mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon DerBer » Do 4. Nov 2010, 09:03

Hallo zusammen,

gibt es in brasilien (rio de janeiro) ähnliche smartphone tarife wie bei uns?
wenn ja dann welche?

wichtig wäre keine vertragslaufzeit bzw sehr gering (3monate)
umts flat (mit drosselung??)

ähnlich wie bei uns:
www.FYVE.de
oder
O2o + mobile paket


vielen dank für eure hilfe
Benutzeravatar
DerBer
 
Beiträge: 165
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 10:39
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 25 mal in 19 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon BRASILIANT » Do 4. Nov 2010, 13:58

Ja, gibt´s bei allen gängigen Providern, einfach mal auf dem HP nachschauen.

Bei nur 3 Monaten empfiehlt sich Pre-paid Tarife auszuwählen, denn auf Rechnung sind die Vertragslaufzeiten wenigstens 1 Jahr.

:cool:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon DerBer » Do 4. Nov 2010, 15:56

BRASILIANT hat geschrieben:Ja, gibt´s bei allen gängigen Providern, einfach mal auf dem HP nachschauen.

Bei nur 3 Monaten empfiehlt sich Pre-paid Tarife auszuwählen, denn auf Rechnung sind die Vertragslaufzeiten wenigstens 1 Jahr.

:cool:


danke für die antwort. dann bin ich ja schon mal beruhigt damit es sowas gibt.
das mit den hp nachlesen hab ich auch schon gemacht aber da mein portugiesisch nicht so der bringer
ist konnte ich nur im sehr groben verstehen um was es (vielleicht) geht.

gibts auch nen ultimativen tip? (sowas wie z.b. das umts netz von XXX ist nicht
so toll ausgebaut wie das umts netz von allen anderen)
Benutzeravatar
DerBer
 
Beiträge: 165
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 10:39
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 25 mal in 19 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon Sulista » Do 4. Nov 2010, 16:12

Bei TIM pre-paid gibt es einen Tag mobil surfen für R$ 0,50. Du wählst dich einmal ein, dir werden 50 Centavos vom Guthaben abgezogen und dann heißt es bis 23:59:59 Feuer frei.
Benutze ich schon eine ganze Weile und es funktioniert gut (auch mit 3G).

Ich bin nur etwas skeptisch, da es wirklich sehr günstig erscheint. Buchst du das jeden Tag kommst du auf R$ 15 im Monat und bei anderen Anbietern kostet die Mobile Internet Flat R$80-120 im Monat bei 2GB Datenvolumen.

Es scheint sich nicht um eine zeitlich begrenzte Aktion zu handeln, die Anzahl der Tage im Monat bei denen man für 50 surfen kann ist auch nicht begrenzt. Ich suche immer noch den Haken bei der Sache, konnte ihn aber bisher nicht finden.

Meine Vermutung wäre, dass Brasilianier die mit einer pre-paid Sim unterwegs sind in der Regel keine aktuellen Smartphones haben, um das Angebot voll zu nutzen. Sicherlich könnte es sich auch um eine Aktion zum anfixen handeln, die von einem Tag auf den anderen beendet wird.

Aber in deinem Fall würde ich es auch probieren. Mehr als dein pre-paid Guthaben versurfen kannst du nicht.

Das beste Netz für mobiles Internet hat übrigens Vivo, aber TIM geht auch klar.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon dimaew » Do 4. Nov 2010, 21:06

Nach den "Allgemeinen Bestimmungen" kann TIM den Vertrag über diese Internetnutzung jederzeit kündigen. Solange TIM kein wirtschaftlicher Schaden entsteht, werden sie es laufen lassen. Sobald genug Leute auf den Vetrag (bzw. die Werbung, ist ja Pre-Paid) angesprungen sind, werden sie es canceln.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon Sulista » Fr 5. Nov 2010, 16:21

Mir erschliesst sich der Sinn dahinter nur nicht so ganz. Wenn die Aktion beendet ist werden wohl nur sehr wenige einen Vertrag über eine Flatrate zum ca. 6-fachen des Preises abschließen.

Und wenn Sie weiterhin eine Tagesflat für prepaid Kunden anbieten wird der Preis normalerweise bei R$ 4-5 liegen, wenn man sich an den Preisen für Vertragskunden orientiert. Auch nicht gerade attraktiv.

Ich weiß noch als ich das erste mal 2008 in Brasilien mobil online gegangen bin. R$ 20 Guthaben waren nach 2-3 Websites und ein paar mal E-Mails abfragen weg. Also hab ich es auch ganz schnell wieder sein lassen. Dies kann dann im schlimmsten Fall auch wieder passieren wenn die Aktion beendet wird. Dann war es das halt wieder mit mobilem Internet für mich...
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon dimaew » Fr 5. Nov 2010, 18:02

Nach dem "Sinn" der ganzen Aktionen habe ich mich allerdings auch schon gefragt, nicht nur bei TIM sondern auch bei den anderen Anbietern. Solltest Du irgendwann doch noch einen finden, wäre ich für eine kurze Mitteilung dankbar :wink:

Aber im Ernst. Zumindest TIM macht alle zwei bis drei Monate eine neue Aktion, mal zum Internet, mal zum TIM-zu-TIM telefonieren, immer mal wieder etwas anderes. Und jedesmal kann man dann von einem "Tarif" in den anderen wechseln. Das kostet manchmal was und manchmal nicht. Wie gesagt, eine irgendwie geartete "Strategie" habe ich bisher auch noch nicht feststellen können.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon Tuxaua » Sa 6. Nov 2010, 17:56

dimaew hat geschrieben:Nach dem "Sinn" der ganzen Aktionen habe ich mich allerdings auch schon gefragt, ...
Kundengewinnung? Gewinnmaximierung? Konkurrenz ärgern??? :mrgreen:

Wie auch immer, am letzten Sonntag habe ich mit einem Freund in Ceará 50 Minuten geschwatzt, dank Tim-Infinity-Pre für 25 Cent. Fand ich jetzt mal nicht sooo teuer, den selben Preis zahle ich für 2 Minuten lokalem Festnetz-Festnetz. =D>
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon andreas37 » Mo 8. Nov 2010, 01:38

Also da hab ich doch gleich mal ne Frage. Als Vivo Nutzer bin ich im Monat erstmal 120 Reais für deren 3g los, den Die mir dann auch noch regelmäßig von der Geschwindigkeit heruntersetzen.
Da könnte ich ja jetzt in den Stick von Vivo ne Tim-Karte reinschieben und jeden Tag die 50 Centavos verballern.
Würde das gehen?? Bzw. ein Internetfähiges Handy als "Modem" nutzen und meinen Computer ranklemmen? Oder geht das nicht?

Andreas
Don´t drink water, Fish fuck in it!!
W.C. Fields
Benutzeravatar
andreas37
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Aug 2005, 09:22
Wohnort: Olinda/ Pe
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Re: mobilfunk tarif für smartphone nutzung

Beitragvon ESMERALDAS » Mo 8. Nov 2010, 05:24

andreas37 hat geschrieben:Da könnte ich ja jetzt in den Stick von Vivo ne Tim-Karte reinschieben und jeden Tag die 50 Centavos verballern.
Würde das gehen??

Das "würde" schon gehen.
Aber: erstmal musst Du Deinen Stick mit den richtigen Zugangsinformationen versehen (lässt sich z.B. bei Verwendung eines UMTS-Routers realisieren, wenn Du die Daten beschaffen kannst).
Falls Dir das gelungen sein sollte, kommt aber trotzdem keine Freude auf:
A velocidade máxima de acesso é de até 300 Kbps. Para esta promoção está definido volume de consumo limitado a 10 MB diários ou 300 MB mensais. Após atingir o limite, a velocidade de conexão será reduzida para até 50 Kbps até o último dia do mês vigente.
und ... Válido somente para o acesso feito direto do celular via TIM Wap ou TIM Connect Fast, promocionalmente, até 15/11/2010.
Aber in Olinda habt ihr doch jetzt GVT mit 5 Mbps für 49,90 R$ oder auch 15 Mbps für 79,90 "com modem wi-fi e pacote de segurança grátis"
Oder ...?
http://info.abril.com.br/noticias/mercado/gvt-reduz-precos-de-banda-larga-26102010-25.shl
http://www.tim.com.br/portal/site/Porta ... estado=21&
EU AJUDO A CONSTRUIR UM BRASIL MELHOR !
Benutzeravatar
ESMERALDAS
 
Beiträge: 293
Registriert: Do 24. Jul 2008, 16:57
Wohnort: Global Playa
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 49 mal in 34 Posts

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]