden würde ich aber auch so fahren, wie die Einheimischen. Also nachts auch bei Rot über die Kreuzung.....niemals komische Gestalten nach dem Weg fragen....usw


wir kommen gerade aus sao paulo zurück und sind von dort aus auch umhergereist. wenn man tagsüber unterwegs ist und ein bisschen die augen offen hält kann nichts passieren. bei rot über die kreuzung sind wir allerdings nicht gefahren ;-) gute preise für mietwagen bekommt man auch auf http://www.mietwagenmarkt.de/
Benutzeravatar
uschi
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 08:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]