Mit Hunden nach Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon richardmauz » Sa 30. Dez 2017, 22:40

Hallo zusammen,
wir werden ende 2018 nach Brasilien fliegen und nehmen unsere 2 dogo argentinos mit . hat jemand Erfahrung mit Fluggesellschaften ? Condor fliegt diese rasse grundsätzlich nicht . ich habe nur die Lufthansa gefunden die noch von Deutschland direkt fliegt.
Es sollten natürlich nur direktflüge sein am besten nach Salvador aber da habe ich nichts gefunden.

danke im voraus
Benutzeravatar
richardmauz
 
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Feb 2009, 14:39
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon brasilharry » Sa 30. Dez 2017, 23:03

Ähnliche Anfragen des Hundetransports gabs hier schon ab und zu mal. In der Regel kam dann erstmal die Gegenfrage, ob es denn sinnvoll ist, Hunden einen solchen Transport zuzumuten. Aber das werdet ihr euch ja schon überlegt haben. Direktflug nach SSA außer Condor, kenn ich nicht. Nach GRU oder GIG käme ausser LH noch LATAM infrage.
Benutzeravatar
brasilharry
 
Beiträge: 164
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 23:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 60 mal in 39 Posts

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon José Datrino » Sa 30. Dez 2017, 23:12

Hier ist noch son doofer Kater aus Ostdeutschland abzugeben! Braucht nur ein iPhone, eine Oi SIM Karte und deutschen TV Empfang!
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 69 mal in 49 Posts

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon GatoBahia » Sa 30. Dez 2017, 23:17

José Datrino hat geschrieben:Hier ist noch son doofer Kater aus Ostdeutschland abzugeben! Braucht nur ein iPhone, eine Oi SIM Karte und deutschen TV Empfang!

Dummerweise hat der Kater aber schon sein Körbchen gefunden :cool:

Du hast wieder mal nen Fred verhunzt :shock: :idea: #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 5497
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1357 mal
Danke erhalten: 610 mal in 497 Posts

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon José Datrino » Sa 30. Dez 2017, 23:35

Sei mir doch wenigstens dankbar dass ich dich aus dieser Kloake rausholen wollte!
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 69 mal in 49 Posts

Folgende User haben sich bei José Datrino bedankt:
BeHarry, GatoBahia

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon cabof » So 31. Dez 2017, 08:00

Hallo richardmauz. Meine Bekannte ist gestern mit ihrem Hundchen (über 8 kg) zum wiederholten Male nach SSA geflogen, von Köln gab es den Flug CGN-LIS-SSA. Der Hund fliegt dann im Gepäckraum mit und bei Ankunft kann man nur hoffen, das er den Stress überlebt hat. Kosten Hin- und zurück ca. 300 Euros, die ganzen Papiere
für ihn und Impfungen sicherlich gut 200 Euros. Anm. für alle die Tiere mitnehmen und zurück bringen. Bei ihrer Rückkehr von der letzten Reise über Frankfurt wurde sie im grünen Ausgang zurückgepfiffen... musste 30 Euros beim Zoll bezahlen.... macht euch mal schlau. Meine pers. Meinung, am besten die Tiere in DE lassen, leider sind die Tierpensionen recht teuer - über die Wochen gesehen. Viel Glück bei der Entscheidungsfindung und berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10206
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1468 mal
Danke erhalten: 1575 mal in 1311 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
BeHarry

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon BeHarry » So 31. Dez 2017, 10:26

cabof hat geschrieben:Hallo richardmauz. Meine Bekannte ist gestern mit ihrem Hundchen (über 8 kg) zum wiederholten Male ....

Na, ich vermute mal, er wollte seine Töhle im Handgpäck mitnehmen (geht ja bei den Fussabtretern: Chihuahua, etc) - oder das Biest würd den ganzen Flieger auseinandernehmen.

richardmauz hat geschrieben: unsere 2 dogo argentinos mit .s


Mein Tipp wäre dann: warum fliegst Du nicht über Buenos Aires - und besorgst Dir schnell ein paar Originale.
Kriegst dann sicherlich noch richtig Schotter für, falls Du sie nach D-bekommst.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1128
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 147 mal
Danke erhalten: 143 mal in 116 Posts

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon cabof » So 31. Dez 2017, 14:37

Kuriosum. Der Zubringer von Köln nach Lissabon war eine Embrair der Portugalia Gesellschaft. Es war kein Platz mehr im Frachtraum für die Hundekiste, also ab mit
in die Kabine (Flieger war sicherlich nicht ausgebucht)...
Nici.jpg
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10206
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1468 mal
Danke erhalten: 1575 mal in 1311 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia, Urs

Re: Mit Hunden nach Brasilien nur Hinflug !!!!!

Beitragvon richardmauz » Mo 1. Jan 2018, 19:44

richardmauz hat geschrieben:Hallo zusammen,
wir werden ende 2018 nach Brasilien fliegen und nehmen unsere 2 dogo argentinos mit . hat jemand Erfahrung mit Fluggesellschaften ? Condor fliegt diese rasse grundsätzlich nicht . ich habe nur die Lufthansa gefunden die noch von Deutschland direkt fliegt.
Es sollten natürlich nur direktflüge sein am besten nach Salvador aber da habe ich nichts gefunden.

danke im voraus
Benutzeravatar
richardmauz
 
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Feb 2009, 14:39
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Mit Hunden nach Brasilien

Beitragvon cabof » Mo 1. Jan 2018, 20:54

Sorry Richardmausi, jetzt haben wir wieder an der Frage vorbei geantwortet. Wer Ende 2018 von DE direkt nach Brasilien fliegen wird wissen wir heute noch nicht.
Im Moment sind es nur die Lufthansa und die Latam resp. auch Condor - die aber die Hunde nicht mitnimmt. Zürich, Paris, Amsterdam - von dort gehen auch Direktflüge nach Brasilien, meist GIG und SAO. Vielleicht kommt noch eine treffendere Antwort von den Foristen.

Lese gerade: nur Hinflug (für die Hunde?) - oder für Dich und die Begleitung. Das ist ein anderes Thema...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10206
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1468 mal
Danke erhalten: 1575 mal in 1311 Posts

Nächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]