Mit Touristenvisum 1 Jahr bleiben?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon Diter_Rio » Di 24. Apr 2007, 23:16

sambalover hat geschrieben:Wenn man weiss, wie!


aber das verraetst du jetzt natuerlich nicht..

sonst wuerden es ja alle wissen..
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon fariseu » Di 29. Mai 2007, 12:48

Also,

so hat man das früher gemacht....

1) vor 3 monate mit vorweisen von genügend kohle 3 monate verlängern (einmal pro jahr realisierbar)

2) ausreise und am nächsten tag wieder einreisen, d.h. wieder maximal 3 monate. Dann dieses spiel wiederholen bis wieder 1) an die reihe kommt.

fariseu
Benutzeravatar
fariseu
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 09:58
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Beitragvon Diter_Rio » Di 29. Mai 2007, 13:39

fariseu hat geschrieben:ausreise und am nächsten tag wieder einreisen, d.h. wieder maximal 3 monate. Dann dieses spiel wiederholen


ganz offenbar verwechselst du das mit kuba (abgesehen davon, dass dort die zeitdauer jeweils eine andere ist).

in kuba konnte und kann man immer raus aus dem land, am naechsten tag wieder rein (oder ueber cancun sogar an demselben tag wieder rein).

in brasil hast du jedoch nach 180 tagen eine pause einzulegen...

hilft alles nix..
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon fariseu » Di 29. Mai 2007, 14:37

>> in brasil hast du jedoch nach 180 tagen eine pause einzulegen...

hmm da ist das eben eine interpretationsfrage.... d.h. einen tag nicht gebumst und das ist für brasil verhältnisse unter umständen schon eine pause O:))

oder hast du was verbindliches vorzuweisen ?

fariseu
Benutzeravatar
fariseu
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 09:58
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Beitragvon LisaMarie » Do 31. Mai 2007, 15:55

Also zu den 180 Tagen steht folgendes fest: als Tourist darf ein Deutscher hoffen, dass der Mensch bei der Einreise 90 Tage in den Pass einträgt. nach diesen 90 Tagen kann man das ganze um 90 Tage verlängern und muss dann für den Rest des Jahres ausreisen. --> man darf als Tourist legal nicht länger als 180 Tage im Jahr im Land sein!
Das steht so aus der Homepage der brasilianischen Botschaft in Berlin.
Was ich allerdings nicht weiß, ist, ob man am 30. Dezember nach 6 Monaten ausreisen und am 1.1. wieder einreisen kann. Ich denke, die ganze Sache gilt eher innerhalb von 365 Tagen!
Mir haben allerdings schon mehrere Leute gesagt, dass es tatsächlich mit dem Ausreisen klappt. (Habe mittlerweile 3 Erfahrungsberichte bekommen)
Ich bin ab Ende August 07 für 11 Monate in Brasilien!!!
Benutzeravatar
LisaMarie
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 17:57
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Severino » Do 31. Mai 2007, 16:30

Was ich allerdings nicht weiß, ist, ob man am 30. Dezember nach 6 Monaten ausreisen und am 1.1. wieder einreisen kann. Ich denke, die ganze Sache gilt eher innerhalb von 365 Tagen!
Es gelten die 365 Tage und nicht das Datum für das TouristenVisum mit Verlängerung also 2x90 Tage.
Mir haben allerdings schon mehrere Leute gesagt, dass es tatsächlich mit dem Ausreisen klappt. (Habe mittlerweile 3 Erfahrungsberichte bekommen)
Auch wenn das klappen sollte(mit dem Stempel aus Paraguay), es ist illegal. Ein ganzes Jahr in Brasilien ist mit TouristenVisum nun Mal nicht möglich. Auch Brasilianer dürfen ja nicht länger als drei Monate am Stück im "SchengenEuropa" als Tourist sein. Man kann zwar dann auch verlängern, aber die Schweiz verlangt z.B einen Unterbruch von mindestens 30 Tagen zwischen den beiden 90 Tagen. Die Gesetze machen die Politiker, dir wir wählen - oder eben nicht....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon O_Periquito » Sa 2. Jun 2007, 02:58

severino hat recht, bis zu 180 tagen kannst du als turist im land bleiben, aber PF muss dir das nicht gewähren. das liegt immer im ermessen der jeweiligen person.
danach musst du laut gesetz 180 tage das land verlassen. es ist richtig das die tage hintereinander weg zählen.
es hat also nichts damit zu tun das am 31.12.2007 das alte jahr aufhört und somit die tage am 1.1.2008 wieder neu gezählt werden können, da ja ein neues jahr angefangen hat.
grob gesagt: bist du am 1.10.07 mit turistenvisum in brasilien eingereist, kannst du maximal bis 31.3.08 in brasilien bleiben.(soll nur ein beispiel sein), danach musst du brasilien 180 tage verlassen und kannst ganz legal wieder am 1.10.08 einreisen.
bekommst du an der grenze zu paraguay einen stempel von PF nach 180 tagen bist du trotzdem illegal in brasilien. der gute junge von PF hat gegen seine landesgesetze verstossen, was dich aber trotz deines stempels nicht vor strafe schützt.
ich habe mein wissen übrigens von PF.
gruss periquita
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Beitragvon Diter_Rio » Sa 2. Jun 2007, 03:39

LisaMarie hat geschrieben:Was ich allerdings nicht weiß, ist, ob man am 30. Dezember nach 6 Monaten ausreisen und am 1.1. wieder einreisen kann. Ich denke, die ganze Sache gilt eher innerhalb von 365 Tagen!


darauf hat periquito geantwortet:


O_Periquito hat geschrieben:danach musst du laut gesetz 180 tage das land verlassen. es ist richtig das die tage hintereinander weg zählen.
es hat also nichts damit zu tun das am 31.12.2007 das alte jahr aufhört und somit die tage am 1.1.2008 wieder neu gezählt werden können, da ja ein neues jahr angefangen hat.
grob gesagt: bist du am 1.10.07 mit turistenvisum in brasilien eingereist, kannst du maximal bis 31.3.08 in brasilien bleiben.(soll nur ein beispiel sein), danach musst du brasilien 180 tage verlassen und kannst ganz legal wieder am 1.10.08 einreisen.


ich glaube, damit ist nun endlich geklaert, dass es hier nichts mit dem kalenderjahr zu tun hat.

es geht also nicht, 180 tage zu machen bis zum 31.12., und dann ab 1.1. gleich wieder 180 tage nachzuschieben.
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon LisaMarie » Sa 2. Jun 2007, 10:55

ja ja ja. Ich hatte ja schon ganz am Anfang gesagt, dass ich denke, es gehe eher nach Tagen als nach dem Kalenderjahr!!!
Ich bin ab Ende August 07 für 11 Monate in Brasilien!!!
Benutzeravatar
LisaMarie
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 17:57
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Mit Touristenvisum 1 Jahr bleiben?

Beitragvon xuxa » So 3. Aug 2008, 23:17

dann ist es sicherlich unproblematisch, erst für 90tage in brasilien zu sein, sich dann für merhere wochen in argentinien aufhalten, und dann erneut für 90tage nach brasilien zu fahren??sind ja nicht mehr als 180 tage insgesamt.....
und braucht man auf jeden fall ein rückflugticket?? man könnte brasilien schließlich auch auf dem landweg verlassen.... und dann von einem anderen land aus nach deutschland zurückkehren???
Benutzeravatar
xuxa
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 30. Apr 2008, 17:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]